Herbst-DIY mit Kupferschwamm – Kürbis-Deko mal anders!

Eine neue Jahreszeit ist angebrochen und für alle Interior-Begeisterten heißt es wieder einmal: Dekoration erneuern! Herbstliche Deko-Ideen gibt es viele, doch die meisten altbekannten sind alles andere als originell. Wer aber ein wenig im Netz stöbert, stößt schnell auf eine Fülle von unkonventionellen und einzigartigen Herbst-DIY’s.

Manche dieser Projekte sind ganz leicht in wenigen Minuten umzusetzen und geben trotzdem eine sehr stimmungsvolle Dekoration ab. Eines davon stelle ich euch heute in einer Schritt-für-Schritt Anleitung vor. Los geht’s!

Herbst-DIY, Kürbis-Deko, Halloween, Herbst Dekoration selber machen, Interior Blog, Interior Magazin, whoismocca.com

Herbst-DIY mal anders: Kürbisse aus Kupfer

Eines der einfachsten und zugleich vielseitigsten Do It Yourself – Projekte ist die Neuinterpretation eines herbstlichen Klassikers: Kürbisse, aber aus Kupfer! Das Material dieser kleinen Hingucker macht sie nicht nur optisch zu etwas Besonderem, sondern, im Gegensatz zu ihren organischen Vorbildern, auch unbegrenzt haltbar. Und weil dieses DIY-Projekt so wunderbar einfach umzusetzen ist, folgt hier eine Anleitung für die Herstellung der niedlichen Deko-Kürbisse.

Herbst-DIY, Kürbis-Deko, Halloween, Herbst Dekoration selber machen, Interior Blog, Interior Magazin, whoismocca.com

Das braucht man für das Herbst-DIY:

Für dieses Projekt werden nur wenige Materialien benötigt, die obendrein relativ leicht in der freien Natur, einem beliebigen Bastelladen und z.B. auf Amazon zu finden sind. Die Werkzeuge für die Herstellung der Kürbisse finden sich in jedem Haushalt. Hier nun eine Liste der benötigten Dinge:

  • Topfreiniger aus Kupfer: Diese sind das Herzstück des Projekts, aus ihnen besteht der Großteil des Kürbis. Zu finden sind Topfreiniger aus Kupfer entweder in sehr gut sortierten Haushaltswaren-Geschäften oder, etwas einfacher, hier auf Amazon.
  • Grüner Filz: Diesen findet man meist in Bastelläden.
  • Leicht zu biegender Bastel-Draht: Den gibt’s in diversen Farben ebenfalls im Bastelladen.
  • Einen trockenen, dünnen Ast: Das ideale Souvenir vom nächsten Spaziergang in der freien Natur.
  • Eine Schere: Damit wird später der Filz zugeschnitten.
  • Einen Stift: Dieser wird zum Biegen der Ranken verwendet.
  • Deko-Material nach Wahl um die Kürbisse in Szene zu setzen.

Herbst-DIY, Kürbis-Deko, Halloween, Herbst Dekoration selber machen, Interior Blog, Interior Magazin, whoismocca.com

So geht’s:

  1. Den Ast in kleine Stücke brechen, die ungefähr dem Durchmesser der Kupferschwämme entsprechen.
  2. Mit den Ast-Stückchen oben, in die Mitte des Kupferschwammes, ein Loch drücken und den Ast einsetzen. Dieser Schritt kann bei manchen Schwämmen etwas schwierig sein, da diese in der Mitte aus Stabilitätsgründen sehr fest zusammengedreht sind. Mit etwas Geduld klappt’s aber bestimmt trotzdem.
  3. Je nach Dicke des Drahtes wird nun ein Stück davon doppelt genommen und mit den Fingern verzwirbelt, oder in einfacher Ausführung verwendet.
  4. Ein Ende des Drahtes wird nun teilweise um den Holzstamm des Kürbis gewickelt.
  5. Anschließend wird das übrige Ende des Drahtes um den Stift gewickelt, so dass eine spiralförmige Ranke entsteht.
  6. Aus einem weiteren Stück Draht wird nun noch eine Ranke hergestellt, diesmal aber, ohne sie um den Stamm zu wickeln.
  7. Mit der Schere anschließend ein Blatt aus dem grünen Filz ausschneiden.
  8. Das Blatt wird nun auf ein Ende der zweiten Ranke gesteckt. (Falls nötig dazu vorher mit der Spitze der Schere ein kleines Loch in den Filz stechen)
  9. Jetzt kommt die Ranke, mitsamt dem Blatt, an den Kupferschwamm. Dazu wird einfach das kurze Ende des Drahtes neben den Stamm in den Kürbis gesteckt.
  10. Jetzt noch alles zurechtrücken und zurechtbiegen, damit das Herbst-DIY auch wirklich wie ein Kürbis aussieht.
  11. Fertig!

Herbst-DIY, Kürbis-Deko, Halloween, Herbst Dekoration selber machen, Interior Blog, Interior Magazin, whoismocca.com

Das Herbst-DIY ist jetzt bereit, herbstliches Flair (mit einem besonderen Touch) auf Tischen, Fensterbänken & Co. zu verbreiten. Der Kürbis darf dort auch gerne Gesellschaft von anderen seiner Art bekommen. Besonders schön macht sich dieses DIY kombiniert mit cleanen, minimalistischen Deko- und Alltagsgegenständen.

Auch die Kombination mit klassischer, bunter Herbst-Deko mit Blättern, Kastanien etc. machen sich die Kupfer-Kürbisse sehr gut. Einfach ausprobieren und das Ergebnis genießen!

Herbst-DIY, Kürbis-Deko, Halloween, Herbst Dekoration selber machen, Interior Blog, Interior Magazin, whoismocca.comHerbst-DIY, Kürbis-Deko, Halloween, Herbst Dekoration selber machen, Interior Blog, Interior Magazin, whoismocca.comHerbst-DIY, Kürbis-Deko, Halloween, Herbst Dekoration selber machen, Interior Blog, Interior Magazin, whoismocca.com

Pin it!

Herbst-DIY, Kürbis-Deko, Halloween, Herbst Dekoration selber machen, Interior Blog, Interior Magazin, whoismocca.com

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena-Annabella Raffl gründete ihren Fashion Blog Anfang 2013. Der Outfit und Style Blog konnte sich in kurzer Zeit in der Blogosphäre etablieren und zählt zu den erfolgreichsten Blogs im deutschsprachigen Raum.

20 Comments
  1. ach herje, das ist aber eine super süße Idee :)
    ich bin dieses Jahr wirklich recht spät dran. habe es gerade mal geschafft ein paar Kastanien zu sammeln und wollte sie dann alle samt in eine große Schlae legen als Deko.
    auf die Idee solche Kupferschwämme in einen Kürbis umzuwandeln wäre ich ja nicht gekommen, total witzig. habe soche Schwämme noch nirgends gesehen, aber wenn sie so easy auf Amazon zu bekommen sind umso besser. die sind ja an sich schon ganz schön anzuschauen :)

    hab einen wundervollen herbstlichen Tag liebe Verena,
    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

  2. Sehr tolle Idee! ?

    Ich finde die kleinen Kürbisse sehen richtig toll aus – da ich gerne bastle, kann ich mir es vorstellen, diese nachzumachen. Außerdem liebe ich momentan kuperfarbene Deko.???

    …und meine Mama und meine Oma würden sich darüber sicher auch freuen, wenn ich sie mit solch selbstgebastelter Herbstdeko überrasche ?

    ❤ Liebste Grüße ❤
    Conny von conniemarrongranizo.at
    Personal Austrian Blog about Fashion | Beauty | Lifestyle | Food | and more

  3. Na du kommst ja auf Ideen :D Das ist ja mega! Allerdings hab ich diese Schwämme bei mir noch nie in Kupfer gesehn, nur in silberfarben.. vielleicht dann als silberne Christbaumkugel verwenden?! :D

    Nina von Pearlsheaven

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>