#DiscoverVienna – City Weekend in Wien mit AccorHotels und Stand Up Paddling mit Hund

who is mocca, modeblog, travelblog, fashionblog austria, german fashionblogger, wien, vienna, citytrip, städtetrip, discovervienna, accor hotels, hotel josefshof wien, stand up paddling mit hund, vienna city beach club, sup, VCBC, frenchie, whoismocca.com

Vor ein paar Tagen waren Christian, Mocca und ich übers Wochenende in Wien. Angel blieb bei meiner Mama zuhause, die Großstadt ist für den alten Herrn einfach schon zu stressig. Vor allem mag er auch keine Rolltreppen und da geht es ihm dann bei Mama einfach besser. Tut uns ja auch gut, wenn wir nach ein paar Tagen einen erholten Husky zurückbekommen! ;)

Heute möchte ich euch kurz erzählen was wir in den drei Tagen so erlebt, gesehen und gemacht haben. Die Fotos wurden mit der Kamera, dem iPhone und der GoPro gemacht.

#DiscoverVienna – City Weekend in Wien mit AccorHotels

Wir haben uns übers Wochenende im Mercure Hotel Josefshof Wien niedergelassen. Ein sehr gemütliches Hotel mit Charakter und Geschichte. Das Wochenende stand ganz unter dem Motto #DiscoverVienna. Uns wurde auch der ViennaPass angeboten, aber da wir ja mit Fellnase unterwegs waren und Mocca nicht so auf Museumsbesuche oder ähnliches steht, haben wir beschlossen die heißen Sommertage im Freien auszunutzen.

Mocca war auch zum ersten Mal in Wien und es scheint als hätte es ihm ganz gut gefallen, der ein oder anderen Wiener Hundedame hat er schon hinterher geguckt. ;) Mocca wurde in der Einkaufsstraße auch wieder von einer lieben Leserin erkannt. Ich finde es einfach so genial wenn sie Mocca vor mir erkennen. Da sieht man mal was so eine kleine Fellnase bewirken kann! :)

Den Freitag Nachmittag verbrachten wir gemütlich an der Donau und schlossen den Tag mit einem leckeren Essen im Motto am Fluss ab.

who is mocca, modeblog, travelblog, fashionblog austria, german fashionblogger, wien, vienna, citytrip, städtetrip, discovervienna, accor hotels, hotel josefshof wien, stand up paddling mit hund, vienna city beach club, sup, VCBC, frenchie, whoismocca.com
Sachertorte im Hotel Josefshof Wien

who is mocca, modeblog, travelblog, fashionblog austria, german fashionblogger, wien, vienna, citytrip, städtetrip, discovervienna, accor hotels, hotel josefshof wien, stand up paddling mit hund, vienna city beach club, sup, VCBC, frenchie, whoismocca.com

who is mocca, modeblog, travelblog, fashionblog austria, german fashionblogger, wien, vienna, citytrip, städtetrip, discovervienna, accor hotels, hotel josefshof wien, stand up paddling mit hund, vienna city beach club, sup, VCBC, frenchie, whoismocca.com
Quinoa Leckerei im Motto am Fluss

who is mocca, modeblog, travelblog, fashionblog austria, german fashionblogger, wien, vienna, citytrip, städtetrip, discovervienna, accor hotels, hotel josefshof wien, stand up paddling mit hund, vienna city beach club, sup, VCBC, frenchie, whoismocca.com

Urlaub mit Hund in Wien

Wenn man mit Hund unterwegs ist dann legt man seinen Urlaub natürlich komplett auf den felligen Begleiter aus. Wenn er wo nicht rein darf, dann suchen wir einfach etwas wo wir alle willkommen sind. ;) Samstag Vormittag schlenderten wir durch die Stadt und besuchten verschiedene Vintage Shops. Ein 2nd Hand Schätzchen habe ich jedoch nicht gefunden, sehr zur Freude von meinem Geldbeutel.

Anschließend aßen wir eine Kleinigkeit im Museumsquartier, genauer gesagt im Dschungel Wien. Sehr lecker, unter anderem vegan und sehr zu empfehlen. Wasser für Mocca inklusive.

who is mocca, modeblog, travelblog, fashionblog austria, german fashionblogger, wien, vienna, citytrip, städtetrip, discovervienna, accor hotels, hotel josefshof wien, stand up paddling mit hund, vienna city beach club, sup, VCBC, frenchie, whoismocca.com
veganer Wrap und Hummus im Dschungel Wien im Museumsquartier

Am Samstag stand bei uns unter anderem noch Stand Up Paddling im Vienna City Beach Club auf dem Programm. Das wollten wir beide schon lange mal ausprobieren und da man im VCBC auch Hunde mitnehmen darf, stand dem nichts mehr im Wege.

Mocca stellte sich sehr geschickt an und gemeinsam hielten wir das Gleichgewicht, was im Grunde auch nicht wirklich schwer war. Zwischendurch wollte Mocca auch mal zu Christian umsteigen, das hat allerdings nicht so ganz geklappt und er machte eine kleine Tauchtour. Aber er ist ja eh wasserdicht. ;) Da wir die GoPro mithatten, haben wir das ganze auch ein wenig auf Video festgehalten, viel Spaß beim Anschauen!

who is mocca, modeblog, travelblog, fashionblog austria, german fashionblogger, wien, vienna, citytrip, städtetrip, discovervienna, accor hotels, hotel josefshof wien, stand up paddling mit hund, vienna city beach club, sup, VCBC, frenchie, whoismocca.com who is mocca, modeblog, travelblog, fashionblog austria, german fashionblogger, wien, vienna, citytrip, städtetrip, discovervienna, accor hotels, hotel josefshof wien, stand up paddling mit hund, vienna city beach club, sup, VCBC, frenchie, whoismocca.com who is mocca, modeblog, travelblog, fashionblog austria, german fashionblogger, wien, vienna, citytrip, städtetrip, discovervienna, accor hotels, hotel josefshof wien, stand up paddling mit hund, vienna city beach club, sup, VCBC, frenchie, whoismocca.com

Gut gegessen haben wir natürlich auch, keine Frage. Mal abgesehen von dem genialen Frühstücksbuffet im Hotel (ich bin eine absolute Frühstücks-Fanatin!) und einem leckeren Eis beim Eis-Greissler, ging uns an diesem Wochenende wieder mal nichts ab. Erinnert mich auch ein wenig an unser Wochenende mit Audi, da haben wir auch nur gefuttert. ;) Sehr gut geschmeckt hat es uns auch bei 1500 Foodmakers, zu finden im 25 Hours Hotel, das auch direkt in unserer Nachbarschaft war. Hier kamen wir auch zum ersten Mal in den Genuss der Schoko-Salami; das ist ja fast schon Kunst!

who is mocca, modeblog, travelblog, fashionblog austria, german fashionblogger, wien, vienna, citytrip, städtetrip, discovervienna, accor hotels, hotel josefshof wien, stand up paddling mit hund, vienna city beach club, sup, VCBC, frenchie, whoismocca.com
Eis vom Eis-Greissler
who is mocca, modeblog, travelblog, fashionblog austria, german fashionblogger, wien, vienna, citytrip, städtetrip, discovervienna, accor hotels, hotel josefshof wien, stand up paddling mit hund, vienna city beach club, sup, VCBC, frenchie, whoismocca.com
weiße Pizza bei 1500 Foodmakers im 25 Hours Hotel

Ansonsten waren wir mit Mocca viel entlang der Donau unterwegs, damit er sich immer wieder abkühlen konnte. Es war schon sehr heiß an diesem Wochenende und für ihn war es daher auch dementsprechend anstrengend. So nutzten wir jede Stelle für eine Abkühlung aus.

Am Sonntag traten wir auch schon wieder unsere Heimreise an. Da wir von Wien nach Tirol recht lange fahren, beschlossen wir einen Stop beim Mondsee in Salzburg einzulegen. So schnell war das Wochenende auch schon wieder vorbei. Durch die längere An- und Abreise haben wir geschaut, dass wir den Samstag so gut es geht ausnutzen. Und ich denke das ist uns auch gut gelungen. Wir waren ja schon einige Male in Wien und werden sicher bald wieder kommen und weitere Sachen unternehmen. Diese Stadt hat ja echt einiges zu bieten.

Habt ihr noch einen Geheimtipp für Wien?

who is mocca, modeblog, travelblog, fashionblog austria, german fashionblogger, wien, vienna, citytrip, städtetrip, discovervienna, accor hotels, hotel josefshof wien, stand up paddling mit hund, vienna city beach club, sup, VCBC, frenchie, whoismocca.com
Tschisi Eis <3

who is mocca, modeblog, travelblog, fashionblog austria, german fashionblogger, wien, vienna, citytrip, städtetrip, discovervienna, accor hotels, hotel josefshof wien, stand up paddling mit hund, vienna city beach club, sup, VCBC, frenchie, whoismocca.com

In Kooperation mit AccorHotels.

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena ist Gründerin und CEO von Who is Mocca?, dem Fashion Blog aus Österreich. Die französische Bulldogge Mocca ist der Namensgeber des Modeblogs aus Österreich. Verena zeigt auf ihrem deutschsprachigen Fashion Blog täglich neue Outfits und Trends sowie Beautyreports und Beiträge zu Wohntrends.

18 Comments
  1. das Video ist ja süß :) mocca scheint richtig spaß zu haben
    SUP würde ich ja auch gern mal ausprobieren allerdings eher ohne Hund, mein Hund ist nämlich total Wasserscheu
    was ich in Wien noch empfehlen kann ist Veganista, da gibts leckeres veganes Eis, als ich im Juli da war hab ich ansonsten eher die klassischen touristischen Sachen gemacht, wie Schönbrunn und Prater, weil es mein erster Wien Besuch war
    lg

  2. Hallo Verena!
    Ich finds immer interessant zu lesen, wenn jemand von wo anders auf einen Citytrip in meine Heimatstadt kommt – mal ein ganz anderer Blickwinkel auf die Stadt und ihre Angebote. Bei dir überhaupt, weil dann auch noch Moccas Perspektive dazukommt!

    Da hast du dir eh ein schönes Programm gemacht, an der Donau ists natürlich im Sommer fein.Beim 25hours Hotel musst auch mal rauf ins Lokal am Dach, schöner Rooftop Blick über Wien!
    Mondsee ist übrigens für mich auch immer ein ganz schöner Stop, wenn ich als Wiener in den Westen fahr!

    Ciao Markus

  3. Was für ein schöner Bericht! Ich wollte eigentlich schon dieses Jahr für ein paar Tage nach Wien, weil meine Tante in Bratislava wohnt und wir dann gleich einen Abstecher nach Österreich machen wollten..naja, dann wird’s halt nächstes Jahr und ich nehme mir deine Tipps zu herzen :D Es hört sich wirklich verlockend an! Das mit dem Stand up paddling gibt es bei uns in Hannover auch, habe ich aber noch nie ausprobiert^^
    Liebst Christin
    von Glasschuh.com
    besuch mich auf Facebook

  4. wirklich ein toller post! wien steht auch ziemlich weit oben auf meiner reise-liste, da möchte ich unbedingt mal hin!
    es sieht nach einem sehr schönen stadttrip aus! die fotos sind klasse und dein hut gefällt mir sehr :)
    schade, dass wien von mir aus dann doch echt ein stückchen weg ist und dadurch weniger für einen kurzen wochenendtrip geeignet ist. ich hoffe, ich bin bald auch mal dort.

    liebst, laura
    diamondsandcandyfloss

  5. Wie goldig! Das Video ist unfassbar süß. Muss richtig Spaß gemacht haben! Unser Großer würde wohl eher nebendran schwimmen, aber für die Kleine kann ich mir das gut vorstellen…aber erst Mal lernen wir Treppensteigen. ;-) Die Bilder und Deine Outfits sind ebenfalls mega toll!

    Liebste Grüße,
    Sara von missesviolet

  6. Diesen Post hab ich ja ganz übersehen, oops :D Hört sich auf jeden Fall nach einer schönen Zeit an die ihr hattet und sehr cool, so einen Trip mit dem Aspekt zu sehen, dass der Hund dabei ist, etwas anstrengend aber bestimmt auch sehr bereichernd :)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>