essence the gel nail polish

who is mocca, blogger, tirol, tirolerin, beautyblogger, selfie, essence, neue kollektion, nagellack, gelnagelack ohne uv Lampe, review, Gewinnspiel, giveaway, whoismocca.com

Heute möchte ich euch alle 46 Farben des essence the gel nail polish vorstellen. Die Nagellacke sind sogar in einem #Shelfie, einem speziellen Wandregal angekommen. Da ich im Januar ja auf dem Cosnova Blogger-Event in Wien war und die Nagellacke da noch nicht fertig produziert waren, wurden sie eben nachgeliefert. Gott sei Dank sag ich da nur, sonst hätte ich das riesige Teil auch noch mit heim schleppen können! ;) Alle Essence Neuheiten findet ihr hier und alle Catrice Neuheiten gibt es hier auf einen Blick.

PS: Am Ende des Posts wartet noch ein Gewinnspiel auf euch!

who is mocca, blogger, tirol, tirolerin, beautyblogger, selfie, essence, neue kollektion, nagellack, gelnagelack ohne uv Lampe, review, Gewinnspiel, giveaway, whoismocca.com

essence the gel nail polish

Das sagt essence:

Dream-Nails… mit der nächsten Generation der essence Nagellacke! Die spezielle Formulierung der the gel nail polishes schenkt den Nägeln ein langanhaltendes, hochglänzendes Gel-Finish. Die neue Nagellack-Range bietet intensive Farbe vereint mit perfekter Deckkraft. Mit insgesamt 46 Farben ist die Vielfalt grenzenlos!“

Das neue essence the gel nail polish System ist ab 31.03.2015 erhältlich und ein Nagellack aus der Serie kostet € 1,59.

Folgende 46 Farben gibt es:

  • 01 absolute pure
  • 02 bubble gum
  • 03 give me nude, baby!
  • 04 our sweetest day
  • 05 sweet as candy
  • 06 space queen
  • 07 party princess
  • 08 whatever!
  • 09 #lucky
  • 10 true love
  • 11 4 ever young
  • 12 mandarine bay
  • 13 forgive me
  • 14 do you speak love?
  • 15 hey, love!
  • 16 fame fatal
  • 17 juicy love
  • 18 i don’t care!
  • 19 indigo to go
  • 20 beautiful lies
  • 21 a whisper of spring
  • 22 i love my blue jeans
  • 23 wonderfuel
  • 24 indian summer
  • 25 prince charming
  • 26 brazil jungle
  • 27 don’t be shy
  • 28 hello sunshine
  • 29 #paradise
  • 30 let’s get lost
  • 31 electriiiiiic
  • 32 discreet agent
  • 33 wild white ways
  • 34 candy love
  • 35 engaged
  • 36 dare it nude
  • 37 serendipity
  • 38 love is in the air
  • 39 blue bubble di blue
  • 40 play with my mint
  • 41 kiss me, freddy
  • 42 frozen kiss
  • 43 girl’s best friend
  • 44 on air!
  • 45 yummiiii!
  • 46 black is back

who is mocca, blogger, tirol, tirolerin, beautyblogger, selfie, essence, neue kollektion, nagellack, gelnagelack ohne uv Lampe, review, Gewinnspiel, giveaway, whoismocca.com

Man kann die Nagellacke natürlich auch alleine auftragen, für einen tollen Glanz und eine gute Haltbarkeit empfiehlt es sich aber den essence the gel nail polish base coat & top coat zu verwenden. (je € 2,49)

Das sagt essence:

„Die Revolution im Nagellacksegment –easy like nail polish, amazing like gel! Die innovative base coat und top coat Formulierung verbessert die Haltbarkeit des neuen „the gel nail polish” um 60 Prozent! Die Nägel erhalten ein extremes, langanhaltendes Gel-shine-Finish ohne, dass eine LED-oder UV-Lampe benötigt wird. Und so geht`s: Zuerst einfach den the gel nail polish base coat auftragen und vollständig trocknen lassen. Danach die Nägel mit der gewünschten Farbe des the gel nail polish lackieren und ebenfalls gut trocknen lassen. Für ein perfektes Finish nur noch mit dem the gel nail polish top coat versiegeln –fertig! Das Nail-Styling kann ganz einfach mit herkömmlichem Nagellackentferner entfernt werden.Perfekt lackierte Nägel –der Traum wird wahr… mit essence! The gel nail polish base coat & top coat, um 2,49 €“

Meine liebsten Farben der essence the gel nail polish Serie habe ich für euch auf einem Nagelrad festgehalten. Auch auf den Nägeln schauen die Farben sehr intensiv und „gel-artig aus. Die Haltbarkeit ist auch recht gut, ich hatte erst an Tag 4 die ersten abgeschlagenen Ecken.

who is mocca, blogger, tirol, tirolerin, beautyblogger, selfie, essence, neue kollektion, nagellack, gelnagelack ohne uv Lampe, review, Gewinnspiel, giveaway, whoismocca.com who is mocca, blogger, tirol, tirolerin, beautyblogger, selfie, essence, neue kollektion, nagellack, gelnagelack ohne uv Lampe, review, Gewinnspiel, giveaway, whoismocca.com

essence the gel nail polish – Gewinnspiel

Da ich keine Verwendung für das #Shelfie, also das Nagellack-Wandregal habe und ich über Facebook und Instagram schon mitbekommen habe wie toll ihr das findet, habe ich beschlossen es zu verlosen. So wird jemand von euch damit hoffentlich eine große Freude haben und es auch nutzen können! Zu gewinnen gibt es das #Shelfie ohne Inhalt!

Ihr habt verschiedene Teilnahmemöglichkeiten. Je mehr ihr aber „erledigt“ umso höher sind logischerweise die Gewinnchancen. Alles wird in einem Topf zusammengeworfen und über Promosimple ausgelost. Wie ihr teilnehmen könnt erfährt ihr in der Box.

who is mocca, blogger, tirol, tirolerin, beautyblogger, selfie, essence, neue kollektion, nagellack, gelnagelack ohne uv Lampe, review, Gewinnspiel, giveaway, whoismocca.com

Teilnahmebedingungen: Teilnehmen dürfen alle aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, ebenso wie die Auszahlung des Gewinns. Die eingegebenen Daten werden ausschließlich für die Auswertung des Gewinnspiels verwendet.

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena ist Gründerin und CEO von Who is Mocca?, dem Fashion Blog aus Österreich. Die französische Bulldogge Mocca ist der Namensgeber des Modeblogs aus Österreich. Verena zeigt auf ihrem deutschsprachigen Fashion Blog täglich neue Outfits und Trends sowie Beautyreports und Beiträge zu Wohntrends.

9 Comments
  1. Ein sehr gut gestalteter Post! Aber soviele Nagellacke auf einmal! Ein richtiger Traum. Von den essence Lacken habe ich auch einige, muss jedoch sagen, dass ich sie nicht allzuoft verwende. Danke für deinen wahnsinnige lieben Kommentar! Habe mich sher gefreut.

    Hab einen schönene Restsonntag und morgen einen gelungenen Start in die kommende Woche!

    mtrjschk.blogspot.de

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>