Süßkartoffel Pommes mit Coca-Cola BBQ Sauce

Nach meinem letzten sehr gesunden Kohl Rezept wurde es wieder Zeit für etwas anderes. Süßkartoffeln bin ich schon lange verfallen und ich esse sie in allen Variationen: Süßkartoffeln Pommes, Süßkartoffel Auflauf oder auch mal gefüllte Süßkartoffel. Diesmal habe ich eine andere Sauce bzw. einen anderen Dip dazu ausprobiert. Weiters stelle ich euch heute auch eine Neuheit von Coca-Cola vor. Sehr lecker, aber weniger Kalorien und äußerst passend zu dieser Mahlzeit.

Süßkartoffel Pommes, Coca Cola BBQ Sauce, vegan, vegetarisch, vegan leben, coca cola life, rezept, foodblogger, whoismocca.com

Zutaten Süßkartoffel Pommes und Coca-Cola BBQ Sauce

Süßkartoffel Pommes sind schnell gemacht und für mich auch ein idealer Snack. Damit etwas Abwechslung rein kommt, habe ich heute mal eine neue Sauce ausprobiert. Eine BBQ Sauce mit Coca-Cola? Warum nicht! Das Rezept ist übrigens für 2 Portionen ausgelegt.

Zutaten Süßkartoffel Pommes

  • 3 mittelgroße Süßkartoffeln
  • Salz und Gewürze nach Belieben (Knoblauch, Chiliflocken)
  • etwas Olivenöl

Zutaten Coca-Cola BBQ Sauce

  • 400 ml Coca-Cola life
  • 2 kleine Tassen Ketchup
  • 1 große Zwiebel
  • 150 ml Apfelessig
  • 150 ml Worcestersauce
  • 1 EL Chiliflocken
  • Salz und Tabasco zum Abschmecken

Süßkartoffel Pommes, Coca Cola BBQ Sauce, vegan, vegetarisch, vegan leben, coca cola life, rezept, foodblogger, whoismocca.com

Coca-Cola life

Ja, ihr habt richtig gelesen. Die BBQ Sauce wird mit Coca-Cola gemacht. Die Sauce ist sehr schmackhaft und passt super zu Gegrilltem. In meinem Fall darf dies auch gerne vegan oder vegetarisch sein, schmeckt genauso lecker. Die BBQ Sauce habe ich mit dem neuen Coca-Cola life zusammen gemixt. Dabei handelt es sich um gewohnt leckeres Coca-Cola, allerdings mit weniger Kalorien. Schon mal ausprobiert? 

Bei Coca-Cola life ersetzt Stevia (Steviolglycoside), ein Süßstoff aus einer pflanzlichen Quelle, mehr als ein Drittel des Zuckers, was rund 36 % weinger Kalorien bedeutet.

Hier wird Coca-Cola life noch einmal genauer erklärt und hier findet ihr auch noch einmal alles zu Stevia. Wenn ihr auch euren Coca-Cola life Moment teilen möchtet, dann könnt ihr das auf Instagram mit #cocacolalife tun.

Süßkartoffel Pommes, Coca Cola BBQ Sauce, vegan, vegetarisch, vegan leben, coca cola life, rezept, foodblogger, whoismocca.com

Zubereitung Süßkartoffel Pommes und Coca-Cola BBQ Sauce

Die Zubereitung ist wirklich einfach und schnell gemacht. Ich mag es selbst nicht, wenn ich lange in der Küche stehen muss und daher möchte ich auch dieses schnelle Rezept mit euch teilen.

Zubereitung Süßkartoffel Pommes

Die Süßkartoffeln entweder sehr gut waschen oder schälen und in Pommes Form schneiden. Auf ein befettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und mit ein wenig Olivenöl beträufeln. Die Süßkartoffel Pommes werden nun bei 200°C ca. 20 – 25 Minuten gebacken. Je nach Backofen geht es mal schneller und mal langsamer, daher immer im Auge behalten.

Anschließend nehme ich sie aus dem Rohr und gebe sie in eine Schüssel zum würzen. Mit Salz schmecke ich die Süßkartoffel Pommes eigentlich immer ab. Je nach Lust und Laune gebe ich aber auch noch Knoblauch und Chiliflocken dazu. Gerne auch noch verschiedene Kräuter. Die Schüssel kurz schwenken damit sich die Gewürze gut verteilen und dann können diese auch schon angerichtet werden. Ich mache das zusammen mit etwas Feldsalat und einer Avocado.

Zubereitung Coca-Cola BBQ Sauce

Bei der Coca-Cola BBQ Sauce ist die Zubereitung wirklich sehr einfach. Alle oben genannten Zutaten gibt man in einen kleinen Topf und bringt diese zum kochen. Anschließend zurückschalten und auf kleiner Flamme köcheln lassen. Die Sauce sollte etwas dicker werden. Mit Salz und Tabasco, gerne aber auch anderen Gewürzen, abschmecken und servieren. Lasst es euch schmecken!

Süßkartoffel Pommes, Coca Cola BBQ Sauce, vegan, vegetarisch, vegan leben, coca cola life, rezept, foodblogger, whoismocca.comSüßkartoffel Pommes, Coca Cola BBQ Sauce, vegan, vegetarisch, vegan leben, coca cola life, rezept, foodblogger, whoismocca.comSüßkartoffel Pommes, Coca Cola BBQ Sauce, vegan, vegetarisch, vegan leben, coca cola life, rezept, foodblogger, whoismocca.com

In freundlicher Zusammenarbeit mit Coca-Cola.

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena-Annabella Raffl gründete ihren Fashion Blog Anfang 2013. Der Outfit und Style Blog konnte sich in kurzer Zeit in der Blogosphäre etablieren und zählt zu den erfolgreichsten Blogs im deutschsprachigen Raum.

12 Comments
  1. Ich liebe Süßkartoffeln in jeder erdenklichen Form! Soo lecker! Wir formen neuerdings kleine Scheibchen und brate diese dann scharf in der Pfanne an, das schmeckt auch super! Und die Coca-Cola Sauce muss ich unbedingt ausprobieren.

    Ganz liebe Grüße
    Monique

    MOD – by Monique

  2. Sieht sehr, sehr lecker aus! Ich habe tatsächlich noch nie Süßkartoffeln gegessen, aber höre davon immer so viel gutes und möchte so gerne mal welche probieren, am liebsten als Pommes. Die Idee mit der Coca-Cola-BBQ-Soße ist super cool. Aber ich habe bis heute noch kein Coca-Cola Life probiert, da ich einige negative Dinge davon gehört habe (es soll angeblich noch schädlicher sein als normales Cola? :o). Aber dieses Rezept hört sich wirklich toll an. Danke dafür! :)

    Ganz liebe Grüße,
    Krissisophie von the marquise diamond
    http://themarquisediamond.de/

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>