Geschenk gesucht? 9 tolle Ideen für den Muttertag!

Heute möchte ich euch mit einem kleinen Gift Guide zum anstehenden Muttertag beglücken. Dabei muss es nicht immer um materielle Dinge gehen, ganz und gar nicht. Von schönen Geschenken bis hin zu kleinen oder großen Aufmerksamkeiten, DIY und vor allem gemeinsame Zeit ist hier alles mit dabei.

Muttertag, Gift Guide, Geschenk Ideen, DIY, Fashion Blog, Lifestyle Blog, whoismocca.com

Muttertag: Ideen und Geschenke für die Mama

Ich weiß, es ist für viele auch nur wieder so ein Tag im Jahr der einen besondere Namen bekommen hat. Dennoch haben die meisten von uns der eigenen Mama wahrscheinlich so einiges zu verdanken. Man hat nicht nur viel von ihr gelernt und mitbekommen, sie hat auch versucht, einem den richtigen Weg zu zeigen und auch darauf geachtet, dass man einen guten Einstieg ins echte Leben hat. Daher finde ich diesen Tag so viel bedeutungsvoller als einen Geburtstag. Mama, ich hab dich lieb.

Los geht’s mit meinem Gift Guide für kleines, großes oder auch nicht vorhandenes Budget. Wie macht ihr eurer Mama am Muttertag eine Freude?

Blumen zum Muttertag

Ob alleine oder zusätzliche Aufmerksamkeit zu einem anderen Geschenk: Blumen gehen immer, bringen gute Stimmung mit und verschönern direkt den Raum der Beschenkten. Am besten funktionieren hier natürlich die Lieblings-Blumen der Mama in der Lieblings-Farbe – was sonst! Es muss auch nicht immer ein Strauß sein, es können auch Blumen im Topf verschenkt werden, woran man sich noch länger erfreuen kann. Oder wie wäre es mit einem selbst gepflückten Strauß?

Muttertag, Gift Guide, Geschenk Ideen, DIY, Fashion Blog, Lifestyle Blog, whoismocca.com

Fashion

Modische Geschenke sind ganz hoch im Kurs. Natürlich sollte man sich hier beim Geschmack und Stil der Mama ziemlich sicher sein um Fettnäpfchen zu vermeiden. Meine Top 5 Fashion Geschenke zum Muttertag habe ich hier für euch zusammengesucht.

  1. Gutscheine gehen immer. Ihr wisst bestimmt, wo eure Mama regelmäßig einkaufen geht bzw. in welchem Laden sie schon lange mal zuschlagen wollte. Gutscheine sind schnell besorgt und genauso schnell verschenkt. Verpackt mit einer schönen Schleife und gemeinsam mit Blumen ein tolles Geschenk. Wer beim Shop unentschlossen ist, dem kann ich Zalando oder Asos empfehlen. Dort gibt es eine große Auswahl von verschiedenen Marken.
  2. Vielleicht liebäugelt eure Mama ja auch schon seit längerem mit einer bestimmten Tasche? Dann wäre es eine gute Idee, sie zu ihrem Ehrentag damit zu überraschen!
  3. Eure Mama liebt Yoga, geht gerne wandern und ist generell sportlich unterwegs? Dann werdet ihr bestimmt bei der Kollektion IVY PARK fündig. Eine schwarze Leggings passt zu sehr vielen Sportarten. Genauso wie dieses simple Funktionstop.
  4. Auch Tücher oder Schals, sofern Mama das trägt, sind nette Geschenke. Meine Mama ist zum Beispiel ein richtiger Tücher-Junkie. Achtet hier auf Farben und Prints der bereits vorhandenen Garderobe eurer Mutter, dann könnt ihr fast nichts falsch machen.
  5. Neues Smartphone Case gefällig? So hat sie euer Geschenk immer mit dabei. Wie wäre es zum Beispiel mit diesem süßen Dino-Case, einer Hülle von Love Moschino oder doch einem klassischen Modell von Liebeskind?
 

Frühstücks Ideen zum Muttertag

Der Tag gehört ganz euch und eurer Mama und daher starten wir diesen doch mit einem leckeren Frühstück. Entweder man frühstückt oder bruncht im Lieblings-Lokal oder macht es sich ganz einfach zuhause gemütlich. Wie wäre es mit süßen Herzbrötchen? Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und macht eurer Mama bestimmt eine Freude.

whoismocca, lecker, smatch, wohnklamotte, frühstück

Schmuck

Muttertage sind wie gemacht dafür, Schmuck zu verschenken. Irgendwie ist das auch ein Geschenk, das immer geht. Vor allem wenn man sonst recht ratlos ist. Sollten eure Mamas gar keinen Schmuck tragen, wird es in dieser Kategorie etwas schwieriger. Für alle anderen habe ich aber hier ein paar hübsche Teile herausgesucht.

  1. Besonders schön finde ich diese vergoldete Kette mit Herzanhänger. Da kann sich auch die Verpackung sehen lassen! Vielleicht ist aber auch diese Cat Lover Kette etwas zum verschenken oder dieses Halskette mit weißem Achat-Anhänger.
  2. Personalisierter Schmuck steht bei Geschenken zum Muttertag auch ganz oben. Anbieter gibt es viele. Es besteht auch die Möglichkeit ein Schmuckstück zu kaufen und es nachträglich gravieren zu lassen. Von Pandora gibt es zum Beispiel auch eine eigene Muttertags-Kollektion.
  3. Uhren lassen sich auch sehr gut verschenken! Ihr wisst bestimmt, ob eure Mama auf Silber, Gold oder doch auf Rosé steht. Mein Favorit ist ja diese Uhr von Emporio Armani, wobei ich diese von Michael Kors auch nicht schlecht finde. Wer nicht auf Klimbim steht, dem kann ich dieses schlichte Modell von Skagen empfehlen.
  4. Meiner Mama gefällt Statement Schmuck sehr gut, vor allem Armbänder. Diese lassen sich auch sehr gut verschenken, vor allem wenn die beschenkte Mama ansonsten nicht wirklich Schmuck trägt. So ein Armband peppt einen Look direkt auf und kann zu besonderen Anlässen oder auch zu einem schicken Abendessen getragen werden. Wie wäre es zum Beispiel mit einem zweifarbigen Armreif oder diesem Brilliance Armreifen von Michael Kors?
  5. Ohrringe sind klassisch und können zu echten Lieblingen werden. Hier würde ich schlichte Modelle verschenken, die Mama oft und gerne tragen kann. Ohrringe mit Rosenquarz sehen nicht nur hübsch aus, sie passen auch zu den verschiedensten Anlässen. Ganz klassisch sind diese Stecker in weißgoldfarben. Ihr habt die Qual der Wahl!
 

Wellness, SPA und Kurztrips

Gemeinsame Zeit verschenkt sich sehr leicht und ist doch so wertvoll. Ein entspanntes Wochenende mit Mama in der Natur, ein SPA-Tag in der Therme oder ein Ausflug mit anschließender Mani- und Pediküre? Da gibt es so einige Ideen die man umsetzen kann. Und wenn erstmal etwas gebucht oder Termine gemacht sind, kommt auch keiner aus und der gemeinsamen Zeit steht nichts mehr im Wege.

Neben Wellness und SPA sind Kurztrips auch sehr schöne Geschenke. Übers Wochenende nach London oder Rom? Die besten Schnäppchen suche ich mir meist auf booking.com oder TravelScout24.

Muttertag, Gift Guide, Geschenk Ideen, DIY, Fashion Blog, Lifestyle Blog, whoismocca.com

Beauty

Ihr wisst doch bestimmt, welche Beauty Produkte eure Mama am liebsten verwendet. Auch hier habe ich wieder ein paar schöne Geschenkideen zusammengefasst, um euch die Schenkerei ein wenig zu erleichtern. Ein Geschenk, von dem sie 1 Jahr etwas hat, wäre zum Beispiel ein Glossybox Abo.

  1. Parfums zählen wohl zu den Geschenk-Klassikern schlechthin. Miss Dior und Black Opium zählen hier zu meinen Favoriten und kommen als Geschenk auch gut an. Aber ihr wisst bestimmt am besten, wie eure Mama duftet und in welches Parfum sie sich gerne hüllt.
  2. Das Lieblings-Makeup kommt nach dem auspacken auch immer gut an. Eure Mama schwört auf eine bestimmte Mascara oder verwendet seit Jahren das gleiche Rouge? Dann wisst ihr ja, was zu tun ist! Ihr könnt natürlich auch Makeup Produkte verschenken, von denen ihr selbst absolut überzeugt seid und eure Mama damit anstecken.
  3. Ein Klassiker in Rot oder Pink? Passionierte Lippenstift-Trägerinnen wissen welche Farbe ihnen steht und kombinieren diese täglich als wäre es selbstverständlich. Solche Klassiker sind für mich definitiv Everyday Diva von MAC und La Fascinante von Chanel.
  4. Euch sind die Pflegeprodukte von eurer Mama bekannt? Dann freut sie sich bestimmt über ein passendes Geschenkset dazu. Ansonsten gibt es auch jede Menge Muttertags-Angebote was Pflegeprodukte und Sets betrifft.
  5. Ich persönlich verschenke auch Pinselsets sehr gerne. Aber nur wenn ich weiß, dass die Beschenkte bisher auch schon Pinsel verwendet hat. Besonders gerne wähle ich hier das Rose Golden Luxury Set von ZOEVA oder auch das Brush Set von Smashbox.
 
Muttertag, Gift Guide, Geschenk Ideen, DIY, Fashion Blog, Lifestyle Blog, whoismocca.com

DIY zum Muttertag

DIY’s zum Muttertag? Immer gerne. Was gibt es schöneres als selbstgemachte Dinge die man verschenken kann. Vor allem steckt hier nicht nur der Gedanke des Geschenks drin, sondern man hat sich auch wirklich überlegt, was der Mama denn gefallen könnte. Ob das jetzt ein Fotobuch, ein Wandbild oder eine personalisierte Tasse ist bleibt natürlich euch überlassen.

Besonders süß finde ich die Wunsch-Baum Idee. Man kauft ein kleines Bäumchen und hängt mit Schnüren und kleinen Klammern Kärtchen an die Äste. Auf diese schreibt man kleine Anekdoten, Gutscheine oder auch Wünsche.

Personalisierte und selbst gemachte Muffins oder Cupcakes sind auch gern gesehene Geschenke und Mitbringsel. Sie lassen sich farblich nach Mama’s Wünschen gestalten und verzieren.

Wer begabt ist, kann auch kleine Decken oder Polsterbezüge stricken/häkeln. Ideen gibt es genug, man muss sie nur umsetzen. Fakt ist: Selbst gemachte Dinge kommen immer gut an, da man sich Gedanken gemacht und sich bemüht hat.

Muttertag, Gift Guide, Geschenk Ideen, DIY, Fashion Blog, Lifestyle Blog, whoismocca.com

Deko-Geschenke

Sofern eure Mama nicht Deko-Resistent ist, gibt es hier auch so einige schöne Dinge die sich verschenken lassen. Von Vasen angefangen bis hin zu schönem Besteck in Kupfer oder Gold sowie Tee-Tassen für schöne Abendstunden. Besonders gerne tobe ich mich hier bei Anthropologie aus, da findet man einfach immer etwas.

Meine Favoriten, die auch immer gut ankommen, findet ihr in der Slideshow. Dort findet ihr übrigens auch jede Menge Geschenke mit Monogramm!

 
Muttertag, Gift Guide, Geschenk Ideen, DIY, Fashion Blog, Lifestyle Blog, whoismocca.com

Bücher und E-Reader

Für die Leseratten unter uns sind Bücher natürlich immer gern gesehene Geschenke. Fortsetzungen von bereits verschlungenen Romanen oder mal etwas komplett Neues? Ohne Papier geht’s natürlich auch, dafür gibt es schon tolle E-Reader, wo man jede Menge Lieblings-Bücher immer mit dabei haben kann. Ideal für den anstehenden Urlaub.

Muttertag, Gift Guide, Geschenk Ideen, DIY, Fashion Blog, Lifestyle Blog, whoismocca.com

Fotos teilweise via Unsplash

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena ist Gründerin und CEO von Who is Mocca?, dem Fashion Blog aus Österreich. Die französische Bulldogge Mocca ist der Namensgeber des Modeblogs aus Österreich. Verena zeigt auf ihrem deutschsprachigen Fashion Blog täglich neue Outfits und Trends sowie Beautyreports und Beiträge zu Wohntrends.

13 Comments
  1. das sind sehr schöne Ideen, liebe Verena :)
    ich muss doch zugebe, auch wenn ich meine liebe Ma sehr lieb habe, habe ich den Muttertag ein bisschen verdrängt … danke also schon mal für die kleine Memo ;)

    meine Mutter freut sich tatsächlich noch wie früher über die selbstgemachten Geschenke mit am meisten. über eine Kuchen würde sie sicher strahlen! meistens verschenke ich dann eine Beauty-Travelsize, z.B. von einem Highend-Lippenstift – praktisch für unterwegs und auch nicht gleich ein gar so teures Geschenk :)

    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

  2. tolle ideen! :)
    ich denke, meine mama kriegt ein bisschen schokolade von mir und wie verbringen einfach einen schönen tag! zeit ist für mich einfach das schönste geschenk :)

    liebe grüße!

  3. Deine Idee von einem Wunsch-Baum gefällt mir am Besten und wird von mir gleich umgesetzt.

    Vielen lieben Dank für diese tolle Idee :) :)

    ❤ liebe Grüße Kim

  4. Super Tipps die ich grade nötig brauche, denn meine Mama hat nämlich neben dem Muttertag auch noch Geburtstag! Total süß finde ich vor allem das Bild mit den Herzchen-Marmeladebrötchen, die sind sowas von entzückend! Da wird sich die Mama bestimmt freuen (:

    Love,
    Amy | missamyable.com

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>