Angel, Mocca, Teddy – It’s your turn! Ein Tag im Leben meiner Hunde!

Ich bekomme täglich Fragen von euch bezüglich meiner Hunde und auch der Alltag mit ihnen ist hier immer ein gern diskutiertes Thema. Deswegen möchte ich euch heute einen kleinen Einblick in unseren Tagesablauf geben.

Nehmen wir an es ist Dienstag, früh am Morgen, der ganz normale Wahnsinn startet wieder und auch unsere drei Fellnasen wollen jede Aufmerksamkeit die sie kriegen können. Heute überlasse ich Angel, Mocca und Teddy das Blog-Ruder und sie erzählen euch von einem typisch-wahnsinnigen Tag bei uns Zuhause.

Hallo! Wir sind Angel, Mocca und Teddy!

Angel: (05:15 Uhr) Uuuuaaaaah – schon so spät. Höchste Zeit, dass ich meine täglichen Morgenrunden im Hausgang drehe und Frauele und Herrele zum Aufstehen zwinge…taps, taps, taps…ich muss aufs Kloooohoooo…jetzt…sofort…schnelllll!! (05:25 Uhr) Herrlich, Erleichterung pur. Ich glaube ich lege mich noch einmal 2 Minuten aufs Ohr. Dann muss aber echt das Fressen im Napf sein.  

Das Leben mit Hund, Frenchie Mocca, Puppy Husky Teddy, Senior Husky Angel, Hundeblog, Hunde Magazin, Lifestyle Blog, whoismocca.com

Mocca: (05:25 Uhr) *schnaaaaaarch-schnarch-schnarch-schnaaaaaaarch* 

Teddy: (05:30 Uhr) Gut, jetzt ist alles wieder ruhig, aber eigentlich müsste ich schon mal aufs Klo…

Angel: (05:31 Uhr) Yay, Frauchen ist wach – Hunger, Hunger, Hunger! Ich stelle mich vorsichtshalber mal zum Napf. 

Das Leben mit Hund, Frenchie Mocca, Puppy Husky Teddy, Senior Husky Angel, Hundeblog, Hunde Magazin, Lifestyle Blog, whoismocca.com

Mocca: (05:35 Uhr) *schnaaaaaarch-schnarch-schnarch-schnaaaaaaarch* 

Teddy: (05:35 Uhr) Ich leg mich noch mal kurz in Mocca’s Körbchen! So klein und fein dort.

Das Leben mit Hund, Frenchie Mocca, Puppy Husky Teddy, Senior Husky Angel, Hundeblog, Hunde Magazin, Lifestyle Blog, whoismocca.com

Angel: (von 05:35 – 07:00 Uhr) Stehen, liegen, stehen, liegen, stehen, liegen, tapsen, stehen, liegen, tapsen, tapsen, tapsen. (Und dabei den Napf nicht aus den Augen lassen!)

Teddy: (06:15 Uhr) Schauen wir uns mal an, was das Herrchen im Bad so macht. Der duscht ja wieder ewig! Ich liiiiiebe Wasser und will da auch rein. Lass mich mal in den Wasserstrahl beißen! *schlarp-schlarp-schlarp*

Das Leben mit Hund, Frenchie Mocca, Puppy Husky Teddy, Senior Husky Angel, Hundeblog, Hunde Magazin, Lifestyle Blog, whoismocca.com

Mocca: (07:00 Uhr) *schnaaaaaarch-schnarch-schnarch-schnaaaaaaarch* (07:01 Uhr) Schmatz, dann rolle ich mich auch endlich aus dem Bett. Eigentlich könnte mir Frauchen ja Frühstück ans Bett servieren, das wär mal was! Immerhin bin ich auch der First Blog Dog! 

Angel, Teddy, Mocca(07:02 Uhr) Fressen, Fressen, Fressen!

Angel, Teddy, Mocca(07:03 Uhr) Gassi, Gassi, Gassi!

Das Leben mit Hund, Frenchie Mocca, Puppy Husky Teddy, Senior Husky Angel, Hundeblog, Hunde Magazin, Lifestyle Blog, whoismocca.com

Angel: (08:15 Uhr) Puuh, war das ein Spaziergang – jetzt brauche ich erst mal ein paar Stunden Ruhe! 

Teddy: (08:15 Uhr) Yay – jetzt bin ich erst so richtig warm geworden! Mal schauen, was mein Spielzeug so macht. Am besten ich räume wieder den ganzen Korb aus und verteile ihn in der Wohnung. Und meinem Fuchsi muss ich unbedingt die Terrasse zeigen – ist ja ein herrliches Wetter heute! 

Das Leben mit Hund, Frenchie Mocca, Puppy Husky Teddy, Senior Husky Angel, Hundeblog, Hunde Magazin, Lifestyle Blog, whoismocca.com

Mocca: (08:15 Uhr) Hmmm – schlafen oder spielen, schlafen oder spielen? Oh, mein Fuchsi. Warum hat das Teddy im Maul? Das hol ich mir! 

Angel: (08:25 Uhr) *schnaaaaaarch-pups-schnarch-schnaaaaaaarch-träum-pups*

TeddyMocca(08:30 – 09:00 Uhr) Hasi, Fuchsi, Spinne, Brokkoli – hach diese Vielfalt! Ups…nicht auf den Teppich, da schimpft Frauchen wieder. Oh ein Rabe, was macht der auf der Terrasse? Das schauen wir uns an! 

AngelTeddyMocca(09:00 – 12:30 Uhr) Was für ein Start in den Tag, das ausgiebige Vormittagsschläfchen haben wir uns echt verdient. Und Frauchen lassen wir mal kurz arbeiten, schließlich muss sie Geld für unser Hundefutter verdienen. Und Frauchen, ein neues Fuchsi wäre auch nicht schlecht, Mocca hat ihm die Ohren abgefressen! 

Angel: (12:35 Uhr) *schmatz-gähn-schmatz* Ich fühle mich wieder wie frische 10. Ähm…Frauele…hilf mir mal kurz beim aufstehen bitte! *hopp* Super, danke. Jetzt aber schnell mal Pipi und dann geht’s ab in die Mittagspause! Wohl verdient natürlich!

Das Leben mit Hund, Frenchie Mocca, Puppy Husky Teddy, Senior Husky Angel, Hundeblog, Hunde Magazin, Lifestyle Blog, whoismocca.com

Teddy: (12:40 Uhr) Frauchen – mach mal schneller! Ich will wieder rauuuus und mich im Dreck wälzen, außerdem ist jetzt auch Übungszeit! 

Mocca: (12:45 Uhr) Okay, die Sonne scheint, es hat keine Minusgrade – ich bin auch wieder dabei! Let’s go.

Angel: (12:45 Uhr) Geht nur, ich bewache in der Zwischenzeit meinen Napf! 

Das Leben mit Hund, Frenchie Mocca, Puppy Husky Teddy, Senior Husky Angel, Hundeblog, Hunde Magazin, Lifestyle Blog, whoismocca.com
Frauchen, du könntest ein bisschen besser aufpassen, wenn ich schon mit dir übe!

Teddy: (13:20 Uhr) Puuh…immer diese Trainingseinheiten…ganz schön anstrengend! Ich will jetzt nur noch meinen Knochen, mein Fuchsi, mein Hasi und eine kühle Terrasse. 

Mocca: (13:20 – 13:25 Uhr) So, erstmal den Wassernapf leer saufen und dann ab in die Sonne. Herrlich – Entspannung pur! Zur Vorsicht verstecke ich auch mein geliebtes Hasi, hat ja eh fast die gleiche Farbe wie ich.

Teddy: (13:26 Uhr) Hmmm…Knochen, Fuchsi, Terrasse…wo ist das Hasi? Ha, Mr. Mocca – nicht mit mir! Her damit! 

Mocca: (13:27 Uhr) Hmpf. Nie hat man seine Ruhe vor diesen jungen Hupfern. Okay, spielen wir halt noch ein wenig mit Baby-Teddy, damit er dann endlich schläft. 

Das Leben mit Hund, Frenchie Mocca, Puppy Husky Teddy, Senior Husky Angel, Hundeblog, Hunde Magazin, Lifestyle Blog, whoismocca.com

TeddyMocca(13:30 – 14:00 Uhr) Hechel, hechel! Uuuaaah…Kurve…Vase…Teppich…Schei*** – schnell auf unsere Plätze und so tun als wäre nie etwas passiert! 

Mocca: (14:00 – 16:30 Uhr) So, noch ein paar wärmende Sonnenstrahlen genießen und dann ist eh bald wieder Fressenszeit! 

Teddy: (14:00 – 14:15 Uhr) Hmmm, schlafen? Näh. Knochen? Yay! 

Das Leben mit Hund, Frenchie Mocca, Puppy Husky Teddy, Senior Husky Angel, Hundeblog, Hunde Magazin, Lifestyle Blog, whoismocca.com

Angel: (15:00 Uhr) Huch, sind die schon wieder zurück? Ich habe so tief geschlafen, ist schon wieder Fressenszeit? Suchen wir mal Frauchen und laufen um sie herum, vielleicht bewirkt es ja was! 

Teddy: (15:00 Uhr) Ja, da laufe ich doch gleich direkt mit! 

Mocca: (15:00 Uhr) Vergesst es Jungs, da ist jetzt nichts zu holen. 

Teddy: (15:10 Uhr) Okay, dann ab auf die Fensterbank. Nennt mich „Chef der Näpfe“.

Das Leben mit Hund, Frenchie Mocca, Puppy Husky Teddy, Senior Husky Angel, Hundeblog, Hunde Magazin, Lifestyle Blog, whoismocca.com

Angel: (von 15:30 – 17:00 Uhr) *Déjà-vu* Stehen, liegen, tapsen, tapsen, tapsen, stehen, liegen, stehen, tapsen, tapsen, tapsen. (Dabei ja den Napf nicht aus den Augen lassen und Frauchen vorwurfsvoll anschauen!)

AngelTeddyMocca(17:00 Uhr) Fressen, Fressen, Fressen! (17:02 – 17:30 Uhr) Den Napf der anderen müssen wir uns noch einmal genau anschauen und ausschlecken, die haben bestimmt etwas übrig gelassen! *Ironie-off*

Das Leben mit Hund, Frenchie Mocca, Puppy Husky Teddy, Senior Husky Angel, Hundeblog, Hunde Magazin, Lifestyle Blog, whoismocca.com

AngelTeddyMocca(17:31 Uhr) Gassi, Gassi, Gassi! Frauchen, wir müssen mal. Du brauchst jetzt nichts essen – WIR MÜSSEN MAL! 

Teddy (18:30 – 19:30 Uhr) Yay Spielezeit. Mal schauen wer diesmal gewinnt. Werde gleich mal Mocca’s Pfote anknabbern. 

Mocca: (18:30 – 19:30 Uhr) Ich bin langsam echt zu alt dafür. Hmm…aber ich könnte doch mal eben kurz Teddy den Gang entlang jagen. Oder er mich? Hrhr – auf geht’s! 

Das Leben mit Hund, Frenchie Mocca, Puppy Husky Teddy, Senior Husky Angel, Hundeblog, Hunde Magazin, Lifestyle Blog, whoismocca.comDas Leben mit Hund, Frenchie Mocca, Puppy Husky Teddy, Senior Husky Angel, Hundeblog, Hunde Magazin, Lifestyle Blog, whoismocca.com

Teddy: (19:30 Uhr) So alle miteinander – ich bin dann mal weg. (geht ins Schlafzimmer an seinen Lieblingsplatz!)

Mocca: (19:30 Uhr) Ab auf die Couch, heute soll ein guter Film im TV sein! Herrchen, mach mal Platz da. (19:45 Uhr) Oh Nein, jetzt will Frauchen auch noch zu uns aufs Sofa. Na gut, aber nur dieses eine Mal noch! 

Das Leben mit Hund, Frenchie Mocca, Puppy Husky Teddy, Senior Husky Angel, Hundeblog, Hunde Magazin, Lifestyle Blog, whoismocca.com

Angel: (22:10 Uhr) Noch mal schnell auf die Toilette und dann in den Flur, wir sehen uns dann gegen 5 Uhr wieder. Vielleicht auch früher, irgendwie mag ich die Stille um 3 Uhr Nachts, wenn Frauchen oder Herrchen mit mir raus müssen! 

Das Leben mit Hund, Frenchie Mocca, Puppy Husky Teddy, Senior Husky Angel, Hundeblog, Hunde Magazin, Lifestyle Blog, whoismocca.com

Mocca: (22:15 Uhr) Ab ins Bett! (tapst ins Schlafzimmer) Herrchen, heb doch endlich mal die Bettdecke hoch! (stupst ungeduldig mit der Schnauze gegen Christian) Ich muss da rein! Wird’s bald? Na bitte, warum nicht gleich! Du kennst ja das Prozedere! (22:17 Uhr) *schnaaaaaarch-schnarch-schnarch-schnaaaaaaarch-pups* 

Teddy: (22:15 Uhr) Guuute Nacht! *schmatz*

Frauchen sagt:

So ungefähr schaut ein typischer Tag bei uns aus. Mal mehr und mal weniger aufregend, mal mit mehr und mal mit weniger Spiel-, Schlaf- und Übungsphasen. Wenn ich mir das so durchlese, verschlingen die Fellnasen schon recht viel Zeit vom Tag. Dennoch weiß ich meine „Hundepausen“ und ihre Spielphasen produktiv zu nutzen und das ist vielleicht auch der Schlüssel zur ausgeglichenen Work-Life-Hunde-Balance! Vor allem fordern sie auch nicht ständig meine Aufmerksamkeit ein und können sich auch gut mit sich selbst beschäftigen.

Fakt ist: Bei drei Hunden entwickelt jede Fellnase für sich einen eigenen Tagesablauf. Ein Welpe ist ganz anders als eine erwachsene Fellnase oder ein Senior. Jeder für sich hat tolle und anstrengende Seiten, aber niemandem kann man lange böse sein. Es gibt nichts, was große Hundeaugen nicht entschuldigen können. Mir persönlich ist es sehr wichtig, dass sie folgen und verstehen was ich von ihnen will. Aber wenn man regelmäßig mit ihnen übt, ist das auch kein Problem.

Erzählt mir doch auch von eurem Alltag mit Hund. Gibt es spezielle Dinge, Macken, Sachen, die eure Hunde täglich machen?

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena-Annabella Raffl gründete ihren Fashion Blog Anfang 2013. Der Outfit und Style Blog konnte sich in kurzer Zeit in der Blogosphäre etablieren und zählt zu den erfolgreichsten Blogs im deutschsprachigen Raum.

14 Comments
  1. Genialer Beitrag. Sehr schön geschrieben. Ich kann mich in euren Alltag gut hinein versetzen *lsch*

    Ich hab keine Hunde, aber die kommen noch, irgendwann! :)

    Liebe Grüße
    Sandra

  2. das ist wirklich ein super schöner Beitrag meine Liebe!
    aus diversen Fragen von mir weißt du ja auch schon, dass ich zu gerne wieder einen Hund an meiner Seite hätte :)
    ich finde es super, dass du beide Seiten der Medaille gezeigt hast – es ist sicher unglaublich toll mit den Hunden, aber man sollte eben auch nicht unterschätzen, dass sie einen fordern. wenn am Ende ein treuer Hundeblick ausreicht um alles zu entschädigen, läuft es wohl genau richtig :)

    hihi, auf diesen Fotos sieht man mal Teddys Brillen-Zeichnung so richtig gut :)

    danke dir für diesen wunderbaren Einblick ins Hundeleben meine Liebe und habt alle einen tollen Sonntag,
    ❤ Tina
    http://liebewasist.com

  3. Ein toller Beitrag! Die Fotos sind sowas von süss! :)
    Wir haben auch einen Senior-Hund, bei dem der Alltag ähnlich wie bei Angel ausschaut: Essen, schlafen, essen, schlafen… und zwischendurch mal für 10 Minuten Luft schnappen, denn länger schafft er nicht mehr.
    Danke für den super niedlichen Einblick in euren Hunde-Alltag :)
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Alisa

  4. Echt super Beitrag, hab schmunzeln müssen, ich habe zwar keine Hunde aber zwei Katzen und da spielt sich auch einiges ab. Toll geschrieben liebe Verena.
    Liebe Grüße aus Wien

  5. Wie mega süß ist das denn!? Ich musste so lachen, weil unsere Frenchie-Dame ganz genauso wie Mocca ist: Steht als letzte auf, viel spielen, viel futtern und abends das Anstupsen, um unter die Decke zu kommen – exakt so!

    Die Drei sind aber auch einfach zu herzig! Total schön geschrieben und ich glaube, wir würden alle gerne mal einen Tag mit unseren Wauzis tauschen. ;-)

    Liebe Grüße
    Sara | missesviolet

  6. Oh wie niedlich ist den bitte dieser Beitrag. Fand ihn super lustig aber auch ein süß. Deine drei Hunde Angel, Mocca und Teddy sind einfach goldig. Die Bilder von den dreien sind auch richtig toll geworden. Da bekomme ich sofort wieder Lust mir auch einen Hund zu holen. Leider habe ich aber wenig Zeit, weswegen ich immer wieder zögere.
    Wirklich ein schöner Beitrag, der mir ein breites Grinsen ins Gesicht gezaubert hat.Danke dafür
    Alles Liebe
    Marcel
    http://www.marsilicious.com

  7. Ein wundervoller Beitrag und die Bilder mit den Dreien sind echt klasse geworden. Was würden wir nur ohne unsere geliebten Tiere machen. <3

    Liebe Grüße,
    Dorothee

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>