Modetrend: Skinny Jeans

Die Skinny Jeans – an ihr scheiden sich die Geister. Von vielen geliebt, von einigen auch gehasst. Ich gehröre jedenfalls zu den Liebenden!

Meine perfekte Skinny Jeans ist aus einem dunkleren Stoff und am besten noch High Waist geschnitten. Sie darf ruhig etwas länger sein denn dann kann ich sie nach oben stülpen oder rollen – sieht super zu Pumps und Stiefeletten aus. Skinny Jeans trage ich am liebsten mit lockeren Basic-Shirts aus der Herrenabteilung, die haben meist einen viel besseren Schnitt und fallen schöner. An kalten Tagen kombiniere ich gerne einen kuscheligen Long-Cardigan dazu, wähle Statementketten und Gürtel aus und entscheide mich für flache oder hohe Boots.

Kürzlich habe ich bei sOliver eine Skinny Jeans anprobiert, das 1. Mal in meinem Leben dass ich in diesem Laden etwas anprobiert hatte. Irgendwie hat mich der Shop einfach noch nie gereizt. Das änderte sich nun aber. Ich war mal wieder im Einkaufscenter meines Vertrauens unterwegs, auf der Suche nach der perfekten Skinny Jeans. Eine die super sitzt, die angenehm zu tragen ist und die mich schlank aussehen lässt. Keine leichte Aufgabe! Und ich hasse Jeans anprobieren…vor allem in Einkaufszentren. Bei den meisten Shops ist das Licht schlecht und die Kabinen sind so klein dass man sich kaum bewegen kann, wie soll man denn da eine lebenswichtige Entscheidung treffen können? ;) Jedenfalls landete ich nach einigen anderen Shops schlussendlich noch bei sOliver. Ich hatte eh schon miese Laune und keine Lust mehr als ich eine dunkelblaue Skinny in den Händen hielt. Ich probierte sie an und sie passte, aber irgendetwas störte mich. Wahrscheinlich war es meine Laune. Die Jeans blieb im Laden und ging mir nicht mehr aus dem Kopf. 2 Tage später war sie natürlich in meiner Größe nicht mehr vorhanden und so musste wieder einmal der Onlineshop herhalten.

Natürlich findet man online dann noch viel mehr, jetzt wo man weiß wie die Jeans sitzen und wie sie angezogen aussehen. Meine Favoriten findet ihr in der Collage. Erratet ihr welche ich mir bestellt habe? 

sOliver Skinny Jeans

Alle Bilder via sOliver.

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena ist Gründerin und CEO von Who is Mocca?, dem Fashion Blog aus Österreich. Die französische Bulldogge Mocca ist der Namensgeber des Modeblogs aus Österreich. Verena zeigt auf ihrem deutschsprachigen Fashion Blog täglich neue Outfits und Trends sowie Beautyreports und Beiträge zu Wohntrends.

25 Comments
  1. ich liebe auch Skinny Jeans, besitze auch mehrheitlich solche. Hehe, dieses Problem kenn ich auch zu gut ;-) Ich hasse Hosen/Jeans anzuprobieren. Ich rate mal 2 oder 5 oder 6? Hilfe, weiss es nicht :)

  2. Bei mir ist das auch so. Leider habe ich sehr starke Oberschenkel und da ist es schwer die passende Jeans zu finden (generell). Entweder ist s an den Füßen unten zu weit.. dafür passt das Hinterteil rein… oder unten alles toll… und Po + Oberschenkel sind total gequetscht. Im Stehen noch ok.. aber hinsetzen ist dann unmöglich.

    Jeans ist ja an sich schon so eine Sache… ^^

    LG Joella von http://www.joella-day.de

  3. Ich schätze mal, dass Du Dir die Nummer 1 bestellt hast! Würde jedenfalls sicher super gut stehen – die anderen natürlich auch :-) … Ich selbst trage extremst selten Jeans – wenn, dann eher boyfriend oder flared. Hätte zwar einige skinny Modelle im Schrank hängen, trage sie aber schon lange nicht mehr … Bei Skinny-Hosen greife ich lieber zu Lederhosen. – Viele liebe Grüße aus Wien,

    Katja

    http://www.collectedbykatja.com

  4. Ich mag auch Skinny Jeans, aber die Suche nach ihr macht einen so schlechte Laune :(
    Dann lande ich letzten Endes in H&M wo mir die XS Jeans nach zweimal tragen nicht mehr eng genug sind…
    Verflixt und zugenäht aber auch!
    Liebe Grüße ;)

  5. Wow, dass du da vorher noch nie was anprobiert hast :D Ich liebe sOliver und Esprit, allerdings kaufe ich bei beiden meist nur Oberteile, weil mir die Jeans nicht so richtig passen wollen. Die Hosen aus der Collage sehen aber richtig gut aus!

    Liebe Grüße,
    Charlie

  6. Ich finde bei skinny jeans kommt es immer schwer drauf an, wie sie geschnitten sind. Wenn sie zu eng und mehr wie eine Strumpfhose als eine Jeans aussehen, finde ich es übertrieben und nicht mehr schön. Aber es gibt auch sehr schöne Modelle, die unten noch leicht in Falten gelegt sind und nicht zu sehr an eine Leggings erinnern.
    Schöner Post, der die Vielfalt von skinny jeans zeigt :)

    LG von Blacky

    http://pennyandblacky.blogspot.de/

  7. Ich liebe, liebe, liebe Skinny! Aber sie soll trotzdem ein schön umschmeichelndes Gefühl geben und nicht „alles abklemmen“ ;)! Ich bin ein totaler J Brand und AG Adriano Goldschmied Fan! Da hat man das Gefühl die Skinny möchte einem wirklich nur Gutes :D

    Viele Grüße,
    
Leonie von http://www.ohhcouture.com
    Facebook (www.facebook.com/ohhcouture) // Instagram („ohhcouture“ http://www.instagram.com/ohhcouture) // Bloglovin (http://www.bloglovin.com/en/blog/10910595)

  8. Bin auch der absolute Skinny Jeans Fan :) Und habe bisher auch in für mich ungewöhnlichen Läden immer die besten Jeans gefunden (ebenfalls S.Oliver, Vero Moda und Esprit). Für Hosen taugen H&M, Zara etc. dann wirklich meistens weniger^^
    Liebe Grüße,
    Kiamisu

  9. ich hab vor dreieinhalb jahren eine jeans gesucht, die nicht skinny ist und landete bei s.oliver! seit dem kauf ich jeans nur noch da! nichts anderes, aber jeans! :D und meine ältesten halten nun schon 3 und dreieinhalb jahre und gehen leider ihrem ende entgegen, aber ich liebe sie immer noch! und werde meine nächste jeans hoffentlich auch bei s.oliver finden! viel spaß mit deiner jeans! (wasch sie ohne weichspüler, dann leihern sie nicht so schnell aus!) glg

  10. Der Jeanskauf ist nicht meine liebste Disziplin. Ich finde es echt schwierig das perfekte Modell zu finden und gerade bei den Skinny-Modellen ist es in den grellen Umkleidekabinen nicht immer ein Spaß! Dann sind sie oben zu weit oder werfen irgendwo Falten, wo man keine haben möchte…. Oberteile zu kaufen ist vieeeel einfacher!
    Liebe Grüße
    Katharina

  11. Ahh ich liebe Skinny-Jeans auch – alles andere sieht bei mir schnell nach Kartoffelsack aus. haha :D Leider kann ich nie high-waist tragen, sieht bei meiner Größe einfach etwas komisch aus . ^^

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>