Häkelkleid von H&M, beige Boots und Boho Haarband

who is mocca, modeblog, tirol, blog innsbruck, fashionblogger österreich, häkelkleid, boho look, frenchie, boho hairband diy, verspiegelte Sonnenbrille, kaviar gauche for zalando boots, whoismocca.com

Das How to Style im August widmen wir dem Sommer. Er war ja schon mal da, zwischendurch versteckt er sich und manchmal blinzelt er wieder kurz raus. So oder so – ich freue mich auf den Herbst. ;) Denn auch da kann ich noch meine liebsten Kleidchen tragen. Eines meiner Lieblingskleider ist dieses Häkelkleid von H&M. Ich habe es euch vergangenes Jahr schon einmal gezeigt. Das war sogar das erste Outfit mit meinen Extensions von Great Lengths. Außerdem lies ich mir da auch noch gerade meinen Pony rauswachsen, eine wilde Übergangsphase war das.

 

Zu dem Häkelkleid kombinierte ich eine meiner liebsten Sommer-Booties. Diese sind aus einer älteren Kollektion von Kaviar Gauche für Zalando und einfach ideal zu solchen Kleidern. Ich mag sie nur nicht so oft tragen, damit ich noch ein paar Saisonen was von ihnen habe. Gott sei Dank habe ich noch ein paar andere Schuhe zur Auswahl. ;) Wer diesen Look übrigens mit einer Weste in Khaki sehen möchte, der kann mal bei Qoolart vorbeischauen! Wie sieht eure liebstes Sommeroutfit aus? Schaut auch mal bei meinen How to Style – Mädels vorbei, ich habe sie euch am Ende des Posts verlinkt!

who is mocca, modeblog, tirol, blog innsbruck, fashionblogger österreich, häkelkleid, boho look, frenchie, boho hairband diy, verspiegelte Sonnenbrille, kaviar gauche for zalando boots, whoismocca.com who is mocca, modeblog, tirol, blog innsbruck, fashionblogger österreich, häkelkleid, boho look, frenchie, boho hairband diy, verspiegelte Sonnenbrille, kaviar gauche for zalando boots, whoismocca.com who is mocca, modeblog, tirol, blog innsbruck, fashionblogger österreich, häkelkleid, boho look, frenchie, boho hairband diy, verspiegelte Sonnenbrille, kaviar gauche for zalando boots, whoismocca.com who is mocca, modeblog, tirol, blog innsbruck, fashionblogger österreich, häkelkleid, boho look, frenchie, boho hairband diy, verspiegelte Sonnenbrille, kaviar gauche for zalando boots, whoismocca.com who is mocca, modeblog, tirol, blog innsbruck, fashionblogger österreich, häkelkleid, boho look, frenchie, boho hairband diy, verspiegelte Sonnenbrille, kaviar gauche for zalando boots, whoismocca.com who is mocca, modeblog, tirol, blog innsbruck, fashionblogger österreich, häkelkleid, boho look, frenchie, boho hairband diy, verspiegelte Sonnenbrille, kaviar gauche for zalando boots, whoismocca.com who is mocca, modeblog, tirol, blog innsbruck, fashionblogger österreich, häkelkleid, boho look, frenchie, boho hairband diy, verspiegelte Sonnenbrille, kaviar gauche for zalando boots, whoismocca.com

Häkelkleid: H&M // hier gibt es ein ähnliches Häkelkleid
Boots: Kaviar Gauche für Zalando // hier findet ihr ähnliche beige Boots
Boho Haarband: DIY // hier findet ihr auch ein Boho Haarband
Sonnenbrille: H&M // hier gibt es fast die gleiche Sonnenbrille
Tasche: Mango // hier findet ihr eine Streifentasche
Gürtel: New Yorker // hier gibt es einen ähnlichen braunen Gürtel

 

 

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena-Annabella Raffl gründete ihren Fashion Blog Anfang 2013. Der Outfit und Style Blog konnte sich in kurzer Zeit in der Blogosphäre etablieren und zählt zu den erfolgreichsten Blogs im deutschsprachigen Raum.

24 Comments
  1. Wow, der Look ist Hammer! Das Kleid und auch das Haarband stehen Dir wahnsinnig gut. :-)
    Die Boots sind ein Traum und ich kenne das…manche Sachen will man ein wenig schonen, weil man sie lange tragen will.

    Liebe Grüße,
    Sara von missesviolet

  2. Wenn ich eins liebe, dann sind es Boots im Sommer und zu Kleidern! Die italienischen Damen sind da immer ganz weit vorne. Daumen hoch für das Outfit und die tolle Kombi :)

    Liebe Grüße, Célina

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>