Meine Top 5 Makeup Must Haves

Heute möchte ich euch von meinen Top 5 Makeup Must Haves erzählen. Diese Produkte sind wahre Dauerbrenner in meinem Kosmetik Täschchen und eventuell werden sie es ja auch von euch? Ich habe sie ausgiebig getestet und sie sind alle schon sehr lange in Verwendung. Darum kann ich auch mit gutem Gewissen behaupten, dass diese 5 Produkte auf jeden Fall meine Makeup Must Haves sind.

Verratet mir doch auch eure Must Haves. Was darf in eurem Kosmetik Täschchen nicht fehlen? Ich lerne gerne neue Produkte kennen und freue mich auf eure Erfahrungsberichte.

Makeup Must Haves, Beauty Must Haves, Schminkzeug Must Haves, diorskin foundation, essence lash princess mascara, mac twig, mac soar, kylie jenner lips, zoeva cocoa blend, lidschatten, mary lou manizer the balm highlighter, erfahrungsbericht, produkttest, whoismocca.com

Meine Top 5 Makeup Must Haves

Mary-Lou Manizer von theBalm

Ich habe schon sehr viele Highlighter ausprobiert, von cremig bis pudrig. Der Großteil hat mich aber leider nicht überzeugt und so beschloss ich, den schon etwas gehypten Mary-Lou Manizer von theBalm auszuprobieren. Ich wollte einen Highlighter der nicht glitzert sondern schimmert und sehr natürlich wirkt. Und diese Bedingungen werden kompromisslos erfüllt.

Makeup Must Haves, Beauty Must Haves, Schminkzeug Must Haves, diorskin foundation, essence lash princess mascara, mac twig, mac soar, kylie jenner lips, zoeva cocoa blend, lidschatten, mary lou manizer the balm highlighter, erfahrungsbericht, produkttest, whoismocca.com

Der Highlighter ist sehr gut pigmentiert und nach der Anwendung hinterlasst er einen feinen, champagnerfarbenen Schimmer auf Wangenknochen, Lippenherz, Nasenrücken und Augen. Weiters lässt er sich auch gut verblenden und das Glow Finish sieht sehr natürlich aus. Wer es gerne auffälliger mag, kann das Produkt auch aufbauen und so ein intensiveres Ergebnis erzielen.

Ich benutze den Highlighter bereits seit mehreren Monaten, das sieht man ihm aber nicht an. Er ist sehr ergiebig und demnach finde ich auch das Preis-Leistung-Verhältnis vollkommen in Ordnung. Für mich ist der Mary-Lou Manizer Highlighter übrigens auch eine gute Alternative zum flüssigen High Beam von Benefit. Man kann beide auch gut miteinander kombinieren und ein schönes Ergebnis erzielen.

  • Anwendung: Ich trage den Mary-Lou Manizer von theBalm mit dem 129 Luxe Fan Pinsel von ZOEVA auf meine Wangenknochen, dem Lippenherz und am Nasenrücken auf.
  • Menge: 8,6 g
  • Inhaltsstoffe: Mica,  Isoeicosane,  Polyethylene,  Boron Nitride,  Polyisobutene,  PTFE,  Silica,  Synthetic Wax,  Dimethicone,  Titanium Dioxide CI 77891, Iron Oxides CI 77491

who is mocca, modeblog, fashionblog, beautyblog, catrice makeup, drogerie makeup, Abend Makeup, youtube tutorial, schmink tutorial deutsch, catrice Gewinnspiel, whoismocca.com

In meinem Video seht ihr den Highlighter in Aktion!

MAC Lippenstift Twig und Lipliner Soar

Wer meinem Beauty Blog schon länger folgt, der weiß, dass ich diese Lippenstift-Lipliner Kombination liebe. Sie ist nicht nur eine gute Möglichkeit um Kylie Jenner Lips zu schminken, sondern auch eine tolle Wahl für den Alltag.

Makeup Must Haves, Beauty Must Haves, Schminkzeug Must Haves, diorskin foundation, essence lash princess mascara, mac twig, mac soar, kylie jenner lips, zoeva cocoa blend, lidschatten, mary lou manizer the balm highlighter, erfahrungsbericht, produkttest, whoismocca.com

Der Lippenstift Twig von MAC ist matt, aber wirkt nach dem Auftrag leicht glossy und glänzt zurückhaltend. Für mich ideal für den Alltag, da er eben nicht aufdringlich ist. In Kombination mit einem Lipliner, übersteht er Kaffee und Mahlzeit beinahe unbeschadet. Meiner Meinung nach, passt der Lipliner Soar vom Farbton her sehr gut dazu. (Gute Alternativen sind Ms. Diva oder Dark Out)

  • Anwendung: Ich ziehe zuerst meine Lippenkonturen mit dem Lipliner nach und male die Lippen damit auch vollständig aus. Anschließend nehme ich den Lippenstift Twig und verleihe den Lippen damit eine tolle Farbe die lange hält.
  • Menge: Lippenstift 3 g, Lipliner 1,45 g
  • Inhaltsstoffe: Ricinus Communis (Castor) Seed Oil, Trioctyldodecyl Citrate, Glyceryl Triacetyl Hydroxystearate, Euphorbia Cerifera (Candelilla) Wax\Candelilla Cera\Cire De Candelilla, Octyldodecanol, Silica, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Beeswax\Cera Alba\Cire D’Abeille, Sesamum Indicum (Sesame) Oil, Ozokerite, Copernicia Cerifera (Carnauba) Wax\Cera Carnauba\Cire De Carnauba, Cetyl Ricinoleate, Microcrystalline Wax\Cera Microcristallina\Cire Microcristalline, Tocopherol, Ascorbyl Palmitate, Vanillin, Alumina, Tin Oxide, Calcium Aluminum Borosilicate, Calcium Sodium Borosilicate [ /- Mica, Titanium Dioxide, Iron Oxides, Bismuth Oxychloride, Blue 1 Lake, Carmine, Red 6 Lake, Red 6, Red 7 Lake, Red 21, Red 21 Lake, Red 28 Lake, Red 30 Lake, Red 33 Lake, Yellow 5 Lake, Yellow 6 Lake, Yellow 10 Lake]

Makeup Must Haves, Beauty Must Haves, Schminkzeug Must Haves, diorskin foundation, essence lash princess mascara, mac twig, mac soar, kylie jenner lips, zoeva cocoa blend, lidschatten, mary lou manizer the balm highlighter, erfahrungsbericht, produkttest, whoismocca.com

Diorskin Nude Air Serum Foundation

Erst war ich bei der Diorskin Nude Air Serum Foundation etwas skeptisch. Sie ist wirklich sehr flüssig und daran musste ich mich erst gewöhnen. Mit der Pipette kann man das Produkt allerdings sehr gut dosieren. Entweder ich gebe die Foundation direkt aufs Gesicht oder vorab auf den Handrücken und verblende sie dann mit meinem 102 Silk Finish Pinsel von ZOEVA.

Es ist eine sehr leichte Foundation und während dem Auftrag fühlt sie sich fast schon wie eine Tagespflege an. Der Geruch ist frisch, aber nicht aufdringlich. Sie deckt auch sehr gut ab, ohne ein zugekleistertes Ergebnis zu hinterlassen. Kleinere Pickel und Pickelmale versteckt sie problemlos. Zudem ist das Produkt sehr ergiebig, was ich aufgrund des recht hohen Preises wirklich zu schätzen weiß. Ich habe die Foundation nun seit ca. 7 Monaten in Verwendung und sie ist noch halbvoll. Demnach bin ich hier auch mit dem Preis-Leistung Verhältnis einverstanden.

Makeup Must Haves, Beauty Must Haves, Schminkzeug Must Haves, diorskin foundation, essence lash princess mascara, mac twig, mac soar, kylie jenner lips, zoeva cocoa blend, lidschatten, mary lou manizer the balm highlighter, erfahrungsbericht, produkttest, whoismocca.com

Da ich eine Mischhaut habe und zu öligen Stellen in der T-Zone neige, ist ein Puder für mich unumgänglich. Die Kombination aus Diorskin Nude Air Serum Foundation und CATRICE All Matt Plus Powder mattiert allerdings mehrere Stunden.

  • Anwendung: Ich trage die Diorskin Nude Air Serum Foundation mit dem 102 Silk Finish Pinsel von ZOEVA auf mein Gesicht auf. Vorab gebe ich das Produkt mit der Pipette direkt auf beide Wangen. Von dort aus verblende ich die Foundation im ganzen Gesicht.
  • Menge: 30 ml
  • Inhaltsstoffe: Trisiloxane, Isododecane, Cyclopentasiloxane, Phenyl Trimethicone, Diphenyl Dimethicone/Vinyl Diphenyl Dimethicone/Silsesquioxane Crosspolymer, Alcohol, Dimethicone, Peg-10 Dimethicone, Acrylates/Dimethicone Copolymer, Disteardimonium Hectorite, Oxidized Corn Oil, Vaccinium Macrocarpon (Cranberry) Seed Oil, Ethylhexyl Palmitate, Aqua (Water), Phenoxyethanol, Parfum (Fragrance), Silica, Tocopheryl Acetate, Trihydroxystearin, Hexyl Cinnamal, Linalool, Bht, Butylphenyl Methylpropional, Citronellol, Tocopherol, Alpha-Isomthyl Ionone, Coumarin, Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Leaf Extract, Sodium Hyaluronate, Amorphophallus Konjac Root Powder. [May Contain: Ci 77163 (Bismuth Oxychloride), Ci 77491, Ci 77492, Ci 77499 (Iron Oxides), Ci 77891 (Titanium Dioxide)] N 090001/Z

essence Lash Princess false lash effect mascara

Nach keinem anderen Produkt bin ich in meiner Blogger-Karriere so oft gefragt worden. Euch gefallen anscheinend meine Wimpern und dafür ist dieses günstige Produkt von essence verantwortlich. Ich benutze sie in so gut wie jedem Get Ready With Me und kaufe sie seit beinahe 3 Jahren regelmäßig nach.

Makeup Must Haves, Beauty Must Haves, Schminkzeug Must Haves, diorskin foundation, essence lash princess mascara, mac twig, mac soar, kylie jenner lips, zoeva cocoa blend, lidschatten, mary lou manizer the balm highlighter, erfahrungsbericht, produkttest, whoismocca.com

Die Lash Princess false lash effect mascara ist mein heiliger Gral unter den Mascaras. Damit bekomme ich in relativ kurzer Zeit viel Produkt auf meine Wimpern, zudem verlängert sie diese optisch und zaubert ein tolles Volumen. Ich mag es, wenn die Wimpern leicht verklebt wirken. Das ist wahrscheinlich nicht jedermanns Sache, man kann mit dieser Mascara die Wimpern aber natürlich auch ganz „normal“ tuschen. Damit bekommt man wirklich einen tollen Falsche-Wimpern-Effekt.

  • Anwendung: Ich trage die Lash Princess false lash effect mascara am oberen Wimpernkranz auf. Erst von unten und dann auch noch einmal von oben herab. Das schafft Dichte und Volumen. Den unteren Wimpernkranz tusche ich nur leicht.
  • Menge: 12 ml
  • Inhaltsstoffe: Aqua (Water), Cera Alba (Beeswax), Paraffin, Glyceryl Stearate, Oryza Sativa (Rice) Bran Wax, Butylene Glycol, Palmitic Acid, Acacia Senegal Gum, Polybutene, Aminomethyl Propanol, Stearic Acid, Carnauba (Copernicia Cerifera) Wax, Vp/Eicosene Copolymer, Dimethicone, Polyester-4, Ethylhexylglycerin, Tocopherol, Hydroxyethylcellulose, Phenoxyethanol, Potassium Sorbate, Ci 77499 (Iron Oxides).

Makeup Must Haves, Beauty Must Haves, Schminkzeug Must Haves, diorskin foundation, essence lash princess mascara, mac twig, mac soar, kylie jenner lips, zoeva cocoa blend, lidschatten, mary lou manizer the balm highlighter, erfahrungsbericht, produkttest, whoismocca.com

ZOEVA Cocoa Blend Lidschattenpalette

Was Lidschatten betrifft, bevorzuge ich warme Farben und Nude-Töne. Diese gefallen mir zu meinen dunkelbraunen Augen einfach am besten. Die ZOEVA Cocoa Blend Lidschattenpalette vereint meine Bedürfnisse sehr gut und daher ist diese bei mir auch regelmäßig in Verwendung.

In dieser Lidschattenpalette findet man 10 verschiedene Farbtöne. Die Lidschatten sind mit Vitamin E angereichert und zu 100 % frei von Parabenen, mineralischen Ölen, Parfum und Phthalaten. Weiters sind sie sehr gut pigmentiert und lassen sich mit verschiedenen Pinseln einfach verblenden.

Makeup Must Haves, Beauty Must Haves, Schminkzeug Must Haves, diorskin foundation, essence lash princess mascara, mac twig, mac soar, kylie jenner lips, zoeva cocoa blend, lidschatten, mary lou manizer the balm highlighter, erfahrungsbericht, produkttest, whoismocca.com

In Kombination mit einer Eyeshadow Base hält der Lidschatten den ganzen Tag. Das Finish der einzelnen Farben reicht von Matt, Satin, Metallic, Duo Chrome und Pearl bis hin zu Matt mit Glitzer. Hier findet ihr übrigens ein komplettes Makeup Tutorial mit der ZOEVA Cocoa Blend Palette.

  • Anwendung: Erst trage ich eine Eyeshadow Base auf und lasse diese kurz einwirken. Für den Alltag wähle ich meist die Farbe Freshly Toasted in Kombination mit Sweeter End. Substitute For Love trage ich gerne alleine. Es sind jedenfalls sehr viele, schöne Lidschatten Kombinationen mit der ZOEVA Cocoa Blend Palette möglich.
  • Menge: 10 x 1,5 g
  • Inhaltsstoffe: Talc,  Zinc Stearate,  Mica,  Octyldodecyl Stearoyl Stearate,  PolybuteneOctyldodecanol,  Phenoxyethanol,  Tocopheryl Acetate,  Lauroyl Lysine,  Dehydroacetic Acid, [May Contain. +/- CI 77891 (Titanium Dioxide),  CI 77499 (Iron Oxide),  CI 77491(Iron Oxide),  CI 77742 (Manganese Violet),  CI 77492 (Iron Oxide),  CI 75470 (Carmine)], Talc, Aluminum Starch OctenylsuccinateMica, Caprylic/Capric TriglycerideDimethicone, Magnesium StearatePhenoxyethanol, Calcium Aluminum Borosilicate,  Dimethiconol,  Tocopheryl Acetate,  Silica,  Cera Alba,  Dehydroacetic Acid, [May Contain. +/- CI 77491 (Iron Oxide), CI 77492 (Iron Oxide),  CI 77499 (Iron Oxide), CI 77891 (Titanium Dioxide),  Mica,  TalcMagnesium Stearate,  Octyldodecyl Stearoyl Stearate,  C12-15 Alkyl BenzoateDimethicone,  Nylon 12,  DimethiconolPhenoxyethanol,  Tocopheryl AcetateDehydroacetic Acid, [May Contain. +/- CI 77491 (Iron Oxide),  CI 77891 (Titanium Dioxide),  CI 77499 (Iron Oxide),  CI 77007(Ultramarines), Mica,  Talc,  Magnesium Stearate,  Octyldodecyl Stearoyl StearateC12-15 Alkyl Benzoate,  Dimethicone,  Nylon 12,  Phenoxyethanol,  DimethiconolTocopheryl Acetate,  Dehydroacetic Acid, [May Contain. +/- CI 77891 (Titanium Dioxide),  CI 77742 (Manganese Violet),  CI 77491 (Iron Oxide),  CI 77499 (Iron Oxide),  CI 75470(Carmine), Talc,  Mica,  Magnesium StearateOctyldodecyl Stearoyl Stearate,  C12-15 Alkyl Benzoate,  Dimethicone,  Nylon 12Phenoxyethanol,  Dimethiconol,  Tocopheryl Acetate,  Dehydroacetic Acid, [May Contain. +/- CI 77499 (Iron Oxide),  CI 77491 (Iron Oxide),  CI 77891 (Titanium Dioxide),  CI 77742(Manganese Violet), Talc,  Zea Mays Starch, Mica,  Octyldodecyl Stearoyl Stearate, Calcium Aluminum Borosilicate,  Isopropyl Lanolate,  Zinc Stearate,  PhenoxyethanolSilica,  Tocopheryl AcetateCyclopentasiloxane,  Dehydroacetic AcidDimethicone,  Dimethiconol, [May Contain. +/- CI CI 77499 (Iron Oxide),  CI 77491 (Iron Oxide),  CI 77891 (Titanium Dioxide),  CI 77492 (Iron Oxide)

Makeup Must Haves, Beauty Must Haves, Schminkzeug Must Haves, diorskin foundation, essence lash princess mascara, mac twig, mac soar, kylie jenner lips, zoeva cocoa blend, lidschatten, mary lou manizer the balm highlighter, erfahrungsbericht, produkttest, whoismocca.comMakeup Must Haves, Beauty Must Haves, Schminkzeug Must Haves, diorskin foundation, essence lash princess mascara, mac twig, mac soar, kylie jenner lips, zoeva cocoa blend, lidschatten, mary lou manizer the balm highlighter, erfahrungsbericht, produkttest, whoismocca.com

Hier findet ihr ein Video Tutorial zur ZOEVA Cocoa Blend Palette:

Makeup Must Haves im Überblick

  1. Mary-Lou Manizer von theBalm
  2. Lippenstift Twig und Lipliner Soar von MAC
  3. Diorskin Nude Air Serum Foundation von DIOR
  4. Lash Princess false lash effect mascara von essence
  5. Cocoa Blend Lidschattenpalette von ZOEVA

 

 

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena ist Gründerin und CEO von Who is Mocca?, dem Fashion Blog aus Österreich. Die französische Bulldogge Mocca ist der Namensgeber des Modeblogs aus Österreich. Verena zeigt auf ihrem deutschsprachigen Fashion Blog täglich neue Outfits und Trends sowie Beautyreports und Beiträge zu Wohntrends.

20 Comments
  1. Diese Lippen Kombo wollte ich auch schon so lange mal ausprobieren!
    Ich kann einfach nicht auf die Waterproof Rocket Mascara von Maybelline verzichten! Für mich einfach die beste Mascara aller Zeiten, denn sie verleiht mir Traumwimpern! Leider ist das ja immer von Mensch zu Mensch unterschiedlich, mal klappt’s mit den Wimpern und mal nicht…

    Liebe Grüße,
    Annika von TheJournalite.blogspot.de

  2. Die Lidschatten sind richtig schön, besonders der, den du auf dem Bild trägst. Die Lash Princess habe ich auch, aber die pinke. Ich mochte die erst gar nicht so, jetzt liebe ich sie. Lippenstift habe ich früher gar nicht getragen, jetzt jedoch öfter.
    Schöne Produkte zeigst du da. :)

    Ganz liebe Grüße,
    Krissisophie von the marquise diamond
    http://themarquisediamond.de/

  3. Toller Post! Von theBalm habe ich schon viel gehört … und überzeugt mich auch auf deinem Bild. Ich kann nicht ohne den Doll Eyes Mascara von Lancome, ab und zu greife ich aber auch mal zur günstigen Mascara Variante von Essence.
    Liebe Grüße,Nasti
    THECLASSYDRESSY

  4. Liebe Verena,

    eine riesengroßes Dankeschön dafür, dass du die INCIs angibst! Ich mag Silikone nicht auf meiner Haut und so kann ich einige Dinge direkt aussortieren anstatt sie online zu bestellen und zurückschicken zu müssen, klasse!

    Liebste Grüße
    Claudine

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>