Concealer Vergleich: 7 Concealer im Test + mein all-time Favorite

Seit ich die Beauty Kategorie hier auf meinem Lifestyle Blog eingeführt habe, haben sich auch einige Tops und Flops der Concealer-Welt gesammelt. Heute habe ich 7 Concealer der unterschiedlichsten Marken für euch herausgepickt. Concealer und auch Highlighter für die verschiedensten Bedürfnisse, manche besser als andere und auch meinen all-time Favorite möchte ich euch in diesem Concealer Vergleich vorstellen.

Concealer Vergleich, Concealer im Test, Produkttest, Erfahrungsbericht, Beauty Blog, Beauty Magazin, whoismocca.com

Concealer Vergleich! Diese 7 Concealer habe ich getestet:

 

Liquid Camouflage High Coverage Concealer von CATRICE

Den Liquid Camouflage High Coverage Concealer verwende ich in der Farbe 005 Light Natural. Nummer 010 Ivory ist diesem Farbton aber auch sehr ähnlich. Das Preis-Leistungsverhältnis bei diesem Produkt ist einfach richtig gut. Tolle Deckkraft, schöne Farbabgabe und außerdem lässt er sich mit den Fingern auch sehr gut einarbeiten. Diesen Concealer verwende ich aber ausschließlich zum Abdecken von Unreinheiten, da er mir für unter den Augen zu maskenhaft ist.

Concealer Vergleich, Concealer im Test, Produkttest, Erfahrungsbericht, Beauty Blog, Beauty Magazin, whoismocca.comConcealer Vergleich, Concealer im Test, Produkttest, Erfahrungsbericht, Beauty Blog, Beauty Magazin, whoismocca.com

Éclat Lumière Highlighter Face Pen von Chanel

Der Éclat Lumière Highlighter von Chanel erinnert mich ein wenig an den nachfolgenden Touche Éclat von Yves Saint Laurent. Diesen verwende ich in der Farbe 10, Beige Tendre Light. Die Textur ist sehr flüssig und ich verwende den Face Pen gerne unter den Augen und unter dem Brauenbogen. Außerdem nehme ich diesen auch gerne auf Reisen mit, da er in jede Handtasche passt und man damit sofort frischer und wacher aussieht. Ideal also für Touch-Ups unterwegs. Das Produkt von Chanel ist übrigens mit Vitamin C angereichert und parfümfrei.

Concealer Vergleich, Concealer im Test, Produkttest, Erfahrungsbericht, Beauty Blog, Beauty Magazin, whoismocca.comConcealer Vergleich, Concealer im Test, Produkttest, Erfahrungsbericht, Beauty Blog, Beauty Magazin, whoismocca.com

Touche Éclat Highlighter und Concealer von Yves Saint Laurent

Den Touche Éclat Highlighter und Concealer in der Farbe Luminous Ivory verwende ich täglich. Ich trage ihn unter den Augen, neben den Nasenflügeln, auf der Mitte der Stirn und beim Lippenherz auf. Verblendet wird der Concealer mit einem Beauty Ei. Er hat ein strahlendes Finish ohne als Makeup sichtbar zu sein. Er wirkt leicht aufhellend und daher verwende ich ihn besonders unter den Augen sehr gerne. Anzeichen von Müdigkeit lässt er sehr leicht verschwinden. Absoluter Kauftipp meinerseits!

Concealer Vergleich, Concealer im Test, Produkttest, Erfahrungsbericht, Beauty Blog, Beauty Magazin, whoismocca.comConcealer Vergleich, Concealer im Test, Produkttest, Erfahrungsbericht, Beauty Blog, Beauty Magazin, whoismocca.com

Bright Highlighter und Concealer von LR Health & Beauty

Der Bright Highlighter und Concealer in der Farbe Porcelain von LR Health & Beauty ist recht Rosa-Stichig, lässt sich aber sehr gut einarbeiten. Mit reichhaltigem Amaranth-Öl kaschiert er Unreinheiten, aber keine starken Pickel. Bisabolol verhilft Rötungen und kleinen Unreinheiten beim schnelleren Abklingen. Ein Concealer den ich also sehr gerne bei auftretenden Rötungen verwende um diese auszugleichen.

Concealer Vergleich, Concealer im Test, Produkttest, Erfahrungsbericht, Beauty Blog, Beauty Magazin, whoismocca.comConcealer Vergleich, Concealer im Test, Produkttest, Erfahrungsbericht, Beauty Blog, Beauty Magazin, whoismocca.com

HD Photogenic Concealer von NYX

Neben dem Camouflage Concealer von CATRICE verwende ich auch den HD Photogenic Concealer von NYX in der Farbe CW 01 sehr gerne. Auch hier bin ich vom Preis-Leistungsverhältnis absolut überzeugt und ich verwende ihn zum Abdecken von Pickeln und Unreinheiten. Der Concealer von NYX lässt sich meiner Meinung nach einen Tick besser verteilen als der Concealer von CATRICE. Das kommt aber auch drauf an, ob ich mit den Fingern, einem Pinsel oder dem Beauty Ei arbeite. Es ist also Geschmacksache und im Grunde ist zwischen den beiden Produkten wirklich nicht viel Unterschied.

Concealer Vergleich, Concealer im Test, Produkttest, Erfahrungsbericht, Beauty Blog, Beauty Magazin, whoismocca.comConcealer Vergleich, Concealer im Test, Produkttest, Erfahrungsbericht, Beauty Blog, Beauty Magazin, whoismocca.com

Double Wear Brush-On Glow Concealer und Highlighter von Esteé Lauder

Der Double Wear Brush-On Glow Concealer in der Farbe DW Glow 1C Light ist einer meiner liebsten Concealer für den Sommer. Er hellt die Haut leicht auf und blendet feine Linien aus. Als Highlighter trage ich ihn gerne auf meinen Wangenknochen oder am Nasenrücken auf. Unter den Augen mische ich den Concealer mit meiner Augencreme um ein schönes Ergebnis zu erzielen. Damit setzt er sich auch nicht in den Fältchen ab. Wie erwähnt, verwende ich dieses Produkt sehr gerne im Sommer, da die Textur sehr leicht ist und der Teint natürlich und frisch aussieht.

Concealer Vergleich, Concealer im Test, Produkttest, Erfahrungsbericht, Beauty Blog, Beauty Magazin, whoismocca.comConcealer Vergleich, Concealer im Test, Produkttest, Erfahrungsbericht, Beauty Blog, Beauty Magazin, whoismocca.com

Blemish Remedy Concealer von bareMinerals

Mit dem Blemish Remedy Concealer in der Farbe Light konnte ich mich leider gar nicht anfreunden. Er hat einen Lichtschutzfaktor und ist mit Espenrinde und Teebaumöl angereichert, aber meine Unreinheiten hat der Stift eher hervorgehoben als verdeckt. Zum Abdecken von Rötungen funktioniert er hingegen ganz gut, man kann ihn auch schichten und somit die Deckkraft erhöhen. Ich persönlich bevorzuge jedoch die flüssigen Varianten.

Concealer Vergleich, Concealer im Test, Produkttest, Erfahrungsbericht, Beauty Blog, Beauty Magazin, whoismocca.comConcealer Vergleich, Concealer im Test, Produkttest, Erfahrungsbericht, Beauty Blog, Beauty Magazin, whoismocca.com

Concealer Vergleich Fazit – Das ist mein all-time Favorite:

Wenn ich dürfte, würde meine Entscheidung zwei all-time Favorites beinhalten. Das wäre zum einen der HD Photogenic Concealer von NYX, aufgrund seiner hervorragenden Deckkraft und zum anderen der Touche Éclat Highlighter von Yves Saint Laurent.

Das Rennen macht bei mir allerdings der Touche Éclat von Yves Saint Laurent. Textur, sowie Farbe und Farbabgabe stimmen hier einfach. Verblendet wird der Concealer und Highlighter mit meinem Beauty Ei, das mag ich einfach am liebsten. Der Preis ist zwar etwas höher, aber die Qualität überzeugt definitiv. Bei täglicher Verwendung komme ich übrigens 2 Monate mit diesem Produkt aus.

Würdet ihr auch gerne einen extra Beitrag zur Anwendung von Concealer sowie Tipps und Tricks sehen? Dann hinterlasst mir gerne einen Kommentar! Mich würde zudem auch interessieren, welcher euer liebster Concealer ist. Ich bin gespannt!

_________

Der Concealer Vergleich Beitrag ist im Rahmen unserer Let’s Talk Beauty Blogparade entstanden. Schaut auch bei den anderen Beauty Blogs vorbei, welchen Teil eines Frühlings Make ups sie ausgewählt haben.

who is mocca, blogger, tirol, österreich, innsbruck, beautyblogger austria, lets talk beauty, review, erfahrungsbericht, makeup tutorial

Freitag // Pieces of Mariposa
Samstag // dontbearunaway
Sonntag //  Who is Mocca?
Montag // Kleidermaedchen
Dienstag // Advance Your Style
Mittwoch // Morgan Le Flay Beauty

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena ist Gründerin und CEO von Who is Mocca?, dem Fashion Blog aus Österreich. Die französische Bulldogge Mocca ist der Namensgeber des Modeblogs aus Österreich. Verena zeigt auf ihrem deutschsprachigen Fashion Blog täglich neue Outfits und Trends sowie Beautyreports und Beiträge zu Wohntrends.

34 Comments
  1. Es ist eigentlich der Wahnsinn wieviele unteschiedliche Concealer es von den unterschiedlichsten Marken gibt – da kann man schon mal überfordert sein. ;)
    Ich benutze am liebsten den von Maybelline – er deckt schön und vor allem passt er auch zu meiner sehr hellen Haut. :)
    Ein Beitrag zur Anwendung wär super! :)
    Liebe Grüße aus Hamburg, Leni
    http://www.theblondejourney.com/

  2. Concealer sind ja bei empfindlicher Haut immer so eine Sache :/
    es hat Ewigkeiten gedauert bis ich einen Concealer gefunden habe, den ich gut und dauerhaft vertrage … zur Zeit fahre ich mit dem von L’Origins ganz gut, auch wenn es nicht die allerbeste Deckkraft hat.

    einen Beitrag zum „richtigen“ Auftrag von Concealer fände ich super von dir :)

    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

  3. Ich hätte auch großes Interesse an einem Beitrag zu den Einsatzmöglichkeiten von Concealern. Hier hat ja doch jeder seine eigenen Tricks und man lernt noch immer etwas dazu.

    Aktuell verwende ich einen Stift von Mary Kay und bin noch gar nicht sicher, ob mir das Ergebnis dauerhaft gefällt… Vielleicht teste ich mal deine Empfehlungen!

  4. Hallo Verena
    Ein sehr spannender Post. Ich kenne nur den sehr günstigen Concealer von Catrice, mag ihn aber genau wie du eher zum Abdecken für Unreinheiten, zumal er sich bei mir gerne in die Fältchen absetzt, wenn ich ihn unter den Augen benutze.
    Dein Lieblingsprodukt hört sich klasse an. Wie stehts denn um die Haltbarkeit?
    LG Jasi
    http://www.marmormaedchen.blogspot.com

    1. Die Haltbarkeit passt sehr gut. Unter den Augen bleibt er da wo er hingehört. Wenn ich aber Abends noch etwas vorhabe, frische ich mein Gesicht damit noch einmal auf!

  5. Vielen Dank für diesen Beitrag! Er kommt mir gerade recht, da meiner nun leer geworden ist und ein neuer her muss. Bei meiner hellen Haut ist das immer ein bisschen schwierig, aber auf deinen Bildern kann man die Farbe ja super erkennen :)
    Liebste Grüße, Sophie
    Linsenspiel

  6. Ich benutze den von Estee Lauder (Double Wear) da er den ganzen Tag wirklich hält und von Catrice Re-Touch da die Textur wirklich leicht ist :)

    bin mit beiden sehr zufrieden

  7. Danke für den tollen Vergleich – sowas finde ich wirklich immer richtig gut. Ich würde dir gerne meinen Lieblingsconcealer nennen, aber ich Suche noch danach. Demnach werde ich nun einen von deinen Tipps ausprobieren. Hast du sowas schon mal für Wimperntusche gemacht? Das wäre nämlich richtig toll. Danke dir und liebe Grüße Jen

  8. Danke für den tollen Bericht. Ich mag den von YSL auch am allerliebsten. Ein Beitrag über die richtige Handhabung und Einarbeitung wäre supertoll!
    LG Babsi

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>