Boho Outfit im Frühling mit Tunika und Fransen Boots

Das ganze Boho, Hippie und Festival Thema passt nicht nur gut in den Sommer, sondern kann natürlich auch jetzt schon getragen werden. Ich liebe diesen Stil und daher zeige ich euch heute mein erstes, frühlingshaftes Boho Outfit in diesem Jahr. Aber nicht nur das gibt es heute für euch, ich habe dieses Boho Outfit auch in Video-Form festgehalten. Lasst mich gerne wissen, wie euch dieses Video-Format gefällt und ob ihr mehr davon sehen wollt.

Boho Outfit im Frühling

Farben wie Beige, Weiß, Khaki und auch Cognac schreien für mich förmlich nach dem Bohemian Trend. Genauso wie Schnürungen, wallende Kleider mit Spitze, Bommeln oder Rüschen und fließende Stoffe. Auch Denim ist bei Boho Outfits ein gern gesehener Gast. Im Sommer vor allem in Form von Jeans Shorts oder bestickten Jeans Jacken und aktuell zum Beispiel in Form einer langen Skinny Jeans. Diese von H&M hat Schnürungen am Bein-Ende, aber es gibt auch tolle Jeans mit Stickereien wie diese Jeans von Hollister.

 

Auch Schmuck spielt eine große Rolle, diesmal habe ich mich allerdings noch zurückgehalten. Die Tunika hat sowieso schon eine auffällige Verzierung auf der Vorderseite, da wollte ich das Outfit nicht überladen.

Beiges Tunika Kleid und Fransen Boots

Das beige Tunika Kleid sowie die Fransen Boots habe ich mir kürzlich bei Shopbop bestellt. Die Kombination aus beiden Teilen hat mir sofort gut gefallen und wenn die Temperaturen steigen, bin ich gleich ein wenig Boho-Fransen-Hippie-mäßig eingestellt. Dazu trage ich noch eine schwarze Jeans von H&M und einen Trench in Khaki. Meine Chloé Faye greift die Farbe der Fransen Boots wieder auf und macht das Outfit komplett.

Wie gefällt euch mein Boho Outfit für den Frühling und wie findet ihr das dazugehörige Video?

Boho Outfit, Frühlings Outfit, Spring Outfit, Bohemian Hippie Look Spring, Dolce Vita Fringe Boots, Chloé Faye, Raga Tunika, Fashion Blog, Mode Blog, whoismocca.comBoho Outfit, Frühlings Outfit, Spring Outfit, Bohemian Hippie Look Spring, Dolce Vita Fringe Boots, Chloé Faye, Raga Tunika, Fashion Blog, Mode Blog, whoismocca.comBoho Outfit, Frühlings Outfit, Spring Outfit, Bohemian Hippie Look Spring, Dolce Vita Fringe Boots, Chloé Faye, Raga Tunika, Fashion Blog, Mode Blog, whoismocca.comBoho Outfit, Frühlings Outfit, Spring Outfit, Bohemian Hippie Look Spring, Dolce Vita Fringe Boots, Chloé Faye, Raga Tunika, Fashion Blog, Mode Blog, whoismocca.comBoho Outfit, Frühlings Outfit, Spring Outfit, Bohemian Hippie Look Spring, Dolce Vita Fringe Boots, Chloé Faye, Raga Tunika, Fashion Blog, Mode Blog, whoismocca.comBoho Outfit, Frühlings Outfit, Spring Outfit, Bohemian Hippie Look Spring, Dolce Vita Fringe Boots, Chloé Faye, Raga Tunika, Fashion Blog, Mode Blog, whoismocca.comBoho Outfit, Frühlings Outfit, Spring Outfit, Bohemian Hippie Look Spring, Dolce Vita Fringe Boots, Chloé Faye, Raga Tunika, Fashion Blog, Mode Blog, whoismocca.com

Jeans: H&M // ähnliche schwarze Jeans
Tunika: Raga via Shopbop // gleiche weiße Tunika
Trenchcoat: Bershka // ähnlicher Trench in Khaki
Fransen Boots: Dolce Vita via Shopbop // gleiche Fransen Boots
Tasche: Chloé // ähnliche Chloé Faye

Fotocredit: Beats and Dogs

 

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena ist Gründerin und CEO von Who is Mocca?, dem Fashion Blog aus Österreich. Die französische Bulldogge Mocca ist der Namensgeber des Modeblogs aus Österreich. Verena zeigt auf ihrem deutschsprachigen Fashion Blog täglich neue Outfits und Trends sowie Beautyreports und Beiträge zu Wohntrends.

20 Comments
  1. Liebe Verena,

    das ist ein super Video! Ich bin begeistert –> es ist viel persönlicher als die Streetstylefotos :-)

    Dein Outfit gefällt mir übrigens sehr gut!

    Liebe Grüße,

    Denise

  2. Hallo liebe Verene

    Das ist ein klasses Outfit, und die Stiefel sind der Hammer. Steht Dir super.

    LG

    Reinhold

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>