vegane Frühlings-Zwiebel Pancakes

who is mocca, blog, tirol, tirolblog, innsbruck, what vegans eat, vegan kann jeder, veganes essen, veganes Mittagessen, Frühlingszwiebel Pancakes, whoismocca.com

Wie ich bei meinem Rezept zu einem veganen Frühstück schon erwähnt habe, freunde ich mich gerade sehr mit dieser Küche an. Das Rezept für die veganen Frühlings-Zwiebel Pancakes habe ich aus dem Buch Vegan kann jeder. Allerdings habe ich es etwas abgewandelt. Was dabei herausgekommen ist zeige ich euch jetzt. Im Buch wird das Rezept unter Frühstück geführt, meine Pancakes habe ich allerdings erst zu Mittag gegessen. Für den frühen Morgen ist mir das dann aufgrund der Frühlingszwiebel doch zu herzhaft.

Es war übrigens auch meine Pancakes Premiere. Vorher habe ich diese weder gegessen noch selbst gemacht. Mein Freund musste natürlich auch als Testesser herhalten und er ist jedenfalls nicht vom Stuhl gefallen. Obwohl er ein Fleischesser ist, schmecken ihm die vegetarischen und veganen Gerichte auch sehr gut und machen ihn satt.

who is mocca, blog, tirol, tirolblog, innsbruck, what vegans eat, vegan kann jeder, veganes essen, veganes Mittagessen, Frühlingszwiebel Pancakes, whoismocca.com

Zutaten für ca. 8-10 Pancakes

250 g Dinkelvollkornmehl
600 ml Wasser
1 TL Backpulver
2-3 Frühlingszwiebeln
2 EL Olivenöl
etwas Salz und Pfeffer (ich habe auch eine Variante mit Chiliflocken gemacht!)

Zubereitung vegane Frühlings-Zwiebel Pancakes

Die Zubereitung ist wirklich sehr einfach. Das Dinkelvollkornmehl, das Backpulver, die geschnittenen Frühlingszwiebel, die Gewürze und das Wasser zu einem Teig verrühren. Er sollte nicht zu dick- aber auch nicht zu dünnflüssig sein. Ich gebe daher das Wasser nur schrittweise dazu, damit ich sehen kann wie sich der Teig entwickelt. Nun erhitzen wir eine Pfanne mit dem Olivenöl und geben pro Pancake einen kleinen Schöpfer Teig hinein. Auf mittlerer Stufe von beiden Seiten anbraten. Dazu kann man auch verschiedene Dips servieren oder die Pancakes einfach pur essen, schmeckt auch!

who is mocca, blog, tirol, tirolblog, innsbruck, what vegans eat, vegan kann jeder, veganes essen, veganes Mittagessen, Frühlingszwiebel Pancakes, whoismocca.com

who is mocca, blog, tirol, tirolblog, innsbruck, what vegans eat, vegan kann jeder, veganes essen, veganes Mittagessen, Frühlingszwiebel Pancakes, whoismocca.com

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena ist Gründerin und CEO von Who is Mocca?, dem Fashion Blog aus Österreich. Die französische Bulldogge Mocca ist der Namensgeber des Modeblogs aus Österreich. Verena zeigt auf ihrem deutschsprachigen Fashion Blog täglich neue Outfits und Trends sowie Beautyreports und Beiträge zu Wohntrends.

13 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>