5 Tipps für ein gemütliches Schlafzimmer

Wir schlafen nun schon seit über einem Jahr in unserem neuen Schlafzimmer und ich finde es immer noch sehr kuschelig und vor allem gemütlich. Es braucht oft nicht viel, um ein gemütliches Schlafzimmer zu gestalten und deswegen teile ich heute auch meine 5 Tipps diesbezüglich mit euch. Wie habt ihr euer Schlafzimmer eingerichtet?

5 Tipps für ein gemütliches Schlafzimmer, Textilien, Dekoration, Kupfer, Mintgrün, Weiß, Schwarz, Frenchie, Bettwäsche, Ikea Bett, Matratze, Schlafzimmer Dekoration, Schlafzimmer Inspiration, whoismocca.com

5 Tipps für ein gemütliches Schlafzimmer

Gemütlich, das ist das Stichwort! Das muss es auf jeden Fall sein, einfach ein richtiger Wohlfühl-Raum. Das fängt beim Bett an, geht über zur Matratze und auch die Dekoration sowie Textilien und Farben spielen dabei eine wichtige Rolle. Viel Spaß mit meinen „5 Tipps für ein gemütliches Schlafzimmer“. Übrigens, hier geht es noch einmal zum ausführlichen Schlafzimmer Beitrag.

1. Gemütliches Schlafzimmer mit Textilien

Mit verschiedenen Stoffen und Textilien kann man einen Raum komplett verändern. Je nach Farbe, Material und Zusammenstellung wirkt ein Raum dadurch clean, rustikal, gemütlich oder hoch-modern. Wir haben uns für einen Mix aus dicken und dünnen Stoffen sowie einheitlichen und gemusterten Farben entschieden. Bis auf den Polster mit Pailletten haben wir ausschließlich „matte“ Textilien in unserem Schlafzimmer. Glänzende Stoffe wirken auf mich einfach nicht gemütlich. Mocca mag den Polster mit Fransen ganz besonders gerne, einfach kuschelig!

 

5 Tipps für ein gemütliches Schlafzimmer, Textilien, Dekoration, Kupfer, Mintgrün, Weiß, Schwarz, Frenchie, Bettwäsche, Ikea Bett, Matratze, Schlafzimmer Dekoration, Schlafzimmer Inspiration, whoismocca.com5 Tipps für ein gemütliches Schlafzimmer, Textilien, Dekoration, Kupfer, Mintgrün, Weiß, Schwarz, Frenchie, Bettwäsche, Ikea Bett, Matratze, Schlafzimmer Dekoration, Schlafzimmer Inspiration, whoismocca.com5 Tipps für ein gemütliches Schlafzimmer, Textilien, Dekoration, Kupfer, Mintgrün, Weiß, Schwarz, Frenchie, Bettwäsche, Ikea Bett, Matratze, Schlafzimmer Dekoration, Schlafzimmer Inspiration, whoismocca.com

2. Die richtige Matratze

Die Matratzen-Wahl ist nicht immer einfach, dennoch haben wir die für uns perfekte gefunden. Sie ist recht hart und gibt wenig nach, genau so schlafen Christian und ich gerne. Bei der Matratzensuche sind wir auch auf Selecta gestoßen. Ein Onlineshop für Matratzen, Lattenroste und Betten. Hier wird besonders auf gutes Handwerk und hochwertige Materialien geachtet. Lattenrost und Matratze werden aufeinander abgestimmt, denn das eine kann nicht ohne das andere. Außerdem kann man vor dem Kauf auch 30 Tage kostenlos Probeliegen und die Matratze in gewohntem Umfeld testen. Nach diesem Zeitraum weiß man dann auch, ob die Matratze zu einem passt oder nicht.

Vorab kann man sein Schlaf-Glück auch ein wenig beeinflussen. Online kann man Körpergröße, Gewicht und Schlafgewohnheiten eingeben und anschließend werden einem schon passende Matratzen vorgeschlagen. Das ganze funktioniert aber auch telefonisch.

Wusstet ihr, dass man alle 7 bis 10 Jahre die Matratze erneuern soll? Das sind immerhin etwa 3.700 Nächte Schlaf! Die Matratze nimmt Nacht für Nacht Flüssigkeit auf, die wir im Schlaf verlieren. Vielleicht verändert sich in dieser Zeit ebenso der Körper oder das eigene Schlafverhalten. Daher sollte man schon über ein regelmäßiges Erneuern der Matratze nachdenken. Die Produkte sind übrigens in Deutschland über den Fachhandel und in Österreich über den Webshop erhältlich. Habt ihr eure perfekte Matratze bereits gefunden? 

In Kooperation mit Selecta.

5 Tipps für ein gemütliches Schlafzimmer, Textilien, Dekoration, Kupfer, Mintgrün, Weiß, Schwarz, Frenchie, Bettwäsche, Ikea Bett, Matratze, Schlafzimmer Dekoration, Schlafzimmer Inspiration, whoismocca.com5 Tipps für ein gemütliches Schlafzimmer, Textilien, Dekoration, Kupfer, Mintgrün, Weiß, Schwarz, Frenchie, Bettwäsche, Ikea Bett, Matratze, Schlafzimmer Dekoration, Schlafzimmer Inspiration, whoismocca.com

3. Kuschelige Bettwäsche

Die Bettwäsche muss kuschelig sein, am liebsten feine Baumwolle oder Flanell. Mit Satin kann man mich jagen und Mocca auch. Ich verwende selten reinweiße Bettwäsche. Meist greife ich zu Farben wie Beige, Creme oder Hellgrau, gerne auch mit einer Musterung. Aktuell schlafen wir in einem Kariert-Gestreiften Beige Ensemble und Mocca scheint es zu gefallen. Bettwäsche muss sich einfach gut anfühlen und am liebsten kuscheln wir uns in ein frisch überzogenes Bett. Wer liebt das nicht?

 

5 Tipps für ein gemütliches Schlafzimmer, Textilien, Dekoration, Kupfer, Mintgrün, Weiß, Schwarz, Frenchie, Bettwäsche, Ikea Bett, Matratze, Schlafzimmer Dekoration, Schlafzimmer Inspiration, whoismocca.com5 Tipps für ein gemütliches Schlafzimmer, Textilien, Dekoration, Kupfer, Mintgrün, Weiß, Schwarz, Frenchie, Bettwäsche, Ikea Bett, Matratze, Schlafzimmer Dekoration, Schlafzimmer Inspiration, whoismocca.com

4. Die Farb-Wahl im Schlafzimmer

Was die Farben betrifft, habe ich mich Anfangs auf Schwarz, Kupfer, Weiß und Mintgrün festgelegt. Bis jetzt ist es dabei geblieben und ich finde diese Kombination sowohl frisch als auch einladend. Das Bett ist Schwarz, genauso wie die kleinen Nachttischchen. Bei Bettwäsche und Tagesdecke setze ich auf helle Farben. Zum Abdunkeln des Raumes verwenden wir wiederum schwarz Vorhänge. Mintgrün findet sich in dem kleinen Hocker neben dem Spiegel, in den Polstern sowie in manchen Deko-Artikeln wieder.

Aktuell überlege ich, das Schlafzimmer noch etwas frischer zu gestalten. Vielleicht ersetze ich Mintgrün durch ein sonniges Gelb. So wirkt der Raum gleich wieder ganz anders und ein bisschen Veränderung zwischendurch schadet ja bekanntlich nie.

 

5 Tipps für ein gemütliches Schlafzimmer, Textilien, Dekoration, Kupfer, Mintgrün, Weiß, Schwarz, Frenchie, Bettwäsche, Ikea Bett, Matratze, Schlafzimmer Dekoration, Schlafzimmer Inspiration, whoismocca.com5 Tipps für ein gemütliches Schlafzimmer, Textilien, Dekoration, Kupfer, Mintgrün, Weiß, Schwarz, Frenchie, Bettwäsche, Ikea Bett, Matratze, Schlafzimmer Dekoration, Schlafzimmer Inspiration, whoismocca.com5 Tipps für ein gemütliches Schlafzimmer, Textilien, Dekoration, Kupfer, Mintgrün, Weiß, Schwarz, Frenchie, Bettwäsche, Ikea Bett, Matratze, Schlafzimmer Dekoration, Schlafzimmer Inspiration, whoismocca.com5 Tipps für ein gemütliches Schlafzimmer, Textilien, Dekoration, Kupfer, Mintgrün, Weiß, Schwarz, Frenchie, Bettwäsche, Ikea Bett, Matratze, Schlafzimmer Dekoration, Schlafzimmer Inspiration, whoismocca.com5 Tipps für ein gemütliches Schlafzimmer, Textilien, Dekoration, Kupfer, Mintgrün, Weiß, Schwarz, Frenchie, Bettwäsche, Ikea Bett, Matratze, Schlafzimmer Dekoration, Schlafzimmer Inspiration, whoismocca.com5 Tipps für ein gemütliches Schlafzimmer, Textilien, Dekoration, Kupfer, Mintgrün, Weiß, Schwarz, Frenchie, Bettwäsche, Ikea Bett, Matratze, Schlafzimmer Dekoration, Schlafzimmer Inspiration, whoismocca.com

5. Auf das Bett kommt es an!

Genau, neben Lattenrost und Matratze braucht es natürlich auch ein schönes Bett in dem man sicher gerne Schlafen legt. Unser Holzbett ist von IKEA und ähnelt von der Höhe her einem Boxspringbett. Ja, wir sind noch jung, aber ich sags euch: In der Früh aus einem hohen Bett steigen geht um einiges leichter, als sich von weit unten aufraffen zu müssen. Demnach ist unser Bett auch mitverantwortlich für unser gemütliches Schlafzimmer und ich möchte es nicht mehr missen. Außerdem hat Holz selbst auch sehr viel Gemütlichkeit an sich, findet ihr nicht auch?

 

5 Tipps für ein gemütliches Schlafzimmer, Textilien, Dekoration, Kupfer, Mintgrün, Weiß, Schwarz, Frenchie, Bettwäsche, Ikea Bett, Matratze, Schlafzimmer Dekoration, Schlafzimmer Inspiration, whoismocca.com5 Tipps für ein gemütliches Schlafzimmer, Textilien, Dekoration, Kupfer, Mintgrün, Weiß, Schwarz, Frenchie, Bettwäsche, Ikea Bett, Matratze, Schlafzimmer Dekoration, Schlafzimmer Inspiration, whoismocca.com

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena ist Gründerin und CEO von Who is Mocca?, dem Fashion Blog aus Österreich. Die französische Bulldogge Mocca ist der Namensgeber des Modeblogs aus Österreich. Verena zeigt auf ihrem deutschsprachigen Fashion Blog täglich neue Outfits und Trends sowie Beautyreports und Beiträge zu Wohntrends.

22 Comments
  1. Hallo liebe Verena,

    ein großartiger Artikel und ein unglaublich schönes Schlafzimmer, das ihr da habt!

    Ich bin vor 2 Monaten mit meinem Freund zusammengezogen und zu diesem Anlass haben wir uns gemeinsam ein neues Bett gegönnt. Es ist zwar kein Boxspring-Bett aber genau wie eures ebenso hoch – und da kann ich dir definitiv nur zustimmen, das Aufstehen am Morgen ist gleich viel angenehmer! :)

    Etwas, was meiner Meinung nach auf Anhieb eine gemütliche Atmosphäre erzeugt, sind Kerzen. Am besten Duftkerzen. Davon haben wir einige im Schlafzimmer.

    Ganz liebe Grüße,

    Julia

  2. Oh ja, ein gemütliches Schlafzimmer ist in etwa das wichtigste in der ganzen Wohnung! Ich habe auch unendliche viele weiche Pölster und Decken in meinem Bett, das macht das Leben doch gleich viel schöner (:

    Liebsten Gruß,
    Amy | missamyable.com

  3. Euer Schlafzimmer schaut echt mega gemütlich aus! Deine Tipps finde ich klasse und in unserem Schlafzimmer ist nach dem Umzug noch einiges zu tun – aber es wird so langsam! Schöne und frisch duftende Bettwäsche ist immer mein persönliches Highlight. :-)

    Liebe Grüße
    Sara | missesviolet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>