Outfit: rosa Lederrock von Zara

Rosa Lederrock von Zara, Acne Lookalike Pullover Zara, Chelsea Boots Lack Zara, französische Bulldogge fawn, rosa Tasche H&M Trend

Rosa und ich sind richtig gute Freunde geworden. Hätte man mir das vor ein paar Monaten gesagt hätte ich lachend den Kopf geschüttelt. Aber frau lässt sich ja hin und wieder doch eines besseren belehren ;). Jedenfalls finde ich die Form und den Schnitt von meinem rosa Lederrock von Zara sehr gelungen. Er ist leicht ausgestellt und auf der Vorderseite raffen sich die Falten noch ein wenig mehr zusammen. Zara hat ja auch teilweise sehr komische Größen. Den Rock habe ich auch noch in schwarz bestellt und obwohl die gleiche Größe angegeben war, war mir der schwarze zu klein. Das gleiche war mit der hellblauen Lederjacke. Die hab ich euch ja schon ein paar mal auf Instagram gezeigt. Normalerweise habe ich bei Lederjacken von Zara eine S oder eine M. Bei der hellblauen musste ich zu L greifen, ansonsten könnte ich nicht mal daran denken einen Pullover drunter anzuziehen. Unglaublich. Ich denke mal dass es einigen von euch auch so geht oder bin ich da die einzige?

Früher war ich auch extrem heikel was das kombinieren von Farben der gleichen Farbfamilie betrifft. Also ich hätte diese rosa Tasche vom heutigen Outfit bestimmt nicht zu diesem Rock getragen. Das musste schon die gleiche Farbe sein. Mittlerweile gefällts mir wenn man mehrere Farbtöne miteinander kombiniert. Das hab ich mir auch erst gestern wieder bei meiner Mama gedacht. Die hat nämlich auch rosa und ein leichtes lila kombiniert. 3 Farbabstufungen hat sie zusammen bekommen und es hat ihr sehr gut gepasst. Und ja, ich glaub meine Mama hätte sich auch vor einem Jahr nicht gedacht dass sie mal rosa oder ein helles lila tragen wird ;) Oder Mama? (sie liest ja auch fleißig mit)

Gestern haben wir uns wieder eine Wohnung angeschaut, es nimmt einfach kein Ende. Die Wohnung wäre vom Schnitt und der Aufteilung her perfekt gewesen und es wäre sogar ein Garten für unsere tiereischen Mitbewohner dabei. Allerdings steht ein paar Meter vor dem Garten der nächste Häuserblock und der nimmt einem ziemlich die Aussicht. Da muss man schon gut überlegen ob man mal mindestens die nächsten 20 Jahre so einen Block vor der Nase haben will. Also geht die Suche weiter, unser perfektes Zuhause wird schon noch kommen.

Ich freue mich übrigens total dass so viele von euch schon bei meinem Gewinnspiel mitgemacht haben. Hier könnt ihr teilnehmen wenn ihr es noch nicht gemacht habt!

Rosa Lederrock von Zara, Acne Lookalike Pullover Zara, Chelsea Boots Lack Zara, französische Bulldogge fawn, rosa Tasche H&M TrendRosa Lederrock von Zara, Acne Lookalike Pullover Zara, Chelsea Boots Lack Zara, französische Bulldogge fawn, rosa Tasche H&M TrendRosa Lederrock von Zara, Acne Lookalike Pullover Zara, Chelsea Boots Lack Zara, französische Bulldogge fawn, rosa Tasche H&M TrendRosa Lederrock von Zara, Acne Lookalike Pullover Zara, Chelsea Boots Lack Zara, französische Bulldogge fawn, rosa Tasche H&M TrendRosa Lederrock von Zara, Acne Lookalike Pullover Zara, Chelsea Boots Lack Zara, französische Bulldogge fawn, rosa Tasche H&M TrendRosa Lederrock von Zara, Acne Lookalike Pullover Zara, Chelsea Boots Lack Zara, französische Bulldogge fawn, rosa Tasche H&M Trend

Lederrock: Zara
Pullover: Zara
Blazer: H&M
Tasche: H&M Trend
Chelsea Lack-Boots: Zara

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena ist Gründerin und CEO von Who is Mocca?, dem Fashion Blog aus Österreich. Die französische Bulldogge Mocca ist der Namensgeber des Modeblogs aus Österreich. Verena zeigt auf ihrem deutschsprachigen Fashion Blog täglich neue Outfits und Trends sowie Beautyreports und Beiträge zu Wohntrends.

36 Comments
  1. Der rosafarbene Rock ist wirklich total süß und du schaffst es, das ganze passend zu deinem Stil zu kombinieren. Ich finde den Kontrast zum Schwarz sehr gelungen und das ganze wirkt nicht zu niedlich, sondern total cool.
    Liebe Grüße
    Katharina

  2. I <3 rosa! Jetzt wo der Frühling kommt freue ich mich besonders auf die zuckersüße Farbe. Ich wünsche euch weiterhin viel Erfolg bei der Suche!!! Irgendwann findet ihr sicher das passende Objekt :)

  3. wunderschönes outfit – toll kombiniert!
    schwarz und rosa oder schwarz und pink gefällt mir auch sehr zusammen!

    grüßle sonja

    ps: ich komme mit deinem neuen layout nicht wirklich klar. also klar schon, aber das andere gefiel mir besser :-/

  4. Hallo meine Liebe,
    vielen lieben Dank für Deinen lieben Kommentar – freue mich darüber immer von Herzen! Und DAS ist wieder ein ganz toller Outfit Post! Rock = Frühling und die Schuhe = absoluter Langezeit Dauerbrenner! Sehr cool!
    Liebste Grüße,
    Leonie
    http://www.ohhcouture.com

  5. Also erst einmal dein neues Design ist dir wirklich gelungen.

    Die Größenprobleme bei Zara habe ich auch, besonders bei den Jeanshosen. Manchmal passt auch überhaupt keine Größe, die kleinste ist zu eng, die nächst größere zu weit.

    Das Shirt von deinem Outfit ist mir auch schon ins Auge gesprungen.

    Lg Alexandra

  6. Super geiler Look!!!
    Den Sweater hab ich mal in L als Sweatkleid anprobiert… Hmm.
    Und die Tasche hat zwar nicht die gleiche Farbe wie der Rock, ist aber aus der gleich Farbfamilie, deswegen beißt sich das nicht.
    Allerdings finde ich den Stil der Tasche nicht ganz zum Restoutfit passend, sie ist durch die Zöpfchen eher hippiemäßig, und das Outfit ist clean chic :)
    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

  7. das steht dir so so gut! unglaublcih! WOW!!! ganz toll!!! udn die boots von zara sind ja mal der echte wahnsinn!!! liebst die twinnis

    PS: und wie mocca schaut :) da bekommen wir herzchen in den augen! und rocky auch :)

  8. Hallo Verena-Annabella!
    Ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen und habe mich beim durchscrollen sofort in dieses Outfit verliebt! Rosa ist eigentlich auch so gar nicht meine Farbe, ist mir normalerweise viel zu mädchenhaft, aber in dieser Kombination sieht es wundervoll aus. (:
    Ich werd mich jetzt mal noch ein wenig weiter durch deinen Blog klicken, bin schon gespannt! (:
    Liebe Grüße,
    Laura

    beautytastesgood.de

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>