Zoeva Cocoa Blend AMU + Get ready with me

who is mocca, blog tirol, beautyblogger, austria, österreich, zoeva cocoa blend palette, get ready with me, face of the day, review, amu, makeup, beauty, eyeliner, amu, whoismoca.com

Vergangene Woche kam diese wundervolle neue Palette von Zoeva an. Sie ist ab 01.06.2015 im Handel, nennt sich Cocoa Blend und kostet € 17,50 im Zoeva Onlineshop. Es war klar dass ein Zoeva Cocoa Blend AMU nicht lange auf sich warten ließ. Aktuell drehe ich ja sehr gerne „Get ready with me“ Videos, ganz einfach damit ich eine Routine bekomme. Sei es beim schminken von Augen-Make-Ups oder auch beim Umgang mit der Kamera. Den kompletten Look und die einzelnen Schritte könnt ihr euch im Video genauer anschauen. Dennoch muss ich euch die Palette auch unbedingt noch genauer vorstellen. Die Farben sind ein Traum und von diesen erdigen, schokoladigen Farben bin ich sowieso ein großer Fan. Wie findet ihr die Palette und mein Make-Up? 

Den Jumpsuit von Mango den ich im Video trage findet ihr übrigens hier und die Kette findet ihr hier. Wenn ihr mein ganzes Outfit sehen wollt dann müsst ihr wohl oder übel morgen noch einmal bei mir und Mocca vorbei schauen. ;) Welche Produkte ich sonst noch so verwendet habe seht ihr im Video oder ihr scrollt etwas nach unten, da habe ich es auch für euch zusammengefasst.

Zoeva Cocoa Blend

Die Palette enthält 10 verschiedene Farben die laut Zoeva genau so süchtig machen sollen wie eine Schachtel Pralinen. Beim Paket war sogar eine Tafel Schokolade dabei, klar dass diese es nicht auf die Fotos geschafft hat oder? ;) Die Lidschatten sind mit Vitamin E angereichert und zu 100 % frei von Parabenen, mineralischen Ölen, Parfum und Phthalaten. Die Finishes der Farben könnten auch unterschiedlicher nicht sein, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Matt, Satin, Metallic, Duochrome, Pearl und Matt mit Glitter – Schokoherz was willst du mehr?

Die rötlich-braunen Farben haben es mir total angetan. Allerdings muss man sie sehr gut miteinander verblenden, damit man nicht „krank“ ausschaut. Mit einem guten Pinsel ist das aber kein Problem. Früher war ich ein totaler Lidschattenmuffel aber seit ich die richtigen Pinsel habe und ein „Verblender-Fan“ geworden bin, probiere ich immer wieder verschiedene AMUs aus.

who is mocca, blog tirol, beautyblogger, austria, österreich, zoeva cocoa blend palette, get ready with me, face of the day, review, amu, makeup, beauty, eyeliner, amu, whoismoca.comwho is mocca, blog tirol, beautyblogger, austria, österreich, zoeva cocoa blend palette, get ready with me, face of the day, review, amu, makeup, beauty, eyeliner, amu, whoismoca.com who is mocca, blog tirol, beautyblogger, austria, österreich, zoeva cocoa blend palette, get ready with me, face of the day, review, amu, makeup, beauty, eyeliner, amu, whoismoca.com

Get ready with me – verwendete Produkte

Zoeva Cocoa Blend*: Bitter Start, Subtle Blend, Pure Ganache, Substitute for Love, Freshly Toasted (ähnliche hier)
MAC Liner Blacktrack
Lash Princess False Lash Effect Mascara von Essence
– Chanel Bronze Universel
– Pink Quartz Shimmerbrick von Bobbi Brown
Luxe Cream Lipstick Cross my heart* von Zoeva
– Miracle Air de Teint von Lancôme
– Eyebrow Set von Catrice
– Météorites Pearls Puder von Guerlain

Verwendete Pinsel

– Foundation: 102 Silk Finish von Zoeva
– Puder: 106 Powder von Zoeva
– Bronzer: großer Kabuki von Ebelin
– Rouge: 101 Luxe Face Definer von Zoeva
– Lidschatten: 234 Luxe Smoky Shader von Zoeva, 227 Luxe Soft Definer von Zoeva, 237 Detail Shader von Zoeva
– zum Verblenden von Lidschatten: 228 Luxe Crease von Zoeva
– Eyeliner: 317 Wing Liner von Zoeva
– Lipliner: Noname

who is mocca, blog tirol, beautyblogger, austria, österreich, zoeva cocoa blend palette, get ready with me, face of the day, review, amu, makeup, beauty, eyeliner, amu, whoismoca.com who is mocca, blog tirol, beautyblogger, austria, österreich, zoeva cocoa blend palette, get ready with me, face of the day, review, amu, makeup, beauty, eyeliner, amu, whoismoca.com who is mocca, blog tirol, beautyblogger, austria, österreich, zoeva cocoa blend palette, get ready with me, face of the day, review, amu, makeup, beauty, eyeliner, amu, whoismoca.com

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena-Annabella Raffl gründete ihren Fashion Blog Anfang 2013. Der Outfit und Style Blog konnte sich in kurzer Zeit in der Blogosphäre etablieren und zählt zu den erfolgreichsten Blogs im deutschsprachigen Raum.

25 Comments
  1. Hee du!
    Ein super, super schönes Get-ready-with-me. Ich glaube, du hattest den Look schon auf Instagram gepostet, oder? Da war ich ja noch der Meinung, dass es nichts für den Alltag ist. Jetzt, auf dem Video, ändere ich meine Meinung. Ich finde ihn supersuperschön – natürlich ist es noch immer ein dunkler Look, aber er steht dir einfach sehr gut und du siehst sehr hübsch aus.
    Immer, wenn ich deine Schminkvideos sehe, muss ich daran denken, dass ich mich endlich mal hinsetzen sollte und an meinem Augen-Make-Up (welches Augen-Make-UP? ^^) arbeiten sollte. Ich glaube, ich muss das jetzt einfach mal umsetzen.
    Übrigens liebe ich die Stelle, in der du das Rouge raufmachst – dann lächelst du nämlich und das steht dir ausgezeichnet. =)
    LG Marmormaedchen
    http://www.marmormaedchen.blogspot.com

  2. Oh dann muss ich jetzt wohl schnell auf Youtube und dein Video ansehen :) Ich mag deine Videos sehr!
    Und diese Palette ist ja ein TRAUM!!! Ich muss sie unbedingt haben – genau mein Beuteschema!!!! <3 <3

    LG Sarah

  3. Wunderschöne Palette. Die Farbzusammenstellung sowie das Design sehen klasse aus. Die Swatches sehen auch sehr vielversprechend aus und natürlich dein Make-up Look – Beautiful :-)

    LG Manuela
    Blush & Sugar

  4. Die Palette ist wirklich wunderschön! Die Töne passen wirklich super zu deinem Typ. Sehr hübsches Make-Up wie immer liebe Verena! <3 Und ich hab dich ja noch nie reden gehört – total sympathisch!! ;-)

    Allerliebste Grüße,

    Josephin von http://www.Tensia.de

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>