Roter Midirock, schwarze Lederjacke und made in the 80s Shirt

Who is Mocca, modeblog, fashionblog, midirock kombinieren, roter midirock, lederjacke vintage, outlet center brenner, ankle boots schwarz, beuteltasche orsay lookalike, made in the 80s shirt, whoismocca.com

Heute gibt es mal einen etwas anderen Look von mir. Vor kurzem waren mein Freund von Beats and Dogs und ich am Gardasee. Das erste Folklore Outfit von unserem Kurztrip habe ich euch ja schon gezeigt. Von Boho und Folklore zu Rockig und Auffällig. Auffällig deswegen, weil der rote Midirock sich ganz schön in den Vordergrund stellt. Ich mag diese Farbe ja total, allerdings greife ich normalerweise eher zu gedämpften Farben wie Bordeaux, Marsala oder Dunkelrot. Nichtsdestotrotz war mir an diesem Tag einfach nach etwas Farbe zumute. Vielleicht lag es auch an der Umgebung. Weg von zuhause komme ich oftmals in Versuchung neue Looks auszuprobieren und das musste auch diesmal so gewesen sein. Geht es euch da auch so? Dass ihr im Urlaub oder bei Kurztrips mal neue Looks ausprobiert?

Rockig und made in the 80s

Das made in the 80s Print-Shirt von Zara habe ich auch schon einige Zeit, bisher durfte es aber noch bei keinem Outfit dabei sein. Zum Midirock schien es mir passend, vor allem weil es den rockigen Touch noch etwas unterstreicht. Und wahr ist es ja auch, ich bin „made in the 80s“. ;) Als Kontrast wählte ich die Farbe Schwarz, der Klassiker schlechthin. Ich bin wieder auf den Geschmack von meinen Lederjacken gekommen und trage sie nun wieder sehr gerne. So wie auch diese schwarze Lederjacke mit goldener Hardware von Cristina Gavioli.

Ich habe noch eine sehr ähnliche Lederjacke mit silberner Hardware. Ich kann zum Beispiel keine schwarze Lederjacke mit goldenen Reißverschlüssen zu einer Tasche mit silbernen Reißverschlüssen tragen. Es würde wahrscheinlich passen, aber das mag ich einfach nicht. Deswegen fällt mir der Taschenkauf auch oftmals sehr schwer. Gerade wenn es sich um gleiche Modelle mit unterschiedlich-farbiger Hardware handelt. Naja, Probleme die die Welt nicht braucht sag ich mal, oder? ;)

Einen Midirock kombinieren

Midiröcke trage ich sehr gerne. Auch wenn ich euch noch nicht so viele Outfits damit gezeigt habe, gibt es sie definitiv in meinem Kleiderschrank und es werden im Herbst auch noch ein paar Looks damit folgen. Einen solchen Rock kombiniere ich gerne mit hohen Schuhen. Diese zaubern gleich ein paar Zentimeter dazu und strecken die Waden. Ein Midirock selbst ist ideal für jene, die auch mal etwas kaschieren wollen. Wenn man ihn High-Waist trägt, umspielt er zudem die Hüften. Zu diesen Röcken kombiniere ich gerne Shirts oder Basic-Blusen. Außerdem setze ich noch auf Taillengürtel, die den Blick auf die schmale Körpermitte lenken. Diesmal habe ich mich noch für eine Lederjacke entschieden, aber auch Long-Blazer oder ärmellose Trenchcoats trage ich gerne dazu.

Seid ihr ein Fan von Midiröcken? Wie gefällt euch der Look?

Who is Mocca, modeblog, fashionblog, midirock kombinieren, roter midirock, lederjacke vintage, outlet center brenner, ankle boots schwarz, beuteltasche orsay lookalike, made in the 80s shirt, whoismocca.com  Who is Mocca, modeblog, fashionblog, midirock kombinieren, roter midirock, lederjacke vintage, outlet center brenner, ankle boots schwarz, beuteltasche orsay lookalike, made in the 80s shirt, whoismocca.comWho is Mocca, modeblog, fashionblog, midirock kombinieren, roter midirock, lederjacke vintage, outlet center brenner, ankle boots schwarz, beuteltasche orsay lookalike, made in the 80s shirt, whoismocca.com Who is Mocca, modeblog, fashionblog, midirock kombinieren, roter midirock, lederjacke vintage, outlet center brenner, ankle boots schwarz, beuteltasche orsay lookalike, made in the 80s shirt, whoismocca.com Who is Mocca, modeblog, fashionblog, midirock kombinieren, roter midirock, lederjacke vintage, outlet center brenner, ankle boots schwarz, beuteltasche orsay lookalike, made in the 80s shirt, whoismocca.com Who is Mocca, modeblog, fashionblog, midirock kombinieren, roter midirock, lederjacke vintage, outlet center brenner, ankle boots schwarz, beuteltasche orsay lookalike, made in the 80s shirt, whoismocca.com

Shirt: Zara // hier findet ihr ein ähnliches Print-Shirt
Ankle Boots: Zara // hier findet ihr ähnliche Stiefeletten
Beuteltasche: Orsay // hier gibt es eine ähnliche schwarze Beuteltasche
Gürtel: H&M // hier findet ihr einen ähnlichen Taillengürtel
Lederjacke: Cristina Gavioli vom Brenner Outlet Center // hier gibt es eine ähnliche schwarze Lederjacke
Midirock: Choies* // hier findet ihr den gleichen roten Midirock

Fotocredit: Beats and Dogs

who is mocca, modeblog, fashionblog, how to style, outfit idea, alltagsoutfit, whoismocca.com

Montag: My Style Room
Dienstag: The Blonde Lion
Mittwoch: Inlovewith
Donnerstag: Who is Mocca?
Freitag: Euglis fabelhafte Welt
Samstag: Feel Wunderbar
Sonntag: Lavender Star

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena ist Gründerin und CEO von Who is Mocca?, dem Fashion Blog aus Österreich. Die französische Bulldogge Mocca ist der Namensgeber des Modeblogs aus Österreich. Verena zeigt auf ihrem deutschsprachigen Fashion Blog täglich neue Outfits und Trends sowie Beautyreports und Beiträge zu Wohntrends.

46 Comments
  1. Ich finde Midi-Röcke genial! Vor allem die Kombi aus dem Shirt und Rock gefällt mir echt gut. Toll kombiniert! Kein Wunder also, dass du zu meinen Fashion-Blog-Favoriten gehörst, die ich gerade in meinem neuesten Artikel gekürt habe ;) Danke dir für die Inspiration, Verena!

    Liebe Grüße
    Lena | http://www.healthylena.de

  2. Der Look gefällt mir richtig gut, zu 100% mein Geschmack!!! Ich mag den Stilbruch aus Cool und Chic :) Auch die Farbkombination ist perfekt. Ich würde das Outfit genauso tragen!!!
    GLG Jeannette

  3. Super schöner Look! Ich finde das Rot toll, auch wenn es nicht gedeckt ist, so wie du es normalerweise trägst. Die Kulisse am Gardersee sieht auch sehr schön aus. Ich hoffe du und dein Freund hattet eine schöne Zeit :)
    Eine schwarze Lederjacke ist immer eine gute Wahl!

    Allerliebste Grüße, Anne-Catherine
    http://www.fashcation.com

  4. Ach ich liebe diese Rocklänge!
    Ideal wenn man eher mager unterwegs ist. Auf Taille zaubern sie Rundungen und wenn man etwas schiefe Knie hat vertuschen sie das dezent!
    Ich glaube das ist wirklich eine Rocklänge die fast jeder Figur schmeichelt!

    Das Print-Shirt ist nicht so meins aber die Kombination mit der Jacke und den Schuhen finde ich wirklich stark – und die Farbe steht dir super :)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>