How to: Coffee Table Books und Styling-Tipps für Couchtische

Sie sind in aller Munde und liegen nicht nur als Geschenk voll im Trend: Coffee Table Books! Aber diese schönen Bildbände allein, machen noch keine perfekte Coffee Table Dekoration aus. Als Eyecatcher im Wohnzimmer kann der „Couchtisch“ viel mehr, als man zunächst glauben würde. Interior-Fans wie ich, können sich in diesem kleinen Wohnbereich wunderbar austoben. Heute widmen wir uns also der berühmten Gestaltung eines Coffee Tables mit passenden Büchern und Deko-Utensilien.

Der perfekte Coffee Table: So geht’s!

Das Thema Coffee Table ist natürlich genau so individuell, wie die Bereiche Wohnen und Deko generell. Die oberste Priorität in der Gestaltung, sollten daher der persönliche Geschmack und die Anpassung an das übrige Interior sein. Dennoch gibt es aber einige Faustregeln, die bei der Auswahl von Coffee Table Books und Co. helfen.

How to style a Coffee Table, Coffee Table Books, Styling Tipps Couchtisch, Interior Blog, Einrichtungsideen, whoismocca.com
Fotocredit: Westwing, 1 Couchtisch – 2 Looks

Was macht einen Coffee Table aus?

Unter dem Begriff „Coffee Table“ versteht man nicht bloß ein Möbelstück! Der „Couchtisch“ bildet lediglich die Basis für ein Deko-Arrangement aus verschiedenen Komponenten. Als dekorative und praktische Ergänzung zum Sofa ist der Coffee Table ein zentrales Wohnelement und verdient deshalb auch entsprechend viel Aufmerksamkeit.

Ursprünglich stammt der Begriff Coffee Table natürlich von einer seiner hauptsächlichen Verwendungen. Beim gemütlichen Zusammensitzen auf Sofa oder Lounge Chairs benötigt man einen Tisch, um Getränke und Snacks abzustellen. Dass man bei der Namensgebung auf Kaffee gesetzt hat, tut inhaltlich nichts zur Sache – „Tea Table“ oder „Snack Table“ hätten den selben Zweck erfüllt.

Um dem Coffee Table einen weiteren Nutzen sowie etwas mehr Glamour zu verleihen, wird er mit hochwertigen Bildbänden aka Coffee Table Books bestückt. Sie sehen nicht nur dekorativ aus, sondern sorgen auch für Gesprächsstoff in gemütlichen Runden. Außerdem eignen sie sich perfekt als leichte Lektüre für Zeiten, in denen man allein auf dem Sofa etwas „Me-Time“ verbringen möchte.

Laura von homevialaura.com hat sich für einen minimalistischen Coffee Table in Schwarz und Weiß entschieden. Frische Blumen lockern das cleane Arrangement etwas auf. Coffee Table Books sowie Duftkerzen harmonieren perfekt miteinander.

How to style a Coffee Table, Coffee Table Books, Styling Tipps Couchtisch, Interior Blog, Einrichtungsideen, whoismocca.com
Fotocredit: homevialaura.com

So gelingt die Coffee Table Deko

Um den Look des Coffee Table abzurunden, dürfen natürlich auch Deko-Elemente nicht fehlen. Als Zusatz zu Getränken, Snacks und Coffee Table Books verleihen Sie dem Arrangement eine persönliche, stilvolle Note. Für die Auswahl der Gegenstände kann man auf folgende Tipps zurückgreifen:

  1. Stilgetreu! Die Materialien sollten mit dem Stil des Raumes harmonieren. Besonders die Stoffe und Farben der Sofa-Kissen und -Decken sollten in der Coffee Table Deko aufgegriffen werden. Dabei kann es auch helfen, sich an einem Thema wie z.B. „Scandi Chic“ oder „Romantic Glam“ zu orientieren.
  2. Ausbalanciert! Bei der Auswahl der Deko sollte man auf einen gelungenen Mix aus Größen- und Textur-Verhältnissen achten. Ein Pflanzenarrangement ist gleichzeitig ein zentrales, hohes Element und sorgt für eine natürliche Note. Kerzen bringen stimmungsvolles Licht und angenehmen Duft in die Coffee Table Deko mit ein. Eyecatcher-Stücke, wie kleine Figuren, verleihen dem Ganzen einen persönlichen Touch.
  3. Inspiriert! Oft reicht unsere eigene Vorstellungskraft nicht aus, um das allerbeste aus unserem Interior herauszuholen. Zum Glück gibt es Plattformen wie Pinterest, wo unglaublich viele Menschen ihre Deko-Ideen weitergeben. Dort findet man einerseits jede Menge Inspirationen und kann andererseits die eigenen Arrangements mit anderen teilen. Ein Fülle von Inspirationen erwartet euch deswegen in meinem Coffee Table Pinterest Board!

Kimberly von swoonworthy.co.uk hat uns auf ihrem Interiorblog eine wundervolle Coffee Table Deko gezeigt. Ein richtig gelungener Mix aus Farben, Materialien und verschiedenen Größen der einzelnen Deko-Elemente.

How to style a Coffee Table, Coffee Table Books, Styling Tipps Couchtisch, Interior Blog, Einrichtungsideen, whoismocca.com
Fotocredit: swoonworthy.co.uk
How to style a Coffee Table, Coffee Table Books, Styling Tipps Couchtisch, Interior Blog, Einrichtungsideen, whoismocca.com
Fotocredit: swoonworthy.co.uk

Die richtigen Coffee Table Books

Für eine stimmige Coffee Table Deko spielt die Auswahl der Coffee Table Books natürlich eine entscheidende Rolle. Hier sollte man zum einen darauf achten, dass die Einbände farblich miteinander harmonieren. Zum anderen sollten auch die Größen der Bücher zueinander passen. So wirken die Coffee Table Books gestapelt einheitlich und ordentlich. Eine passende Auswahl habe ich euch hier zusammengesucht:

 

How to style a Coffee Table, Coffee Table Books, Styling Tipps Couchtisch, Interior Blog, Einrichtungsideen, whoismocca.com
Fotocredit: Westwing

Diese Tische sind absolut Coffee Table tauglich!

Die Basis für jedes Coffee Table Arrangement bildet natürlich ein stilvoller Tisch. Einerseits sollte dieser in Farbe und Material zum übrigen Inetrior passen. Andererseits sollte natürlich auch der praktische Aspekt miteinbezogen werden: Ist die Höhe des Tisches in Verhältnis zum Sofa angenehm? Hat alles, was ich zum Wohlfühlen benötige, darauf Platz? Denn neben der Deko, sollte der Couchtisch schließlich auch einen funktionalen Zweck erfüllen.

Es muss übrigens auch nicht immer ein einzelner, großer Coffee Table sein! Manchmal kann auch eine Zusammenstellung aus mehreren kleinen Tischen sehr stilvoll und zweckmäßig sein. Für alle, die extra viel Platz zum dekorieren brauchen/haben, kann auch eine Kombination aus beidem sehr gut wirken. Je nach Wohnstil und persönlichem Geschmack, findet ihr hier eine große Auswahl an Coffee Tables.

 

Anum von anumtariq.com hat sich für einen Tisch in Weiß und Gold entschieden. Der Stil des Couchtisches spiegelt sich auch in der wundervoll arrangierten Deko wieder. Pinke, frische Blumen setzen farbige Akzente, Gold und Schwarz strahlen Ruhe aus.

How to style a Coffee Table, Coffee Table Books, Styling Tipps Couchtisch, Interior Blog, Einrichtungsideen, whoismocca.com
Fotocredit: anumtariq.com

Der Beitrag enthält Affiliate-Links. Fotos via Westwing, homevialaura.com, swoonworthy.co.uk, anumtariq.com.

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena-Annabella Raffl gründete ihren Fashion Blog Anfang 2013. Der Outfit und Style Blog konnte sich in kurzer Zeit in der Blogosphäre etablieren und zählt zu den erfolgreichsten Blogs im deutschsprachigen Raum.

16 Comments
  1. Oh wow die sehen alle soooo schön aus!!! Leider bekomme ich das nie so schön hin, dafür bin ich etwas zu chaotisch veranlagt. Auf unserem „Coffee Table“ liegen immer viel zu viele Dinge, die da nicht hingehören. Ich bewundere wirklich die Menschen, die es schaffen, so ordentlich zu sein ;) Danke jedenfalls für die Inspiration, die auf jeden Fall motiviert.

    Liebe Grüße,

    Neele von https://justafewthings.de/

  2. So tolle Bilder!
    Sehr inspirierend.
    Ich sehe mir total gerne solche Coffee Tables an.
    Den Chanel Bildband finde ich so schön. :)
    Mein Wohnzimmertisch ist leider immer viel zu vollgeräumt, mein Freund hat leider die Gewohnheit alles mögliche dort abzulegen. ;)
    Liebste Grüße Tamara
    http://www.fashionladyloves.com

  3. Bei mir ist das Thema auch gerade aktuell und ich stöbere mich wahnsinnig gerne durch die diversen Inspirationen. Ich würde deine Büchersammlung unbedingt mit dem Buch von Peter Lindbergh ergänzen. Absolute Empfehlung von mir. ;) Liebe Grüße Jen

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>