How to style and wear a Lena Hoschek dress: Makossa Dress Caleidoscope

who is mocca, blogger, tirol, österreich, innsbruck, fashionblogger, modeblog, lena hoschek, s2015, collection, kleid, how to style, how to wear, brunch, date night, business, lena hoschek kleid kombinieren, whoismocca.com

Wir kennen es alle. Das eine Kleid bei uns im Kleiderschrank das eigentlich viel zu schön ist um es „casual“ und im Alltag zu tragen. Doch diese Angewohnheit habe ich mir vor einiger Zeit abgewöhnt. Es gibt einfach viel zu wenig besondere Momente um die ganzen tollen Kleider, die in unseren Schränken verstauben, zu tragen. Warum auf Geburtstage, Hochzeiten und andere Feierlichkeiten warten?

Ausgehend von einem genialen Lena Hoschek Kleid aus der S/S 2015 Kollektion habe ich es für drei verschiedene Anlässe gestylt. Einmal „business“ fürs Büro, einmal „brunch“ für einen gemütlichen Vormittag mit den Mädels und einmal „date night“ für einen gelungenen Abend mit dem Liebsten.

Das tolle, auffällige Stück nennt sich Makossa Dress Caleidoscope und ist auch im Onlineshop von Lena Hoschek erhältlich. Das Kleid ist sehr auffällig und ein echter Eyecatcher. Besonders toll an dieser Kollektion ist, dass Lena Hoschek € 2,- pro verkauftem Kleidungsstück an SWAP – Safe Water and AIDS Project weitergibt. Alle Infos dazu gibt es hier.

Wie gefällt euch das Kleid? Würdet ihr es tragen? Oder spart ihr euch so etwas für besondere Anlässe auf? Hella und Jessy haben übrigens auch ihre Lieblingskleider von Lena Hoschek verschieden gestylt, schaut mal bei ihnen vorbei!

How to style and wear a Lena Hoschek dress: Makossa Dress Caleidoscope

„brunch“ – Makossa Dress Caleidoscope

Beim Brunch mit den Mädels sollte es möglichst gemütlich sein. Natürlich geht das auch in einem auffälligen Bustierkleid mit Perlen und Bändern. Kombiniert man einen lockeren, oversize geschnittenen Cardigan und lässige Espadrilles dazu, nimmt das dem Kleid die „sexyness“ und man addiert eine gute Portion Coolness dazu.

who is mocca, blogger, tirol, österreich, innsbruck, fashionblogger, modeblog, lena hoschek, s2015, collection, kleid, how to style, how to wear, brunch, date night, business, lena hoschek kleid kombinieren, whoismocca.com

Kleid // Cardigan // Espadrilles // Tuch // Beuteltasche // Sonnenbrille

„business“ – Makossa Dress Caleidoscope

So ein Kleid im Büro? Aber Hallo, da werden die Geschäftspartner Augen machen! ;) Nein, natürlich kann man ein auffälliges Print-Kleid durchaus auch bürotauglich stylen. Mit Blazer, einer engen schwarzen Hose und schönen Pumps zaubert man in null Komma nichts einen seriösen Büro-Look.

who is mocca, blogger, tirol, österreich, innsbruck, fashionblogger, modeblog, lena hoschek, s2015, collection, kleid, how to style, how to wear, brunch, date night, business, lena hoschek kleid kombinieren, whoismocca.com

Kleid // Blazer // Hose // Handtasche // Sonnenbrille // Pumps

„date night“ – Makossa Dress Caleidoscope

Abends ein schönes Dinner mit dem Schatz und danach noch auf einen Drink in die Lieblings-Bar, auch dafür ist das Kleid wie gemacht. Hier kann man der vollen Schönheit des Kleides seinen Lauf lassen. Da braucht es nicht viele Accessoires oder anderen Schnickschnack.

who is mocca, blogger, tirol, österreich, innsbruck, fashionblogger, modeblog, lena hoschek, s2015, collection, kleid, how to style, how to wear, brunch, date night, business, lena hoschek kleid kombinieren, whoismocca.com

Kleid // High Heels // Cape // Clutch // Armband

Bildnachweis: Mercedes Benz fashionnewsroom - Lena Hoschek, About You

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena-Annabella Raffl gründete ihren Fashion Blog Anfang 2013. Der Outfit und Style Blog konnte sich in kurzer Zeit in der Blogosphäre etablieren und zählt zu den erfolgreichsten Blogs im deutschsprachigen Raum.

22 Comments
  1. Lena Hoschek kreiert die tollsten Kleider! Das sieht echt super aus, auch wie du es kombinieren würdest. Deine Version für den Brunch finde ich sehr spannend.

    LG, Tina

  2. Da Kleid ist der Hammer, ich würde es definitiv tragen! Hab ein ähnliches (einen Abklatsch) von zara und das ist perfekt für heiße Sommer Tage. Natürlich wenn so was dann auch etwas mehr gekostet hat, traut man ersichtlich auch nicht es oft zu tragen, weil es könnte ja kaputt gehen oder abgenützt werden. Deine Kombis find ich spitze, hätt’s gerne auch an dir gesehen… :)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>