10 kuschelige und gemütliche Deko-Ideen für die kalte Jahreszeit

Wenn es draußen langsam unangenehm kalt wird, gibt es oft nichts schöneres, als Zeit zu Hause zu verbringen. Eine aufgedrehte Heizung allein macht es dort aber noch nicht wirklich behaglich. Der eigentliche Wohlfühl-Faktor entsteht erst mit dem richtigen Interior. Nachdem ich bereits 10 Tipps für ein gemütliches Wohnzimmer mit euch geteilt habe, folgen heute weitere Tipps für die kalte Jahreszeit! Flauschige Stoffe, stimmungsvolles Licht und angenehme Aromen sorgen in jedem Zuhause für Gemütlichkeit. So ist auch der eisige Wind und die klirrende Kälte draußen schnell vergessen. Und damit es im Wohn- und Schlafzimmer schon bald wunderbar kuschelig wird, habe ich hier 10 gemütliche Deko-Ideen für euch!

Gemütliche Deko-Ideen – So wird’s richtig kuschelig!

1) Kuschelzeit

Flauschige Kissen und Decken sehen nicht nur sehr heimelig aus, sie sind auch noch herrlich bequem und kuschelig. Sogar wenn die Heizung einmal ausfällt, halten sie behaglich warm. Die flauschigen Heimtextilien gibt es in den verschiedensten Stoffen und Farben. Besonders weich und wärmend sind Materialien wie Wolle, Kunstpelz oder Fleece.

Gemütliche Deko Ideen für die kalte Jahreszeit, kuschelig einrichten, Wohnzimmer Inspiration, Schlafzimmer gestalten, Deko-Ideen, Herbst und Winter, Interior Blog, whoismocca.com
Fotos via Anthropologie und Impressionen.

2) Einfach stimmungsvoll

Der schnellste Weg, um gemütliche Stimmung zu zaubern: Kerzen sind nicht ohne Grund ein beliebtes Interior-Accessoire. Windlichter, Duftkerzen & Co. sorgen für romantisches Licht und verströmen angenehme Aromen. Wenn sie in stilvollen Gläsern und Laternen leuchten, sind sie außerdem ein toller Hingucker.

Gemütliche Deko Ideen für die kalte Jahreszeit, kuschelig einrichten, Wohnzimmer Inspiration, Schlafzimmer gestalten, Deko-Ideen, Herbst und Winter, Interior Blog, whoismocca.com
Fotos via Impressionen und Anthropologie.

3) Nie wieder kalte Füße

Teppiche und Läufer sorgen sogar auf beheizten Fußböden für ein besseres Wohngefühl. Sie bilden eine Barriere zwischen kältegeplagten Füßen und dem glatten Boden. Besonders flauschige Teppiche schmeicheln bei jedem Schritt. Außerdem wirkt so jeder Raum sofort viel gemütlicher. Ein weiterer Vorteil von Teppichen und Läufern ist die große Auswahl in Möbelhäusern und Online-Shops. So findet sich für jedes Zuhause das passende Stück.

Gemütliche Deko Ideen für die kalte Jahreszeit, kuschelig einrichten, Wohnzimmer Inspiration, Schlafzimmer gestalten, Deko-Ideen, Herbst und Winter, Interior Blog, whoismocca.com
Fotos via Anthropologie und Etsy.

4) Omas Geheimtipp für gemütliche Deko-Ideen

Wärmflaschen wirken nicht nur bei Erkältungen und Schmerzen wahre Wunder. Nach einem langen Arbeitstag helfen sie beim Entspannen oder wärmen eiskalte Zehen im Nu auf. Mittlerweile sind Wärmflaschen auch viel hübscher, als es die Modelle unserer Großmütter waren. Dank raffinierter Bezüge taugen sie fast schon als Deko-Element.

Gemütliche Deko Ideen für die kalte Jahreszeit, kuschelig einrichten, Wohnzimmer Inspiration, Schlafzimmer gestalten, Deko-Ideen, Herbst und Winter, Interior Blog, whoismocca.com
Fotos via Etsy.

5) Wärme von Innen

Kaum etwas ist an kalten Tagen so köstlich, wie heißer Tee. Umso besser, wenn er in einer schönen Kanne und den passenden Tassen serviert wird. So ist das wohltuende Heißgetränk auch Teil des gemütlichen Interiors.

 

Gemütliche Deko Ideen für die kalte Jahreszeit, kuschelig einrichten, Wohnzimmer Inspiration, Schlafzimmer gestalten, Deko-Ideen, Herbst und Winter, Interior Blog, whoismocca.com
Fotos via Impressionen und Anthropologie.

6) Orte der Entspannung

Das wichtigste in jedem Wohnraum ist wahrscheinlich eine bequeme Sitzgelegenheit. Besonders für gemütliche Abende sind weiche Polstermöbel ideal. Auf Sofas und Hockern lassen sich schöne Stunden in stimmungsvollem Ambiente verbringen. Streichelweiche Stoffe wie Alcantara, Samt oder Wolle sorgen für den besonderen Kuschel-Faktor.

Gemütliche Deko Ideen für die kalte Jahreszeit, kuschelig einrichten, Wohnzimmer Inspiration, Schlafzimmer gestalten, Deko-Ideen, Herbst und Winter, Interior Blog, whoismocca.com
Fotos via Impressionen.

7) Sanftes Leuchten

Kerzen allein reichen oft nicht, um einen Raum stimmungsvoll zu beleuchten. Hochwertige Lampen mit Dimm-Funktion sind eine Investition, die langfristig Freude macht. Die Helligkeit kann individuell angepasst werden – perfekt zum Lesen, Kuscheln oder Schlummern. Sehr dekorativ sind Leuchten mit Metallakzenten in Kupfer oder Gold.

Gemütliche Deko Ideen für die kalte Jahreszeit, kuschelig einrichten, Wohnzimmer Inspiration, Schlafzimmer gestalten, Deko-Ideen, Herbst und Winter, Interior Blog, whoismocca.com
Fotos via Anthropologie und Etsy.

8) Duftende Akzente

Gerade in der kalten Jahreszeit sind warme, würzige und süße Düfte sehr passend. Räucherstäbchen sind eine abwechslungsreiche Alternative zu Duftkerzen. Die tänzelnden Rauchfäden sehen wirklich schön aus und verströmen ein intensives Aroma. Dekorative Halterungen sorgen während dem Abbrennen dafür, dass die heiße Asche keinen Schaden anrichten kann.

Gemütliche Deko Ideen für die kalte Jahreszeit, kuschelig einrichten, Wohnzimmer Inspiration, Schlafzimmer gestalten, Deko-Ideen, Herbst und Winter, Interior Blog, whoismocca.com
Fotos via Etsy.

9) Zauberhaftes Funkeln

Nicht umsonst heißen sie auf Englisch „Fairylights“ – Lichterketten verleihen jedem Raum etwas Magie. Sie sind in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich. Als Dekoration sind Lichterketten sehr unkompliziert, da sie fast überall aufgehängt oder drapiert werden können. Sie passen auch quasi zu jedem Einrichtungsstil. Als Faustregel gilt übrigens: Je kleiner die einzelnen Birnchen sind, desto mehr funkelt die Lichterkette.

Gemütliche Deko Ideen für die kalte Jahreszeit, kuschelig einrichten, Wohnzimmer Inspiration, Schlafzimmer gestalten, Deko-Ideen, Herbst und Winter, Interior Blog, whoismocca.com
Fotos via Etsy und Impressionen.

10) Feuer und Flamme

Ein flackernder Kamin sorgt nicht nur in alten Hollywoodfilmen für Behaglichkeit. Auch in modernen Wohnungen ist offenes Feuer stimmungsvoll und gemütlich. Für alle Kamin-Freunde gibt es tolle Lösungen ohne Umbau, Holz und Kohle! Die Auswahl an innovativen Wandkaminen ist groß. Diese Modelle werden zwar mit Brennpaste oder Strom betrieben, sie flackern allerdings genauso schön wie ihre rußigen Vorbilder. Alternativ kann man auch in eine dekorative Kaminkonsole investieren und diesen mit stimmungsvollen Kerzen dekorieren.

 

Gemütliche Deko Ideen für die kalte Jahreszeit, kuschelig einrichten, Wohnzimmer Inspiration, Schlafzimmer gestalten, Deko-Ideen, Herbst und Winter, Interior Blog, whoismocca.com
Fotos via Impressionen.

Verratet mir doch auch eure gemütlichen Deko-Ideen in den Kommentaren! 

Reni

Reni

Redakteurin bei Who is Mocca?

Reni ist seit Anfang 2016 Teil des Teams von Who is Mocca?. Sie wirkt in vielen Kategorien des Mode und Interior Magazins als Redakteurin mit. Ihre Beiträge umfassen Themen wie Modetrends, Beauty-Tipps und Interior. Vom Trendreport bis zum Deko-DIY ist alles mit dabei.

13 Comments
  1. liebe Reni,
    das ist eine super Interieur-Zusammenfassung für den Herbst und Winter. solche flauschgen Fakefur-Kissen finde auch so schön und was mit richtig begeistert, sind die Teppiche, die du im Netz gefunden hast :)
    ich habe einen Terrazzoboden und im Winter wird es da natürlich richtig kalt… so einen Teppich muss ich mir dringend wieder zulegen!

    schöne Woche dir noch,
    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

  2. Da habt ihr richtig schöne Ideen gesammelt! Bei mir ist auch direkt eine Lichterkette mit warmen (!!) LED’s eingezogen sowie eine Kuscheldecke für das Sofa! Die Kissen werden leider vom Hund belagert, aber ich nutze wiederum den Hund dann als Kissen – win-win-Situation würde ich sagen ;-)

    Liebe Grüße
    Jenny
    http://www.fitandsparklinglife.com

  3. Ich liebe Kerzen vor allem in die kalte Jahreszeit =D Wasserflaschen sind auch toll, ich habe eine mit einen pinken Überzug und ich benutze sie öfters auf der Couch – obwohl mein Freund dann immer sagt dass es nicht mit der Deko passt xD

    xoRosie // Rosie’s Life

  4. Hallo Reni,

    die Einrichtungsideen sind sehr schön. Ich mag das Grau-Weiß, weil es auch gut zu anderen Jahreszeiten passt. Sonst hat man nämlich immer das Problem, dass man nicht weiß, wohin mit den ganzen Sachen. Und in der dunklen Jahreszeit ist es auch einfach heller. :-)

  5. Liebe Reni,

    das sind wirklich tolle Tipps, um die eigene Wohnung mit einigen einfachen Handgriffen winterfest zu machen! Für meine Wohnung sind vor allem Kuschelkissen und Decken absolute Must Haves, denn ich liebe es, mich abends mit einer Tasse Kakao in meine Kuscheldecke einzumurmeln und meine Lieblingsserie zu schauen! :)

    Ganz liebe Grüße,

    Sandra von http://fashionholic.de

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>