Spring Sale Picks: Frühlings Trends im Ausverkauf shoppen

Nach meinem „Neu in den Onlineshops“ Beitrag habe ich heute meine liebsten Spring Sale  Picks für euch. Denn jetzt kann man beim shoppen von aktuellen Trendteilen richtig sparen und das kommt glaube ich nicht nur mir sehr gelegen. Ausgehend von aktuellen Frühlings Trends habe ich meine drei liebsten Shops abgeklappert und präsentiere euch nun meine Auswahl. Um zu den Produkten zu gelangen, könnt ihr auf die Slider oder Collagen sowie auf die Verlinkungen im Text klicken. Happy shopping! 

Spring Sale Picks Frühlings Trends, Shop the Spring Trends, Asos, Shopbop, Zalando, Fashion Blogger Picks, whoismocca.com

Spring Sale Picks: Frühlings Trends bei Zalando

Starten wir mit einem hellblauen Camisole Top in der Trendfarbe des Jahres. Da es im Frühling teilweise noch kühle Temperaturen hat, würde ich diese Strickjacke von Kiomi darüber tragen. Farblich passen würde auf jeden Fall auch dieser Trenchcoat von mint&berry. So kann man ein schönes Pastell Outfit kreieren. Weiter geht’s mir diesem süßen Freizeitkleid oder greift ihr doch lieber zu einem gestreiften Kleid von Topshop?

 

Weiße Sneaker dürfen in diesem Jahr auch in keinem Schuhschrank fehlen. Meine Wahl fällt auch die weißen Juvenate Sneaker von Nike. Wobei die Stan Smith von Adidas ja auch echte Klassiker sind. Da haben wie die Qual der Wahl oder shoppen einfach beide im Sale. Handtasche und Beutel in einem gibt es übrigens auch bei mint&berry. Fehlt nur noch der passende Hut in Beige dazu.

Spring Sale Picks: Frühlings Trends bei Shopbop

Direkt verliebt habe ich mich in das süße Heart Fringe Pouch von Rebecca Minkoff. Ein süßer Anhänger mit Fransen, der zugleich noch kleine Schätze beherbergen kann. Bleiben wir gleich bei dieser talentierten Designerin, denn diese Sophie Clutch in Braun gefällt mir auch sehr gut. Weiter geht es mit den aktuellen Frühlings Trends aus dem Sale Bereich und diesen tollen Schnürschuhen von Sigerson Morrison. Die Farbe, der Absatz, die Form – da passt einfach alles!

 

Calvin Klein Underwear gibt es natürlich nicht nur in klassischem Weiß und Schwarz. Daher habe ich noch dieses tolle Set in Apricot herausgepickt. Lässt sich bestimmt auch gut unter diesem Alexandra Dress von Ramy Brook tragen, das es übrigens in mehreren Farben gibt. Zum Kleid in Khaki passt die Micro Moto Satchel natürlich auch hervorragend, genauso wie die süßen Punk Mouse Ballerinas von Marc by Marc Jacobs. Wenn wir dann noch einen Platz für unser Smartphone suchen, dann wäre die Phone Cross Body Bag in Rosa doch ideal. Zu guter letzt habe ich noch dieses Kleid in Apricot gefunden, ein Träumchen!

PS: Nur noch bis zum 07. April erhaltet ihr mit dem Code INTHEFAM noch einmal 25 % auf alles!! Den Code könnt ihr natürlich auch auf normale Ware einlösen. Ich habe mir damit diese Khaki Hose und diese süße Stofftasche gekauft.

Spring Sale Picks: Frühlings Trends bei Asos

Asos hat eine super Auswahl an Jumpsuits und Playsuits für den Sommer. Besonders gut gefällt mir dieser weiße Overall mit Häkeleinsatz. Egal ob alleine getragen oder kombiniert mit einer Jeans, dieses hellblaue Hemdkleid ist ein kleines Allround-Talent. Übrigens, wer noch keine Mom Jeans besitzt, sollte dies schnell nachholen. Die wird uns 2016 nämlich noch öfters begegnen! Dazu passen zum Beispiel auch sehr gut diese gestreiften Espadrilles.

 

Auch bei verspiegelten Sonnenbrillen und bestickten Taschen im Boho Look kann man zuschlagen. Oder wie wäre es mit diesem Overall mit Streifen? Ich finde den richtig toll und er liegt auch schon in meinem Einkaufskörbchen. Dazu passt auch dieses besonders schönes Sale Schnäppchen: Eine hellblaue Tasche von Matt & Nat. Zu guter letzt habe ich mir noch diesen Midirock in Gelb ausgesucht. Auch eine Farbe, die 2016 sehr präsent sein wird!

Pressebilder via Zalando, Shopbop und Asos. 

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena-Annabella Raffl gründete ihren Fashion Blog Anfang 2013. Der Outfit und Style Blog konnte sich in kurzer Zeit in der Blogosphäre etablieren und zählt zu den erfolgreichsten Blogs im deutschsprachigen Raum.

6 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>