Bootcut Jeans, drapiertes Shirt und Chanel

who is mocca, blogger, tirol, modeblog österreich, modeblog tirol, fashionblog, flared jeans, shirt, long blazer khaki, ankle boots, chanel jumbo beige, whoismocca.com

Die Liebesgeschichte zu meiner Bootcut Jeans habe ich euch bei diesem Outfit schon näher gebracht. Heute geht unsere Lovestory munter weiter. Nicht mehr ganz so winterlich, sondern mit vollem Kurs auf frühsommerliche Temperaturen! :) Dieses Outfit habe ich bereits Ende März bei der Kleiderkreisel Tauschparty in Innsbruck getragen und es war an diesem Tag einfach schon herrlich warm.

Bootcut Jeans und drapiertes Shirt

Der Long-Blazer von H&M hat sich auch schon rentiert. Ich liebe ja lang geschnittene Sachen weil man sie einfach so vielseitig kombinieren und layern kann. Ein „Kaschier-Meister“ sind sie natürlich auch! ;) Da ich auch ein absoluter Fan von lockeren Oberteilen bin, kombinierte ich das Shirt von H&M dazu.

 

Bald ist ja auch Muttertag meine Lieben. Meine Mama sucht sich ja ihre Geschenke immer selbst aus. Wir teilen unsere Geburtstage, Weihnachten und weitere Anlässe sowieso auf das ganze Jahr auf. Selten, dass wir uns das gewünschte Teil auch wirklich am richtigen Tag schenken. Wenn wir unterm Jahr etwas finden das sich gut als Geschenk eignen würde dann sagen wir das dem anderen und das wars. So bekommt jeder das was er haben will/braucht und es gibt keine bösen Überraschungen. Natürlich gibt es am Tag X dann doch meistens irgendetwas kleines, selbstgemachtes das natürlich auch immer super ankommt. Wie handhabt ihr das? Wissen eure Beschenkten was sie bekommen oder sprecht ihr euch da gar nicht ab?

Für viele ist Schmuck zum Muttertag ja ein großes Thema. Wenn ich meiner Mama Schmuck schenken würde, dann würde ich zu einem breiten Armreifen oder einer Uhr tendieren. Es darf hier aber nicht zu verschnörkelt oder glitzrig sein, dagegen haben wir beide eine Abneigung. Clean, schlicht und zwischendurch gerne mal auffällig. Das ist die Devise im Hause Mocca. :) Wenn sich Mama nicht schon ein Muttertagsgeschenk ausgesucht hätte (sie hat sich für einen Pyjama-Blazer von H&M entschieden) dann würde ich ihr wahrscheinlich diese Uhr bei Christ kaufen. Da meine Mama gerne kräftige Farben trägt würde diese Uhr gut damit harmonieren. Wie gefällt euch das Modell?

who is mocca, blogger, tirol, modeblog österreich, modeblog tirol, fashionblog, flared jeans, shirt, long blazer khaki, ankle boots, chanel jumbo beige, whoismocca.com who is mocca, blogger, tirol, modeblog österreich, modeblog tirol, fashionblog, flared jeans, shirt, long blazer khaki, ankle boots, chanel jumbo beige, whoismocca.com who is mocca, blogger, tirol, modeblog österreich, modeblog tirol, fashionblog, flared jeans, shirt, long blazer khaki, ankle boots, chanel jumbo beige, whoismocca.com who is mocca, blogger, tirol, modeblog österreich, modeblog tirol, fashionblog, flared jeans, shirt, long blazer khaki, ankle boots, chanel jumbo beige, whoismocca.com who is mocca, blogger, tirol, modeblog österreich, modeblog tirol, fashionblog, flared jeans, shirt, long blazer khaki, ankle boots, chanel jumbo beige, whoismocca.com who is mocca, blogger, tirol, modeblog österreich, modeblog tirol, fashionblog, flared jeans, shirt, long blazer khaki, ankle boots, chanel jumbo beige, whoismocca.com

Bootcut Jeans: Pimkie
Shirt: H&M
Ketten: Mango
Ring: Forever 21
Schuhe: Zara
Tasche: Chanel
Long-Blazer: H&M

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena-Annabella Raffl gründete ihren Fashion Blog Anfang 2013. Der Outfit und Style Blog konnte sich in kurzer Zeit in der Blogosphäre etablieren und zählt zu den erfolgreichsten Blogs im deutschsprachigen Raum.

29 Comments
  1. Liebe Verena! Der Goldschmuck sieht ja hammer aus. Passt perfekt zum restlichen Outfit, was mir auch sehr gut gefällt. Also unsere Muttertagsgeschenke fallen nicht so groß aus (eine Uhr für 200 € Puh). Da reichen auch ein paar schöne Blumen. Dafür sind die Geburtstage und Weihnachten etwas extravaganter und es gibt was teueres.
    Was mich persönlich an Muttertag stört, ist die Tatsache, dass es diesen kommerziellen Beigeschmack hat. Es wurde nur erfunden, damit man Geld ausgibt. Naja ;-)

  2. Der longblazer ist der absolute Wahnsinn. Ich mag so was auch momentan total gern und er passt perfekt zu dir und deinem Stil!
    Finde deinen Blog übrigens super! Hab ich gleichmal abonniert! ;)

  3. Ein tolles Outfit. Die Long-Blazer sehe ich in letzter Zeit vermehrt auf Fashion-Blogs. Glaube, werde die mir mal im Laden anschauen müssen, da ich total auf Blazer stehe :-)

    LG Manuela
    Blush & Sugar

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>