Paula’s Choice, Royal Apothic, Absolute New York, Marc Jacobs

who is mocca, blogger, tirol, fashion, beauty, editors picks, beauty lieblinge, marc jacobsy daisy dream, schwarze zahnpasta bleaching effect, lip tinties, garlic treatment absolute new york, paulas choice, erfahrungen, review, whoismocca.com

Daisy Dream Marc Jacobs

Daisy Dream von Marc Jacobs hat sich zu meinem absoluten Lieblings-Parfum gemausert. Im November vergangenen Jahres bekam ich eine kleine Duftprobe zugeschickt und nach dem ersten Sprühstoß war klar: Ich muss die Originalgröße haben. Als wir dann einen Ausflug nach München machten und das Parfum da auch noch reduziert war, lag es auf der Hand dass ich es mitnahm. Nun habe ich es mir zum zweiten Mal nachbestellt. Diesmal bei Douglas weil es da aktuell gerade ein Set mit Bodylotion und Duschgel gibt.

Der blumig-frische Duft mit Inhaltsstoffen wie Brombeere, Grapefruit, Birne, Jasmin, Litschi und reinem Kokosnusswasser ist ideal für den Alltag da er nicht zu aufdringlich ist. Früh morgens verleiht er mir ein frisches und lebendiges Gefühl – und so sollte ja jeder Morgen starten oder? ;)

Paula’s Choice

Von Paula’s Choice habe ich bereits ein paar Produkte zuhause die ich euch nach und nach vorstellen werde. Die Marke hat mich einfach überzeugt und mich sogar soweit gebracht, dass ich von meinen geliebten Clinique-Produkten Abstand nehme und meine komplette Reinigungs- und Pflegeserie umstelle. Das tolle an diesen Produkten ist, dass die Marke vollständig auf reizauslösende Stoffe wie Alkohol, Parfum- oder Duftstoffe verzichtet. Heute möchte ich euch zwei Produkte der Marke Paula’s Choice vorstellen:

CLEAR EXTRA STRENGTH ANTI-REDNESS EXFOLIATING SOLUTION

Die Clear Extra Strength Anti-Redness Exfoliating Solution von Paula’s Choice dient zur gezielten Behandlung von Hautunreinheiten. Das flüssige Salicysäure-Peeling sagt Entzündungen und Rötungen den Kampf an und ist ideal für Mischhaut bis fettige Haut. Außerdem soll es bei den verschiedensten Hauptproblemen (Akne, empfindliche Haut, Keratosis Pilaris, Mitesser, Rötung, Unreine Haut) sehr wirksam sein.

Facts:

– 2%ige Betahydroxysäure
– die leichte Konsistenz hinterlässt eine sanfte und gereinigte Haut
– 2% Salicylsäure beseitigt Verstopfungen in Poren und abgestorbene Hautzellen
– führt zu einem bemerkenswerten Rückgang von Pickeln und Mitessern
– eignet sich auch bei mittelschwerer bis starker Akne
– wirkt im pH‑Bereich zwischen 3,2 bis 3,6
– 100% frei von Duft- und Farbstoffen

Inhaltsstoffe:

Aqua, Methylpropanediol (slip agent/penetration enhancer), Butylene Glycol (slip agent/penetration enhancer), Salicylic Acid (Beta Hydroxy Acid, exfoliant), Camellia Oleifera (Green Tea) Leaf Extract (anti-irritant/antioxidant), Polysorbate 20 (solubilizing agent), Sodium Hydroxide (pH adjuster), Tetrasodium EDTA (chelating agent).

Anwendung:

Die Clear Extra Strength Anti-Redness Exfoliating Solution wende ich zweimal täglich an. Nach der Reinigung nehme ich ein Wattepad und nehme ein bisschen von dem flüssigen Produkt auf. Ich fahre damit über mein Gesicht und achte dabei besonders auf die Bereich die verstärkt zu Pickeln und anderen Unreinheiten neigen. Bei mir wäre das die untere Wangenpartie und der Übergang zum Hals. Das Mittel muss nicht abgewaschen werden.

Sollte die Haut zu sehr austrocknen dann wird empfohlen das Mittel nur einmal pro Tag oder nur jeden zweiten Tag zu verwenden.

Fazit:

Ich bin begeistert. Die sanfte Reinigung hält was sie verspricht und hartnäckige Unreinheiten sind nach nur 2-3 Tagen fast verschwunden. Zwar kommt hier und da mal ein kleiner Pickel durch, aber seit ich die Clear Extra Strength Anti-Redness Exfoliating Solution verwende, ist meine Haut sehr viel reiner geworden. Meine Reinigungsbürste Mia 2 von Clarisonic benutze ich nun nur noch jeden 2. Tag, das reicht vollkommen aus. Definitiv ein Produkt dass ich wieder nachkaufen werde. Weiters ist es auch sehr ergiebig, was ich auch sehr zu schätzen weiß.

who is mocca, blogger, tirol, fashion, beauty, editors picks, beauty lieblinge, marc jacobsy daisy dream, schwarze zahnpasta bleaching effect, lip tinties, garlic treatment absolute new york, paulas choice, erfahrungen, review, whoismocca.com

CLEAR ULTRA-LIGHT DAILY MATTIFYING FLUID SPF 30+

Ein weiteres Produkt von Paula’s Choice das ich euch wärmstens empfehlen kann. Es handelt sich hier um das Clear Ultra-Light Daily Mattifying Fluid SPF 30+ welches eine Feuchtigkeitscreme mit Sonnenschutz ist. Diese Creme ist wieder für Mischhaut und fettige Haut geeignet. Außerdem auch für Leute mit Akne, Mitessern, Pigmentflecken und unreiner Haut. Diese wasserleichte, glanzfreie Flüssigkeit minimiert Poren und schützt sie vor sonnenbedingten Schäden.

Bei meinen Feuchtigkeitscremes achte ich besonders auf einen hohen Sonnenschutzfaktor. Nichts ist so wichtig für die Haut wie ein guter Sonnenschutz. Das verhindert Falten und schützt auch vor vorzeitiger Hautalterung.

Facts:

– schwereloser Sonnenschutz, ideal für fettige Haut, die zu Unreinheiten neigt
– Verhindert Falten und hält überschüssiges Fett in Grenzen
– Wasserleichte Konsistenz mit langanhaltendem mattem Finish
– 100% frei von Duft- und Farbstoffen

Inhaltsstoffe:

Aqua, Ethylhexyl Methoxycinnamate (7.5%) (Octinoxate, sunscreen agent), Glycerin (skin-repairing ingredient), Ethylhexyl salicylate (5%) (Octisalate, thickener), Silica (absorbing agent), Octocrylene (2%) (sunscreen agent), Butyl Methoxydibenzoylmethane (2%) (Avobenzone, sunscreen agent), Dimethicone (silicone slip agent), Tocopherol (vitamin E/antioxidant), Chamomilla Recutita (Matricaria) Flower Extract (antioxidant), Vitis Vinifera (Grape) Seed Extract (antioxidant), Camellia Sinensis (Green Tea) Leaf Extract (antioxidant), Camellia Oleifera (Green Tea) Leaf Extract (antioxidant), Peucedanum Graveolens (Dill) Extract (antioxidant), Sambucus Nigra (Black Elderberry) Fruit Extract (antioxidant), Avena Sativa (Oat) Bran Extract (anti-irritant), Punica Granatum (Pomegranate) Extract (antioxidant), Lycium Barbarum (Goij) Fruit Extract (antioxidant), Hydrogenated Lecithin (cell-communicating ingredient), Titanium Dioxide (thickener/opacifying agent), Dimethicone/Vinyl Dimethicone Crosspolymer (silicone slip agent), Diethylhexyl Syringylidenemalonate (skin protectant), Potassium Sorbate (stabilizer), Sodium Benzoate (stabilizer), Hydroxyethyl Acrylate/Sodium Acryloyldimethyl Taurate Copolymer (film-forming/suspending agent), Xanthan Gum (thickener), Sodium Carbomer (thickener), Benzyl Alcohol (preservative), Phenoxyethanol (preservative).

Anwendung:

Die Creme trage ich jeden Morgen auf mein gereinigtes Gesicht auf. Während dem Zähne putzen kann die Creme gut einziehen und anschließend trage ich auch schon mein Make-Up auf.

Fazit:

Die Creme ist nach 2-3 Minuten vollständig eingezogen, so viel Zeit sollte man ihr aber auch wirklich geben. Minimierte Poren konnte ich jetzt nicht feststellen, aber sie ist eine gute Kombination zu meiner zuvor erwähnten Exfoliating Solution. Die Tagescreme versorgt meine Haut mit Feuchtigkeit und sehr gut finde ich auch den hohen Sonnenschutz. Meine Haut ist weder irritiert noch neigt sie zu mehr Unreinheiten – eine Tagescreme so wie sie sein soll!

who is mocca, blogger, tirol, fashion, beauty, editors picks, beauty lieblinge, marc jacobsy daisy dream, schwarze zahnpasta bleaching effect, lip tinties, garlic treatment absolute new york, paulas choice, erfahrungen, review, whoismocca.com

Glossybox Body & Soul Edition

Im Januar kam ich in den Genuss die Glossybox Body & Soul Edition zu testen. Bislang habe ich noch keine Beauty-Box bestellt bzw. ausprobiert und so war ich richtig neugierig was den Inhalt betraf. Jedenfalls möchte ich euch zwei Produkte vorstellen die mich positiv überrascht haben.

TINTIES LIP BUTTER VON ROYAL APOTHIC

Der Tinties Lip Butter von Royal Apothic pflegt die Lippen mit Argan-, Traubenkern- und Mandelöl, sowie Shea Butter. Zudem verleiht die cremige Lip Butter einen zarten Hauch Farbe. So sehen die Lippen frisch und gepflegt aus. Das Produkt wird mit den Fingern aufgetragen was am Anfang ganz leicht ist, aber je länger man das Produkt in Verwendung hat desto schwieriger wird es. Da der Tegel recht klein und schmal ist, benutze ich nun immer meinen kleinen Finger um das Produkt aufzutragen. Die Lip Butter kann auch leicht über einen Lippenstift getupft werden um ihm mehr Glanz zu verleihen. Trotz der etwas unhandlichen Verpackung hat mich die Konsistenz und der zarte Duft um den Finger gewickelt.

Inhaltsstoffe:

Polyester-4, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Caprylic/Capric Triglyceride, Cera Alba (White Beeswax), Ricinus Communis (Castor) Seed Oil, Polyethylene, Euphorbia Cerifera (Candelilla) Wax, Trihydroxystearin Polysorbate 20, 1,3 Butylene Glycol, Glycerin, Caprylhydroxamic Acid, Caprylyl Glycol, Glucose, Dextrose, Fructose, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Butyrospermum Parkii (Shea Butter), Argania Spinsosa (Argan) Oil, Red 33 Lake (CI 17200), Red 6 Lake (CI 15850), Natural and Artificial Flavors.

who is mocca, blogger, tirol, fashion, beauty, editors picks, beauty lieblinge, marc jacobsy daisy dream, schwarze zahnpasta bleaching effect, lip tinties, garlic treatment absolute new york, paulas choice, erfahrungen, review, whoismocca.com

GARLIC NAIL TREATMENT

Das Garlic Nail Treatment von Absolute New York sorgt für gepflegte Fingernägel. Das Geheimnis dieses Produkts sind natürliche Knoblauchextrakte und Essenze der Öldistel. Der Knoblauch wirkt mit seinen Vitaminen und Mineralien als natürliches Anti-Aging Mittel und macht die Nägel schön glatt und fest.

Das Garlic Nail Treatment hilft brüchigen und trockenen Nägeln damit sie wieder kräftig und gesund werden. Es soll anscheinend auch helfen um die Nägel nach dem Tragen von künstlichen Acrylnägeln wieder auf Vordermann zu bringen.

Ich verwende es als Unterlack oder einfach solo als Pflege für die Nägel.

Inhaltsstoffe:

Butyl Acetate, Ethyl Acetate, Nitrocellulose, Adipic Acid/Neopentyl, Glycol/Trimellitic, Anhydride Copolymer, Acetyle Tributyl Citrate, Isopropyl Alcohol, Stearalkonium Bentonite, Acrylates Copolymer, Styrene/Acrylates, Copolymer, Benzophenone-1, Silica, Trimethylpentanediyl, Dibenzoate, Carthamus, Tinctorious, Allium Sativum Bulb Extract.

who is mocca, blogger, tirol, fashion, beauty, editors picks, beauty lieblinge, marc jacobsy daisy dream, schwarze zahnpasta bleaching effect, lip tinties, garlic treatment absolute new york, paulas choice, erfahrungen, review, whoismocca.com

Black is White Zahnpasta

Eine schwarze Zahnpasta für weiße Zähne? Klingt komisch und schaut auch so aus, dennoch habe ich mich dazu entschlossen sie mal zu testen. Man schaut aus wie ein Clown mit schwarzen Lippen wenn man die Zahnpasta verwendet, sie trägt also zur guten Unterhaltung früh Morgens im Bad bei. Curaprox lanciert also eine pechschwarze Whitening-Zahnpasta. Aktivkohle ist der Wirkstoff der Verfärbungen beseitigen soll, ohne den Zahnschmelz abzuschmirgeln oder chemische Bleichmittel einzusetzen. Die Aktivkohle absorbiert Verfärbungspartikel und beseitigt sie auf schonende Weise. Weiters gibt es die Zahnpasta in zwei Geschmacksrichtungen.

Laut dem Entwickler sämtlicher Curapox-Zahnpasten liegt die Messgröße für die Abrasionswirkung der Zahnpasta bei etwa 50, das ist tiefer als bei vielen normalen Zahnpasten. Zusätzlich zu der Aktivkohle beinhaltet die Tube auch ein optisches Mittel. Ein Blaufilter reduziert Gelbverfärbungen und dieser hilft ohne chemische Mittel die Zähne weißer erscheinen zu lassen.

Fazit:

Direkt nach der Reinigung wirken die Zähne wirklich weißer und sauberer. Seit ich sie verwende wirken meine Zähne etwas heller, allerdings kann ich jetzt keinen extremen Whitening-Effekt feststellen. Für den Preis von € 24,50 habe ich mir von der Zahnpasta dann doch etwas mehr erwartet. Das ist ja auch wirklich ein happiger Preis für so eine Tube.

who is mocca, blogger, tirol, fashion, beauty, editors picks, beauty lieblinge, marc jacobsy daisy dream, schwarze zahnpasta bleaching effect, lip tinties, garlic treatment absolute new york, paulas choice, erfahrungen, review, whoismocca.com

Habt ihr auch schon Erfahrungen mit einem dieser Produkte gesammelt? Wenn ja, erzählt mir davon!

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena ist Gründerin und CEO von Who is Mocca?, dem Fashion Blog aus Österreich. Die französische Bulldogge Mocca ist der Namensgeber des Modeblogs aus Österreich. Verena zeigt auf ihrem deutschsprachigen Fashion Blog täglich neue Outfits und Trends sowie Beautyreports und Beiträge zu Wohntrends.

14 Comments
  1. Von den Produkten kenne ich kein einziges. Schwarze Zahnpasta? Ist ja witzig. Die Hersteller kommen ja auf Ideen. Aber der Preis ist natürlich echt heftig… Puh.

  2. Auf die Produkte von Paula’s Choice bin ich schon länger neugierig und nach deiner Empfehlung glaube ich werde ich mir genau die beiden Produkte zulegen, da ich auch Mischhaut habe. Da muss ich gleich die 20% Glamour-Shopping-Week-Rabatt ausnutzen :D

    Liebe Grüße, Corinna

  3. Hallöchen,
    ich hab ein paar Fragen und hoffe, dass du sie mir beantworten kannst ;)
    Welche Reinigung benutzt du momentan um dein Gesicht zu Waschen und Abzuschminken?
    Meinst du das der Clear Pore Normalizing Cleanser auch so gut sein wird wie die anderen beiden Produkte?
    Finde die Sachen preislich wirklich ok bin auch überrascht, dass du sie besser als die Sachen von Clinique findest.
    Überlege gerade ob ich mir so ein Probeset für 20€ zum ausprobieren bestellen soll..

    1. Hey Bibi!
      Also bei mir ist heute eine neue Bestellung mit Paula’s Choice Produkten angekommen! Hab bei der Glamour Shopping Week zugeschlagen und werde gleich mal testen. Ich 3-4 Wochen kann ich dazu mehr sagen.
      Aktuell entferne ich mein Make-Up mit Reinigungstüchern von Balea, ich möchte aber auch hier auf einen flüssigen Make-Up Entfernen umsteigen. Ich habe mir hier einen von Paula’s Choice bestellt und bin gespannt. Ich gehe mal davon aus dass der Cleanser auch an die Qualität der anderen Produkte ran kommt. Das tolle an diesen Produkten ist dass sie einfach schonend zur Haut sind und wirklich gezielt pflegen. Du siehst, ich bin überzeugt! ;)
      GLG Verena

  4. Sehr schöne Bilder meine Liebe!
    Von dem Garlictreatment habe ich auch schon gehört, war aber skeptisch wegen dem Geruch :D
    Die schwarze Zahncreme hätte ich ja wirklich mal gerne gesehen, da wäre ich auch wieder skeptisch!

    Liebst, Colli

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>