Face of the day: Zoeva, Guerlain, Catrice, Bobbi Brown

who is mocca, blogger, tirol, modeblog, fashionblogger, beautyblog, messy bun, makeup, amu, face of the day, get ready with me, lips, mascara, catrice, essence, guerlain, bobbi brown, chanel, whoismocca.com

Heute habe ich ein Face of the day für euch welches ich schon vor einiger Zeit vorbereitet habe. In Zukunft werden die Face of the day-Posts von „Get ready with me“ – Videos begleitet werden. So habt ihr etwas zum lesen und wer will kann sich das Tutorial auch direkt anschauen! Zwei GRWM-Videos habe ich bereits gedreht, ihr findet sie hier.

Nun aber zum heutigen Look. Ich habe mich für ein frisches Make-Up in Kombination mit einem messy bun entschieden. Die Nägel habe ich in einem frischen orange-rot lackiert. (Ein paar Nagellacke von OPI gibt es diese Woche auch noch zu gewinnen.) Wie gefällt euch der Look? 

 

Verwendete Produkte:

– Météorites Baby Glow Foundation von Guerlain (die Review dazu gibt es hier)
– Essence pure Nude Powder (ähnlicher hier)
– Météorites Pearls Puder von Guerlain 
– Eyebrow Set von Catrice
– Eyeshadow Base von Artdeco
– Chanel Bronze Universel
– Pink Quartz Shimmerbrick von Bobbi Brown
– Dip Eyeliner von Manhattan (ähnlicher hier)
– Lash Princess Mascara von Essence (absolute Wunderwaffe, ähnliche hier)
Zoeva Mixed Metals Palette Farbe Alloy (die Review der Palette gibt es hier)
– Satin Stay Cream To Powder Eyeshadow & Liner 030 Welcome To St. Rosez
Made To Stay Smoothing Lip Polish 080 What’s Your Atti-Nude?
OPI Nail Lacquer Go with the Lava Flow

So geht’s:

Die Baby Glow Foundation von Guerlain trage ich mit dem Silk Finish Pinsel von Zoeva auf. Anschließend widme ich mich meinen Augenbrauen mit dem Eyebrow Set von Catrice. Bevor ich die Lidschattenfarbe Alloy von der Zoeva Mixed Metals Palette auftrage, mattiere ich meine Lider mit der Eyeshadow Base von Artdeco. Anschließend ziehe ich einen dicken Lidstrich mit dem Dip Eyeliner von Manhattan. Mit der Lash Princess Mascara von Manhattan zaubere ich mir dann relativ lange und dichte Wimpern. Nun widme ich mich wieder meinem Teint. Chanel Bronze Universel verwende ich als Bronzer und zum konturieren, den Pink Quartz Shimmerbrick von Bobbi Brown gebe ich auf die Backen. Anschließend pudere ich mein Gesicht mit einem Puder von Essence ab. Meinen Glow bekomme ich durch den Pearls Puder von Guerlain. Auf den Lippen trage ich den Made To Stay Smoothing Lip Polish von Catrice.

who is mocca, blogger, tirol, modeblog, fashionblogger, beautyblog, messy bun, makeup, amu, face of the day, get ready with me, lips, mascara, catrice, essence, guerlain, bobbi brown, chanel, whoismocca.com who is mocca, blogger, tirol, modeblog, fashionblogger, beautyblog, messy bun, makeup, amu, face of the day, get ready with me, lips, mascara, catrice, essence, guerlain, bobbi brown, chanel, whoismocca.com who is mocca, blogger, tirol, modeblog, fashionblogger, beautyblog, messy bun, makeup, amu, face of the day, get ready with me, lips, mascara, catrice, essence, guerlain, bobbi brown, chanel, whoismocca.com

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena ist Gründerin und CEO von Who is Mocca?, dem Fashion Blog aus Österreich. Die französische Bulldogge Mocca ist der Namensgeber des Modeblogs aus Österreich. Verena zeigt auf ihrem deutschsprachigen Fashion Blog täglich neue Outfits und Trends sowie Beautyreports und Beiträge zu Wohntrends.

15 Comments
  1. Liebe Verena,
    das erste Foto ist mein absoluter Favorit :) und das Make-up, besonders die Lidschatten, stehen dir ausgesprochen gut!

    Liebste Grüße,
    Milla

  2. Mir gefallen deine Wangen einfach immer unglaublich gut. Ich muss unbedingt in deinem letzten Video nochmal schauen, wie du das machst :)

    Der Lippenstift ist ebenfalls richtig toll!!
    LG Jenny

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>