Erfahrungsbericht: Batiste Trockenshampoo Anwendung

Ich habe das Batiste Trockenshampoo für euch getestet und heute gibt es den ausführlichen Erfahrungsbericht dazu. Trockenshampoos habe ich schon seit mehreren Jahren in Verwendung, die sind einfach eine gute Erfindung. Manchmal hinterlassen diese ja pudrige, weiße Reste. Genau hierfür bietet Batiste eine tolle Lösung. Heute zeige ich euch, wie ich sie anwende und ihr könnt auch noch 10 Trockenshampoos für eure individuelle Haarfarbe gewinnen.

Batiste Trockenshampoo Anwendung, Erfahrungsbericht, Produkttest, Beauty Blog Österreich, whoismocca.com

Batiste Trockenshampoo Anwendung

Batiste Trockenshampoo verspricht allen, die mal keine Zeit zum Haare waschen haben, aber trotzdem gepflegt aussehen wollen, einen sofortigen wie-frisch-gewaschen Effekt und Dank der Serie Hint of Colour auch einen Hauch von Farbe. Das sind Dry Shampoos mit Farbpigmenten. Der Vorteil davon ist, dass sich die Farbpigmente der Haarfarbe anpassen und keine weißen, pudrigen Reste hinterlassen. Ich verwende die Farbe mittelbraun & brünett da ich ja einen leichten Ombre Verlauf habe. Vom Farbton her passt es ideal. Hell & blond wäre mir viel zu hell, das darf in Zukunft meine Mama benutzen.

Es gibt auch noch schwarz & dunkelbraun, welches mein Freund von Beats and Dogs verwenden kann. Gut, dass wir alle unterschiedliche Haarfarben haben, so kommen wir nicht ins streiten. Nun aber zur sehr einfachen Anwendung vom Batiste Trockenshampoo. Ich verwende es zwischen zwei Haarwäschen, auch gerne unterwegs auf Reisen oder nach dem Sport im Fitness Studio.

Schritt für Schritt: Trockenshampoo Anwendung

Bei der Hint of Colour Serie empfiehlt es sich, ein Handtuch über die Schultern zu legen. Darauf verzichte ich aber meist bzw. vergesse es einfach. Bis jetzt hatte ich aber auch noch keine Farbreste auf meinen Kleidungsstücken. Ansonsten lassen sie sich diese aber ganz leicht auswaschen.

  1. Vor der Anwendung die Dose gut schütteln und dann das Trockenshampoo mit ca. 20-30 cm Abstand Strähne für Strähne auf den Haaransatz sprühen. Ich verwende hier meist 3-4 Sprühstöße.
  2. Kurz einwirken lassen und anschließend gut einmassieren um es besser zu verteilen.
  3. Nun nehme ich meine ikoo Brush und bürste meine Haare gut durch. So entferne ich überschüssige Reste und das Trockenshampoo verteilt sich auch schön.
  4. Haare wie gewohnt offen tragen oder eine Frisur stylen.
Batiste Trockenshampoo Anwendung, Erfahrungsbericht, Produkttest, Beauty Blog Österreich, whoismocca.com
Schritt 1: Trockenshampoo aufsprühen
Batiste Trockenshampoo Anwendung, Erfahrungsbericht, Produkttest, Beauty Blog Österreich, whoismocca.com
Schritt 2: Gut einmassieren
Batiste Trockenshampoo Anwendung, Erfahrungsbericht, Produkttest, Beauty Blog Österreich, whoismocca.com
Schritt 3: Wie gewohnt bürsten
Batiste Trockenshampoo Anwendung, Erfahrungsbericht, Produkttest, Beauty Blog Österreich, whoismocca.com
Schritt 4: Haare wie gewohnt tragen bzw. eine Frisur stylen

Meine Haarstruktur und Trockenshampoo Anwendung

Früher habe ich meine Haare beinahe jeden Tag gewaschen, sie fetten einfach sehr schnell nach. Hinzu kommt, dass ich mir sehr gerne, meist unbewusst, durch die Haare fahre. Das trägt natürlich auch zu einem fettigen Erscheinungsbild bei. Meine Haare sind sehr fein und haben kaum Volumen. Das Trockenshampoo hat mir unter anderem geholfen, von meinen täglichen Haarwäschen wegzukommen.

Wenn ich keine Termine habe, muss ich meine Haare auch nicht waschen. Ist der Ansatz mal sehr fettig, gebe ich 3-4 Sprüher vom Trockenshampoo drauf und massiere es ein. Kurz durchbürsten und meist mache ich dann einen lockeren Zopf oder auch gerne mal einen messy bun. Mit meinen beiden Hunden muss ich schließlich auch täglich raus und so muss ich nicht befürchten, mit ungepflegten Haaren vor die Türe zu gehen.

Mittlerweile muss ich meine Haare nur noch alle 3 Tage waschen, was mich und meine Haare natürlich sehr freut. Wenn ich verreise, packe ich zur Vorsicht auch immer das Trockenshampoo ein. Vor allem bei geschäftlichen Terminen oder Events habe ich meist wenig Zeit, möchte aber dennoch, dass meine Haare gepflegt aussehen. Das Trockenshampoo verwende ich also auch unterwegs und auch gerne für mehr Fülle am Ansatz.

Dazu sprühe ich es auch am Ansatz auf, knete meine Haare dann aber Kopf über durch. Anschließend kämme ich sie wie gewohnt. Besonders gut von der Hint of Colour Serie finde ich auch, dass es meinen nachwachsenden Ansatz leicht verdeckt. Wie sieht eure Trockenshampoo Anwendung aus?

PS: Die Hint of Colour Trockenshampoos sind in Deutschland zum Preis von € 4,99 bei Douglas, Real, Globus sowie in den Filialen von Budnikowski, dm, Müller und Rossmann und über douglas.de erhältlich. In Österreich gibt es die Trockenshampoos um € 5,95 bei Douglas und über douglas.at.

Batiste Trockenshampoo Anwendung, Erfahrungsbericht, Produkttest, Beauty Blog Österreich, whoismocca.com

Gewinnspiel

Ihr könnt euch nun auch selbst vom Batiste Hint of Colour Trockenshampoo überzeugen. Gemeinsam mit Batiste verlose ich 10 Trockenshampoos nach Wahl. Hinterlasst mir einfach einen Kommentar, ob ihr mittelbraun & brünett, hell & blond oder schwarz & dunkelbraun gewinnen wollt. Bitte auch eine gültige E-Mail Adresse angeben, da ich euch im Anschluss kontaktieren werde um die Gewinneradressen an Batiste zu übermitteln. Teilnehmen können alle ab 18 Jahren aus Österreich und Deutschland. Das Gewinnspiel startet heute am 07.03. um 08:00 Uhr und endet am 14.03. um 23:59 Uhr. Zu den genauen Teilnahmebedingungen.

Click here to view this promotion.

In freundlicher Zusammenarbeit mit Batiste.

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena-Annabella Raffl gründete ihren Fashion Blog Anfang 2013. Der Outfit und Style Blog konnte sich in kurzer Zeit in der Blogosphäre etablieren und zählt zu den erfolgreichsten Blogs im deutschsprachigen Raum.

46 Comments
  1. Klasse Aktion!
    Würde ich sehr gerne testen und hätte sehr gerne mittelbraun & brünett.
    Daumen sind gedrückt!
    Liebe Grüße

  2. Ich habe einmal eine Reisegröße Batiste Flasche bekommen, die nach Kirschgerochen hat und es war der bester Trockenshampoo den ich je benutzt habe! Ich würde gerne die mittelbraun & brünett Version ausprobieren, da ich nur die normale weiße versionen kenne..

    Viel Glück an alle die Teilnehmen!

    xoRosie
    Rosie’s Life

  3. Ich bin auch schon jahrelange Trockenshampoo-Benutzerin. Zuerst gab es ja nur das blaue von Swiss. Da hatte ich dann immer diesen weißen Rückstand…
    Mittlerweile gibt es ja eine riesige Auswahl… Im Moment benutze ich von Lush das Trockenshampoo. Von Batiste hab ich die Farbigen noch nie probiert, ich würde gern das mittelbraun & brünett testen.
    Meine E-Mail-Adresse: victoria.hoertnagl[at]gmail.com

  4. Im Moment benutze ich das trockenshampoo von Aussie- allerdings finde ich den Geruch etwas stark. Würde gerne mal das Batiste in blond testen.
    LG Jenny

  5. Hell & Blond würde ich sehr gerne gewinnen ❤️?
    Du hast echt einen tollen Blog. Mach weiter so! :-)

    Ganz liebe Grüße
    Marita <3

  6. Hi♡
    Ich würde voll gerne Hell&Blondes Trockenshampoo gewinnen:)
    Würde mich freuen wenn ich gewinne:)

    Liebe Grüße Nina♡

  7. Hallihallo :)
    Ein Hoch auf den Erfinder der Trockenshampoos ;) Ich würde mich sehr über mittelbraun & brünette freuen
    Wünsche dir noch viel Spaß in Paris, es ist so eine schöne Stadt
    Lg Stephanie

  8. Ich schwöre auf die Trockenshampoos von Batiste. Mittlerweile habe ich auch einige andere Marken ausprobiert, bei Batiste stimmt aber das Preis-Leistungsverhältnis meiner Meinung nach am besten.

    Liebe Grüße
    Anika von MISS ANNIE

  9. Hey hey, bin mal gespannt, ob ich das Trockenshampoo testen kann. Hab mich noch nie getraut. Aber deine Empfehlungen waren bisher immer gute Tipps, habe auch in etwa die gleiche Haarfarbe wie du. LG Esra

  10. Ich hab auch das Problem mit dem täglichen Haare waschen. Hab noch nie ein Trockenshampoo ausprobiert, würde es aber gerne testen. Ich würde mittelbraun & brünett nehmen.
    Liebe Grüße

  11. Hallo Verena,
    wenn du unter einem fettigen Ansatz leidest, solltest du mal das neue Elvital Tonerde Absolue austesten! Bei mir funktioniert das echt gut (v.a. auch die Anti Schuppen Variante) :)) Und zusätzlich gibt es aus dieser Reihe auch noch ein Trockenshampoo, das habe ich aber selber noch nicht ausgetestet.
    Ebenso habe ich noch keines der Batiste Trockenshampoos getestet. Ich würde mich aber riesig darüber freuen, eben jenes in der Richtung mittelbraun & brünett zu testen, und versuche von daher hiermit mein Glück.

    Herzliche Grüße, Jasmin

  12. Oh ich würde schrecklich gerne gewinnen. Ich hab schon einiges ausgetestet. Manche haben die Haare verklebt, bei manchen war die Düse schon nach zwei Anwendungen und ordnungsgemäßem Säubern verstopft oder das Produkt hat einen weißen Film auf den Haaren hinterlassen, echt schlimm…
    Ich finde so ein Produkt wirklich toll, wenn man mal verschlafen hat oder um spontan sich die Haare zu stylen und mehr Griff in die Haare zu bekommen.
    Daher ein tolles Gewinnspiel!
    Meine Haarfarbe ist brünett, bzw. mittelbraun.
    Alles Liebe
    Christina
    christysworld@web.de
    http://christysworld88.blogspot.de

  13. ein Trockenshampoo ist spitze, wenn es einmal schnell gehen soll und das passiert doch öfter ;). Ich würde mich über die Farbe mittelbraun & brünett sehr freuen.
    Liebe Grüße
    Angelika

  14. Ich wollte das Trockenshampoo schon lange mal testen und jetzt bietet sich dafür ja die perfekte Möglichkeit :) Ich schwanke zwischen zwei Farben, aber ich würde mich für mittelbraun&brünett entscheiden!
    Meine E-Mail: braverthanweare@yahoo.de

  15. Ich habe mich nie getraut mir dieses Trockenshampoo zu kaufen, da ich dachte, dass ich danach überall braune Flecken durch das sprühen habe.
    Aber nun würde ich es sehr gerne mal ausprobieren.
    Ich denke mittelbraun & brünett wäre die perfekte Farbe für mich :)

    Liebe Grüße

  16. Hi – klingt gut, dass man das Haarewaschen verschieben kann! Ich würde gerne braun und brünett ausprobieren, falls ich gewinne ;-)

  17. Hört sich super toll an! Ich habe meine Haare vor einigen Jahren noch jeden Tag gewaschen, was ihnen aber gar nicht gut getan und mich genervt und viel zu viel Zeit gekostet hat. Mittlerweile reicht es aus, wenn ich sie jeden zweiten Tag wasche. Wenn es mal gar nicht geht verwende ich eben Trockenshampoo. Ich finde sowieso, dass das eine hammermäßige Erfindung ist. Ich hatte schon einige nicht so tolle Produkte, von einem meiner letzten war ich jedoch begeistert. Leider bin ich mir nicht mehr 100 % sicher, welches genau es war. :(
    Von Trockenshampoo mit Farbpatikeln habe ich schon gehört und wollte mir so eins schon seit längerem kaufen – kam aber nie dazu. Dieses hier von Batiste werde ich mir auf jeden Fall mal merken. Danke für den Tipp! :)
    Am Gewinnspiel kann ich leider nicht teilnehmen, da ich NOCH (!) 17 bin. :D <3

    Ganz liebe Grüße,
    Krissisophie von the marquise diamond
    http://themarquisediamond.de/

  18. Ich benutze zur Zeit ab und an mal ein Trockenshampoo von Balea, allerdings ein ganz normales ohne Farbe. Tut was es soll aber der weiße Schleier auf den Haaren ist etwas nervig. Da muss man schon ordentlich bürsten, um den so gut wie ganz verschwinden zu lassen… Da würde ich doch gerne mal etwas anders probieren. Für mich wäre mittelbraun & brünett das richtige :-)

  19. Ich würde sehr gerne ein Batiste Trockenshampoo in der Farbe mittelbraun & brünett ausprobieren. Nutzte bisher immer farblose und war mit dem Ergebnis mehr oder weniger zufrieden, da sich immer ein leichter Schleier am Haaransatz bildete :)
    Hab noch nen schönen Tag.
    LG, Lisa

  20. hallo :)
    Ich liebe diese trockenshampoos auch sehr.
    Ich habe mir die immer Flaschenweise aus London mitgenommen, weil es die bei uns noch nicht gab.
    Diese Serie habe ich noch nicht probiert aber würde das gerne mal machen.
    Würde mich sehr freuen, wenn ich die Farbe „hell &blond “ gewinnen würde.
    Viele lieben Dank
    Olivia

  21. Hallo :)
    Ich würde mich riesig über diesen Gewinn freuen, benutze ab und an Trockenshanpoo und das von Batiste ist wirklich sehr gut!!
    Hoffentlich ist das Glück auf meiner Seite ;)
    Mittelbraun – Brünett

    Liebe Grüße Verena

  22. Trockenshampoos sind spitze! ? Meines ist gerade beim fertig werden – bräuchte die Farbe mittelbraun-brünett!

  23. Hallöchen Verena. :)

    Meine Haare sind eher dunkel, also wäre es bei mir schwarz & dunkelbraun.
    Würde mich freuen, zu gewinnen. Der Beitrag ist toll.

    LG Kathrin

  24. Ich hab auch schon so viel Gutes von den Batiste Trockenshampoos gehört. Ich würde mich riesig über hell + blond freuen <3

  25. Bin sehr begeistert von dem Protukt, und werde es ganz einfach mal ausprobieren. Den meine Probleme sind genau wie beschrieben.würde mich über blond Tester sehr freuen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Rosa Zitek
    1110 Wien Meidlgasse 31/4
    R.zitek@gmx.at

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>