Wochenrückblick Nr. 6 – Klicks der Woche, Urlaubspläne und Sale-Shopping

Es wurde wieder einmal Zeit für einen Wochenrückblick und der heutige Samstag bietet sich perfekt dafür an, die vergangenen Wochen revue passieren zu lassen! Ich habe wieder ein paar alte Beiträge ausgegraben, die immer noch gerne geklickt werden und ich stelle euch auf meine neuesten Shopping-Ausbeuten vor. Außerdem fahren wir auch bald in den wohlverdienten Urlaub!

Klicks der Woche

Nach wie vor gibt es ein paar ältere Beiträge von mir, die täglich Klicks bekommen und diese möchte ich euch hier noch einmal vorstellen.

Meine kleine Beauty-Ecke ist nach wie vor sehr beliebt. Allerdings hat sie sich seitdem schon wieder verändert und deswegen gab es hier auch ein Update zu meinem Schminkbereich.

Makeup Aufbewahrung, Schminktisch, Schmink Sammlung, Beauty Bereich, Beauty Aufbewahrung, Makeup Aufbewahrung, who is mocca, beautyblog, Fashion blog, whoismocca.com
Zum Beitrag: Makeup Aufbewahrung

Auch mein Culotte Lookbook ist nach wie vor sehr beliebt. Dies könnte ich mittlerweile um etliche weitere Outfits erweitern.

Off-Shoulder Outfit, Culotte, Fransen High Heels, Off-Shoulder Bluse, Streetstyle, Fashion Blog, Modeblog, whoismocca.com
Zum Culotte Lookbook

100 Post Ideen für einen Lifestyle Blog wurden auch wieder sehr oft gelesen. Vielleicht ist ja auch die ein oder andere Post-Idee für euch dabei?

100 Post Ideen für einen Lifestyle Blog, Fashion Blogger Tipps, Beauty Blog Ideen, Food Blog Inspiration, Travel Blog Beiträge, Fitness Blog, whoismocca.com
Zu den 100 Post Ideen für einen Lifestyle Blog

Kauf der Woche

In der vergangenen Woche habe ich wieder ein bisschen Sale- sowie normales und Second Hand-Shopping betrieben. Mein Second Hand Schnäppchen werde ich euch bestimmt bald im ein oder anderen Outfit-Post zeigen. Zu meinem Designer Second Hand Shopping „Hobby“ habe ich auch schon einen eigenen Post verfasst. Habt ihr den schon gesehen?

Jedenfalls habe ich schon ein paar Herbst Trends geshoppt und kann es kaum erwarten, wenn diese Saison endlich anfängt. Zara hat sich mit der aktuellen Kollektion wieder alle Mühe geben und folgende Teile habe ich bei Asos gefunden:

Vor allem um dieses tolle Kleid in Grau von Navy London bin ich so lange herumgeschlichen. Es ist zwar ständig ausverkauft, wird aber auch immer wieder aufgefüllt. Die Baseballkappe mit M wanderte auch direkt in meinen Warenkorb.

Fitness und Ernährung

Seit etwa Mitte des Jahres bin ich wieder im Fitness Studio eingeschrieben, genauer gesagt im Happy Fitness in Innsbruck. Gleichzeitig habe ich mich auch für eine Personal Trainerin entschieden, welche mir super Übungen gezeigt und die Geräte richtig erklärt hat. Wir haben auch eine Körperfettmessung gemacht und ich bin gespannt, wie sich diese Werte in den kommenden Monaten verbessern werden. Deswegen möchte ich auch wieder mehr auf meine Ernährung achten, denn momentan bin ich ein kleiner Süßigkeiten-Junkie.

Personal Training: 1. Stunde

Okay, ich wurde als leicht fortschrittlich eingestuft und dachte auch von mir selbst, dass ich das bin. Nach diesem Training kam ich mir allerdings vor wie ein mehrfach überfahrener Waschlappen, der sich kaum auf den Beinen halten konnte. So kannte ich mich und meinen Körper gar nicht, aber da wusste ich: Verena, du musst wirklich wieder Sport machen! Ich hatte 4 Tage nach diesem Training noch einen ziemlich heftigen Muskelkater in den Oberarmen. Uff, das war was!

EMS-Training, Happy Fitness Innsbruck, Frühlings Videos, Fashion Blogger, whoismocca.com

Die 2. Personal Training Stunde im Fitness Studio…

…war ebenfalls sehr hart, aber schon etwas besser als die erste. Eine Personal Training Stunde dauert 45 Minuten und hat es wirklich in sich. Da bleibt zwischen den Übungen nicht viel Zeit zum verschnaufen und meine Trainerin hat mich auch sehr gut im Griff. Sie motiviert und pusht mich wenn ich „eingehe“. Das ist wirklich gut, denn ohne sie hätte ich manche Übungen wohl nicht zu Ende gemacht.

Personal Training Erfahrungen: 3. Stunde

Ich wage zu behaupten, dass ich ab diesem Zeitpunkt meinen Körper und auch meine Atmung schon etwas besser im Griff hatte. Ich sags euch, mit der richtigen Atmung fallen einem die Übungen gleich noch einmal leichter. Aber auch das habe ich erst „lernen“ müssen.

Zwischen der 3. und 4. Personal Training Stunde hatte ich eine Pause von etwa 2 Wochen. Das heißt aber nicht, dass ich in diesem Zeitraum nie im Fitness Studio unterwegs war. Ganz im Gegenteil. Auch mein Freund von Beats and Dogs hat sich angemeldet und so gehen wir nun brav alle 2 Tage trainieren. Es ist vor allem eine Mischung aus Kraft- und Ausdauer-Training. Ich will schließlich nicht nur Muskeln aufbauen, sondern auch etwas an Körperumfang verlieren.

Ich halte euch diesbezüglich auf dem Laufenden und wer will, kann mir dabei auch auf Snapchat oder Instagram Stories folgen. Bei beiden Kanälen findet ihr mich unter @whoismocca.

who is mocca, blog, tirol, fashionblogger, modeblog, innsbruck, tirolpower, austrianblogger, instagram review, instagram follow, instagram likes, instagram food posts, instagram fitness posts, whoismocca.com

Urlaubspläne

Ja, wir haben endlich Urlaubspläne. Die letzten Monaten haben wirklich gezehrt und waren sehr stressig. Jetzt ist der Moment gekommen, wo ich auch selbst sage, dass ich mal Urlaub brauche. Deswegen wird jetzt noch fleißig weitergearbeitet und vorbereitet, damit wir im September eine ungestörte Woche in Kroatien verbringen können. Wir waren beide noch nie dort, es erschien uns aber für einen Hundeurlaub perfekt.

Ganz Offline werde ich natürlich nicht sein, das will und kann ich einfach nicht. Dennoch wird sich die Online-Zeit auf kurze E-Mail Checks und Social Media Postings beschränken. Auch für das kommende Jahr habe ich mir vorgenommen, zwei Mal im Jahr einen richtigen Entspannungsurlaub einzulegen. Mal schauen, ob sich dieses Vorhaben auch umsetzen lässt!

Wochenrückblick, Klicks der Woche, Fitness und Ernährung, Lifestyle Blog, whoismocca.com

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena ist Gründerin und CEO von Who is Mocca?, dem Fashion Blog aus Österreich. Die französische Bulldogge Mocca ist der Namensgeber des Modeblogs aus Österreich. Verena zeigt auf ihrem deutschsprachigen Fashion Blog täglich neue Outfits und Trends sowie Beautyreports und Beiträge zu Wohntrends.

5 Comments
  1. yeah, wieder mal ein Wochenrückblick :)
    ich liebe diese Beiträge ja im allgemeinen, weil wirklich das Gefühl hat, nichts zu verpassen, außerdem regen sie mich immer auch an selbst Revü passieren zu lassen.
    mit deiner kleinen Shopping-Galerie triffst du bei mir voll ins Schwarze, d.h. eigtl. ins Rosa ;) ich bin auf diese rosigen, warmen Tönen nämlich inzwischen total verschossen und stelle sie mir auch für den Herbst noch wunderschön vor, besonders im alt-rosa Bereich!

    eine Naschkatze bin ich übrigens auch, aber wer viel Sport treibt, darf auch mal ;)

    schönes WoEn dir!
    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>