Fitness Snack: Leckere Fitness Riegel schnell selber machen

Warum fertige Snacks im Supermarkt kaufen, wenn man sie auch schnell selbst zubereiten kann? In vielen Müsliriegeln finden sich oft Zutaten, die man nicht unbedingt in einer gesunden Zwischenmahlzeit vermuten würde. Daher mache ich meinen Fitness Snack gerne selbst, denn diese Fitness Riegel sind wirklich einfach und fix hergestellt.

Fitness Snack, Leckere Fitness Riegel schnell selber machen, gesunder Riegel, Workout, Food, Magazin, whoismocca.com

Leckeren Fitness Snack schnell selber machen

Egal ob vor dem Sport, nach dem Training oder für den Energie-Kick zwischendurch, diese Fitness Riegel schmecken mir immer. Sie sind gesund und wenn man statt Honig Agavendicksaft verwendet sogar vegan. Luftdicht und kühl gelagert sind die Power Riegel mindestens 2 Wochen haltbar.

Fitness Snack Zutaten:

Die angegebene Menge reicht etwa für 12 Fitness Riegel.

  • 400 g Mischung aus Nüssen, Samen und Trockenfrüchten nach Belieben (Chiasamen, Haselnüsse, Cashewnüsse, Kokosflocken, Mandeln, Sesam, Leinsamen, …)
  • 150 g Honig oder Agavendicksaft
  • 1 Vanilleschote
  • Zimt zum Abschmecken
  • 100 g Kokosöl
  • 1 Tafel zuckerfreie Schokolade (z.B. Xuckolade)

Fitness Snack Zubereitung:

Den Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. 150 g Honig mit dem Mark einer Vanilleschote und 100 g Kokosöl in einem mittelgroßen Topf erhitzen und ca. eine Minute köcheln lassen. Dann die Nussmischung und die klein gehackten Trockenfrüchte  hinzufügen und gut vermengen.

Den Teig ca. 2 cm dick auf ein Backblech mit Backpapier aufstreichen und glatt drücken. Oben auf noch ein paar Samen/Körner nach Belieben verteilen und etwas in den Teig drücken. Die Masse ca. 20 Minuten backen, abkühlen lassen (gerne auch kurz in den Tiefkühler legen) und anschließend in die gewünschte Form schneiden.

Nun wird noch die Schokolade im Wasserbad geschmolzen und die einzelnen Riegel eingetaucht oder mit einem Pinsel bestrichen. Am besten auf einem Gitter trocknen lassen und genießen.

Fitness Snack, Leckere Fitness Riegel schnell selber machen, gesunder Riegel, Workout, Food, Magazin, whoismocca.comFitness Snack, Leckere Fitness Riegel schnell selber machen, gesunder Riegel, Workout, Food, Magazin, whoismocca.comFitness Snack, Leckere Fitness Riegel schnell selber machen, gesunder Riegel, Workout, Food, Magazin, whoismocca.com

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena ist Gründerin und CEO von Who is Mocca?, dem Fashion Blog aus Österreich. Die französische Bulldogge Mocca ist der Namensgeber des Modeblogs aus Österreich. Verena zeigt auf ihrem deutschsprachigen Fashion Blog täglich neue Outfits und Trends sowie Beautyreports und Beiträge zu Wohntrends.

27 Comments
  1. das finde ich ein wahnsinnig coole Idee, liebe Verena!
    ich bin schin immer der Typ Frau gewesen, der sich ein paar Datteln, Nüsse und den obligatorischen Apfel to go in die Tasche gesteckt hat. mit so einem Riegel hat man aber eben einfach alles komoakt in einem.
    die klingen super lecker und werden an meinem freien Wochenende erstmal ausprobiert :)

    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

  2. Das Rezept muss ich mal probieren. Ich arbeite sehr lange und vor allem am Nachmittag kommt dann der Heißhunger und man greift dann doch zu den Süßigkeiten die sonst so rumliegen. Das wäre eine gesündere Alternative

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>