Die 8 wichtigsten Makeup Pinsel!

Pinsel für Rouge, Pinsel für Foundation, Pinsel für Highlighter… Pinsel, Pinsel, Pinsel! Massen stehen zu Auswahl. Die Qual der Wahl. Welcher ist der beste, schönste, angenehmste? Der Beautyreport bringt Antworten und ich stelle euch die 8 wichtigsten Makeup Pinsel vor. Die Wahl der Pinsel ist immer eine Sache des Geschmacks und der persönlichen Vorlieben, deshalb werde ich mich mit meinen Tipps und Tricks aus meinem Beautyblogger Dasein nicht zurückhalten!

Pinsel Grundausrüstung: Die 8 wichtigsten Makeup Pinsel, Lidschatten, Foundation, Blush, Rouge, Bronzer, Lippen, Augenbrauen, Beauty Blog, whoismocca.com
Fotocredit: Shutterstock

Die 8 wichtigsten Makeup Pinsel

Sich in Sachen Makeup für Pinsel, Schwamm oder die eigenen Finger zu entscheiden ist eine reine Grundsatzentscheidung. Die einfachste und günstigste Variante ist es, das tägliche Makeup mit den Fingern aufzutragen. Ist das für Foundation, Concealer und alle creamigen Produkte ein Leichtes, muss spätestens für die Augenbrauen und die Verwendung von Lidschatten zum Pinsel gegriffen werden.

Zudem haben sich Pinsel mittlerweile zu tollen und ansehnlichen Makeup Tools gemausert. Aus hygienischen Gründen bin ich dazu übergegangen ausschließlich Pinsel zu verwenden. Die 8 wichtigsten Makeup Pinsel die zu meiner Makeup Grundausstattung gehören? Verrate ich euch jetzt!

Die vier Arten von Foundation und Concealer Pinsel

Tragt ihr eure Foundation mit dem Pinsel auf, steht ihr vor der Wahl: Klassischer flacher Foundation Pinsel oder lieber Flat Top, Kabuki oder Buffing Brush? Viele ordnen die einzelnen Pinsel der Textur der Foundation zu. So verwendet man den flachen Foundation Pinsel für flüssige Produkte. Flat Top, Kabuki und Buffing Brush finden bei Puder Produkten ihren Einsatz.

Ich halte jedoch nichts von diesem starren Schema! So greife ich zum weichen Buffing Brush, um meine flüssige Foundation aufzutragen. Probiert aus, was für euch am angenehmsten ist und bei eurer liebsten Foundation das schönste Finish zaubert.

 

In der kleineren Ausführung lassen sich Buffing und flacher Foundation Pinsel zum Auftrag von Concealer verwenden. Mein Tipp für festere Texturen, wie beispielsweise der Liquid Camouflage Concealer von CATRICE: Zu einem kleinen, locker gebundenen Puderpinsel greifen! Samtweich und zart lässt sich das Produkt mit diesem Pinsel unter den Augen auftragen. Ein absoluter Pluspunkt: Mein Concealer setzt sich nicht mehr in Trockenheits- oder Lachfältchen ab!

 

Pinsel Grundausrüstung: Die 8 wichtigsten Makeup Pinsel, Lidschatten, Foundation, Blush, Rouge, Bronzer, Lippen, Augenbrauen, Beauty Blog, whoismocca.com
Fotocredit: Shutterstock

Pinsel-Grundausrüstung für Lidschatten, Augenbrauen und Lidstrich

Ich lege besonders viel Wert auf mein Augen Makeup. Entsprechend viele Pinsel rund um das Thema Augen Makeup finden sich in meiner Beauty-Sammlung. Zur absoluten Grundausstattung gehören allerdings die folgenden drei Makeup Pinsel:

 

Mit diesem Trio könnt ihr jedes beliebige Augen Makeup gestalten. Sicher, einen zusätzlichen Pinsel für den Lidstrich braucht man zwischendurch auch mal. Allerdings verwende ich für einen weichen Lidstrich auch gerne Lidschatten, welchen ich mit einem Augenbrauenpinsel nahe an den Wimperkranz setze. Für alle flüssigen Lidstrichvarianten greife ich lieber zum Stift als zum Pinsel.

 

Pinsel Grundausrüstung: Die 8 wichtigsten Makeup Pinsel, Lidschatten, Foundation, Blush, Rouge, Bronzer, Lippen, Augenbrauen, Beauty Blog, whoismocca.com
Fotocredit: Shutterstock

Rouge, Highlighter und Bronzing Pinsel: Einer für alles?

Der klassische Rougepinsel ist locker gebunden, weich und abgeschrägt. Er lässt sich nicht nur zum Auftrag von Rouge, sondern auch für Bronzer verwenden. Natürlich stehen auch hier viele weitere Varianten zur Wahl: Groß und fluffig, klein und präzise, spitz zulaufend, fest gebunden und flach sowie weit aufgefächert.

Für scheinbar jeden möglichen Anwendungsfall und Geschmack ist etwas dabei. Für den Einsteiger und auch um Platz beim Reise-Beauty-Equipment zu sparen, empfehle ich einen Allrounder, der alles kann. So bevorzuge ich einen flachen nicht zu fest gebunden Pinsel. Drücke ich ihn zusammen, kann ich meinen Highlighter auf die Wangenknochen bringen. Für Rouge und Bronzer benutze ich den Pinsel mit seiner vollen Fläche.

 

Drei Anwendungsfälle, ein Pinsel. Komfortabler wird der Auftrag natürlich, wenn ihr einen zweiten, weichen und spitz zulaufenden Pinsel zur Hand habt. Damit lassen sich nicht nur Highlights auf den Wangenknochen, sondern auch auf dem Lippenherz und den Nasenrücken setzen.

Pinsel Grundausrüstung: Die 8 wichtigsten Makeup Pinsel, Lidschatten, Foundation, Blush, Rouge, Bronzer, Lippen, Augenbrauen, Beauty Blog, whoismocca.com
Fotocredit: Shutterstock

Lippenpinsel – ein Muss?

Einen Lippenpinsel? Braucht man den wirklich? Noch immer bin ich kein großer Künstler am Lippenstift, der Auftrag und auch die Wahl im Alltag gehen mir nicht leicht von der Hand. Gerne greife ich daher zum Gloss in Kombination mit einem Lipliner.

Bei dunklen Lippenstift Farben ist ein Lippenpinsel jedoch durchaus sinnvoll. Ein präziser Auftrag ist hier das A und O. Der perfekte Lippenpinsel sollte daher auch fest und fein sein.

 

Pinsel Grundausrüstung: Die 8 wichtigsten Makeup Pinsel, Lidschatten, Foundation, Blush, Rouge, Bronzer, Lippen, Augenbrauen, Beauty Blog, whoismocca.com
Fotocredit: Shutterstock

Makeup Pinsel Grundausrüstung

Zu einem guten Makeup Equipment gehören aus meiner Sicht also diese 8 verschiedenen Makeup Pinsel:

  1. Nach Wahl ein klassischer flacher Foundation Pinsel, Flat Top, Kabuki oder Buffing Brush
  2. Kleiner, locker gebundener Puderpinsel für den Concealer
  3. Flacher, nicht zu fest gebundener Rougepinsel
  4. Weicher, spitz zulaufender Rougepinsel für Highlights
  5. Blending Brush
  6. Flacher Lidschattenpinsel
  7. Abgeschrägter Augenbrauenpinsel
  8. Lippenpinsel

Auf welchen Makeup Pinsel könnt ihr auf gar keinen Fall verzichten? Welche sind eure 8 wichtigsten Makeup Pinsel?

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena ist Gründerin und CEO von Who is Mocca?, dem Fashion Blog aus Österreich. Die französische Bulldogge Mocca ist der Namensgeber des Modeblogs aus Österreich. Verena zeigt auf ihrem deutschsprachigen Fashion Blog täglich neue Outfits und Trends sowie Beautyreports und Beiträge zu Wohntrends.

6 Comments
  1. Sehr schöner Blog!

    Was sagst du den zu den Real Techniques Pinseln, würdest du sie weiterempfehlen oder bist du eher ein Fan von den ZOEVA Pinseln? Ich bin nämlich auf der Suche nach einem neuen Puderpinsel.
    Würde mich zudem freuen, wenn du mal bei mir vorbeischaust, bin leider erst seit Kurzem beim Bloggen.

    Liebe Grüße,
    Natascha

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>