Midi Boots Outfit mit Culotte, Rollkragen Pullover und ärmelloser Trenchcoat

who is mocca, modeblog, fashionblog, midi boots outfit, midiboots kombinieren, culotte marsala, river island, layering outfit, lagenlook, chloe faye, frenchie, innsbruck streetstyle, whoismocca.com

Vor kurzem habe ich euch ein Culotte Lookbook gezeigt und es geht direkt weiter mit Culotte Outfits. Diesmal zeige ich euch ein Outfit mit einer Culotte in Marsala von River Island. Ich liebe diese Farbe einfach und würde sie am liebsten täglich tragen. Eine liebe Leserin hat kürzlich auf Facebook gemeint, dass ich vom Stil her sehr gut in den Herbst passe. Das hat mich total gefreut, da ich ja eine richtige Herbst-Liebhaberin bin.

Midi Boots Outfit mit Culotte

Zur Culotte kombiniere ich einen Rollkragen Pullover von Zara und einen schwarzen Trenchcoat von H&M. Da sich die Farbe der Culotte auch in meiner Chloé Faye widerspiegelt, hielt ich mich mit dem Rest des Outfits etwas zurück. Der Pullover ist schon ein bisschen älter, dadurch dass ich ihn aber so selten trage, schaut er immer noch ganz gut aus. Genauso wie der schwarze, ärmellose Trenchcoat. Ich liebe den lockeren und fließenden Stoff, er fühlt sich eher an wie ein feiner Cardigan. Außerdem hatte ich Lust, noch ein paar Streifen dazu zu kombinieren. Also griff ich zu einer Streifenbluse von Zara. Meine Favoriten neben der Culotte sind aber meine Midi Boots von Fersengold.

Wie kombiniert man Midi Boots? 

Eine gute Frage zu der es wieder einige Antworten gibt. Ich finde Midi Boots ideal für den Herbst, denn so kann man die sommerlichen Hosen und Röcke noch etwas länger tragen. Vor allem zu Culottes, kurzen Hosen oder Midiröcken wirken Midi Boots sehr schön. Midi Boots enden meist bei der Wade und lassen so bei einer Kombination mit einer Culotte oder einem Rock noch ein bisschen Bein hervorblitzen, was ich sehr schön finde. Im Winter könnte man noch eine aufregende Strumpfhose dazu kombinieren. So werden Culottes und Midiröcke schnell zu treuen Ganzjahres-Begleitern.

Aber auch zu einem Maxikleid Outfit können Midi Boots sehr gut wirken. Einfach mit einem langen Cardigan und einer Lederjacke kombinieren. Lagenlooks sind ja ideal für den Herbst! Natürlich könnte man sie auch ganz klassisch zu einer Skinny Jeans tragen. Dazu würde ich dann eine Oversize-Bluse und einen ebenfalls groß geschnittenen Pullover kombinieren, womit wir wieder bei einem Layering-Look wären. Es gibt wahrscheinlich unzählige Kombinationen damit, wenn man sie einfach wie „normale Ankle Boots“ behandelt. Früher war ich oft gegen Midi Boots, weil ich der Meinung war, dass sie mich kleiner wirken lassen. Wenn man sie aber mit fließenden Stoffen und im Lagenlook kombiniert, hat man schnell ein tolles Outfit.

who is mocca, modeblog, fashionblog, midi boots outfit, midiboots kombinieren, culotte marsala, river island, layering outfit, lagenlook, chloe faye, frenchie, innsbruck streetstyle, whoismocca.com who is mocca, modeblog, fashionblog, midi boots outfit, midiboots kombinieren, culotte marsala, river island, layering outfit, lagenlook, chloe faye, frenchie, innsbruck streetstyle, whoismocca.com who is mocca, modeblog, fashionblog, midi boots outfit, midiboots kombinieren, culotte marsala, river island, layering outfit, lagenlook, chloe faye, frenchie, innsbruck streetstyle, whoismocca.com who is mocca, modeblog, fashionblog, midi boots outfit, midiboots kombinieren, culotte marsala, river island, layering outfit, lagenlook, chloe faye, frenchie, innsbruck streetstyle, whoismocca.com who is mocca, modeblog, fashionblog, midi boots outfit, midiboots kombinieren, culotte marsala, river island, layering outfit, lagenlook, chloe faye, frenchie, innsbruck streetstyle, whoismocca.com who is mocca, modeblog, fashionblog, midi boots outfit, midiboots kombinieren, culotte marsala, river island, layering outfit, lagenlook, chloe faye, frenchie, innsbruck streetstyle, whoismocca.com who is mocca, modeblog, fashionblog, midi boots outfit, midiboots kombinieren, culotte marsala, river island, layering outfit, lagenlook, chloe faye, frenchie, innsbruck streetstyle, whoismocca.comwho is mocca, modeblog, fashionblog, midi boots outfit, midiboots kombinieren, culotte marsala, river island, layering outfit, lagenlook, chloe faye, frenchie, innsbruck streetstyle, whoismocca.com who is mocca, modeblog, fashionblog, midi boots outfit, midiboots kombinieren, culotte marsala, river island, layering outfit, lagenlook, chloe faye, frenchie, innsbruck streetstyle, whoismocca.com

Culotte: River Island // hier findet ihr die gleiche Culotte in Marsala
Midi Boots: Fersengold // hier findet ihr ähnliche schwarze Midi Boots
Rollkragen Pullover: Zara // hier gibt es einen ähnlichen Rollkragen Pullover
Streifenbluse: Zara // hier findet ihr eine ähnliche Streifenbluse
Weste: Selected Femme // hier findet ihr einen sehr ähnlichen ärmellosen Trenchcoat
Tasche: Chloé, Modell Faye // hier findet ihr eine ähnliche Chloé Faye

Fotocredit: Beats and Dogs

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena-Annabella Raffl gründete ihren Fashion Blog Anfang 2013. Der Outfit und Style Blog konnte sich in kurzer Zeit in der Blogosphäre etablieren und zählt zu den erfolgreichsten Blogs im deutschsprachigen Raum.

56 Comments
  1. Liebe Verena,
    das Outfit ist wirklich toll und einfach perfekt für den Herbst. Du kombinierst die Culotte wirklich toll und das sieht bei dir so einfach aus. Denn generell ist es wirklich nicht leicht, einen tollen Look mit Culotte zu kreieren. Aber du hast das wirklich gemeistert!
    Liebe Grüße
    Brini

  2. Das Outfit ist mega schön!!! Das würde ich genauso auch anziehen. Mir fehlen nur noch die Stiefel ;) ich habe auch etwas über die culotte und ihre Geschichte geschrieben, und war nicht sicher, wie man sie im
    Herbst tragen könnte. Die Idee mit den Stiefeln dem legeren Pulli und der Weste hatte ich nicht. Und dann noch der
    Hut! Wie gesagt, traumhaft. LG Neele

  3. Ich bin gerade über Instagram auf deinem Blog gelandet. Ich freue mich, denn er gefällt mir sehr gut. Ich werde jetzt sicher mal öfter bei dir vorbei schauen :-)

    Liebe Grüße,
    Anja

    blog.anjiko.com

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>