Fashion Mood Boards zu den 5 Top Modetrends 2017

Hier auf dem Modeblog gibt es ja bereits einiges über die heißesten Trends 2017 zu lesen. Nachdem wir nun schon bald die Hälfte des Jahres mit den aktuellen Mode-Highlights auf Tuchfühlung gehen konnten, ist es jetzt an der Zeit, die 5 Top-Favoriten der Who is Mocca? Redaktion für euch zusammenzufassen. Für besondere Inspirationen sorgen dabei liebevoll zusammengestellte Fashion Mood Boards!

Fashion Mood Boards: Trendinspiration mal Fünf!

Kennt ihr diese Seiten in Modemagazinen, an denen man sich fast nicht sattsehen kann? Meist handelt es sich dabei um geschmackvolle, optisch ansprechende Zusammenstellungen von aktuellen Trends, frechen Grafiken und stilvollen Mustern. Diese besondere Art der Layout-Aufbereitung wird euch wahrscheinlich unter der Bezeichnung Fashion Mood Boards ein Begriff sein.

Das Konzept der Mood Boards kommt ursprünglich aus der Werbe- und Design Industrie. In diesen Branchen ist es nicht unüblich, zu Beginn eines neuen Projektes, dessen Look and Feel auf einem Bogen Papier festzuhalten. Die Designer verwendeten dazu früher Schnipsel aus Magazinen und Zeitungen und arrangierten daraus ein stimmiges Gesamtkonzept. Heute ist man zum Glück dank der ausgereiften Technik nicht mehr auf Schere und Klebestift angewiesen.

Und wie könnte es anders sein – als Modefan und ausgebildete Grafikerin sind Fashion Mood Boards natürlich genau mein Ding, da sich beide Bereiche einfach wunderbar ergänzen! Deshalb habe ich auch heute meine Lieblingstrends des Jahres auf diese Art grafisch zusammengefasst – ich hoffe, euch machen die Mood Boards genau so viel Spaß wie mir!

Trend 1: Knallig auf Streife!

Dass ich Streifen liebe, ist wohl mittlerweile kein Geheimnis mehr. Dieses Jahr bekommt der übliche schwarz-weiße Ringellook aber ein Upgrade! Wir lieben es jetzt bunt und knallig – und das auch gerne all-over! Ob man sich nun für Bold-Stripes in der Light Variante als Pullover oder gleich für einen knallig gestreiften Zweiteiler entscheidet – dieser Trend macht einfach richtig gute Laune!

In meinen Pinterest Boards findet ihr jede Menge an Bold-Stripes-Inspirationen und tolle Kombinationstipps für gestreifte Teile. Außerdem könnt ihr hier die Styling-Ideen verschiedener Fashionistas und Streetstyle-Queens miteinander vergleichen. Ein paar meiner eigenen Outfits mischen sich auch ins bunte Treiben – na, entdeckt ihr mich zwischen Olivia Palermo und Alexa Chung?

 

Bold Stripes Fashion-Posts:

Fashion Mood Board Bold Stripes, Trend 2017, Fashion Trends Moodboard, Modetrends Inspiration, Style Blog, Modeblog, Fashion Blog, Inspiration, www.whoismocca.com
Fotocredit der Affiliate-/Presse-/Stock-Fotos: gestreiftes BH-Top, Schuhe im Regenbogen-Design, Schlappen in Rot-Tönen, gehäkelte Pantoletten, gestreiftes Midi-Kleid von Diesel, Kleid mit pastelligen Bold Stripes, Streifenpullover in Lila und Rot, bunter Pullover mit Eyelets, gestreifter Pastell-Pullover, bunter Regenbogen-Hintergrund via Freepik, Auge mit buntem Makeup via Freepik, Vektor-Blumen via Freepik, Blumen-Rand via Freepik, Bild mit grünen Blättern via Unsplash.

Trend 2: Fersenfreiheit mit Mules, Schlappen und Co.

Mules sind uns ja schon seit längerem ein Begriff. Dieses Jahr wird der allseits beliebte Trend um einige Facetten erweitert – besonders spitze, hinten offene Schläppchen haben es den Modefans rund um den Globus angetan. Wer kann es uns verübeln – schließlich sind stylische Schlappen einfach die idealen Sommerschuhe. Ob zum Kleid, zur Jeans oder zur Culotte – Slipper, die hinten offen sind lassen sich einfach zu allem kombinieren!

 

Trendreports und Outfit-Ideen mit Schlappen und Co.

Fashion Mood Board Backless Shoes, Slipper, Pantoletten, Trend 2017, Fashion Trends Moodboard, Modetrends Inspiration, Style Blog, Modeblog, Fashion Blog, Inspiration, www.whoismocca.com
Fotocredit der Affiliate-/Presse-/Stock-Fotos: schwarze Pantoletten von Ayede, Babouche Slippers von Acne Studios, Gingham Slippers von Sam Edelman, Denim Slippers von Brother Vellies, flauschige Badesandalen von Topshop, Pantolette in Metallic-Optik, Denim Foto via Freepik, Diamant Zeichnung via Freepik, gezeichneter Mund via Freepik, Bild von Jeans via Unsplash.

Trend 3: Dare to be denim!

Denim ist ein langweiliges Basic? Von wegen! Die aktuellen Denim-Trends könnten kaum vielfältiger und ausgefallener sein! Ob bestickt, mit Nieten und Eyelets verziert oder im distressed Look – 2017 wissen wir, wie wir unsere Jeans gehörig aufpeppen! Außerdem bewegen wir uns auch mal von der Standardfarbe Blau weg und wagen bunte Akzente. 

Welche Denim-Styles meine persönlichen Favoriten sind, zeige ich euch, wie so oft, in einem eigenen Pinterest-Board! Und natürlich darf dort auch eines meiner liebsten Denim-Teile überhaupt,  die Mom Jeans, nicht zu kurz kommen!

 

Denim Inspirationen:

Fashion Mood Board Denim, Trend 2017, Fashion Trends Moodboard, Modetrends Inspiration, Style Blog, Modeblog, Fashion Blog, Inspiration, www.whoismocca.com
Fotocredit der Affiliate-/Presse-/Stock-Fotos: gebleichte Mom Jeans von Topshop, Mom Jeans mit Stonewash-Effekt, Jeansjacke mit Text-Print, rosa Jeansjacke von Hilfiger Denim, Chucks mit Stickerei, Denim Buchstabe via Freepik, pinke Blume via Freepik, Bild mit Jeansjacke via Unsplash.

Trend 4: Shirts, die etwas zu sagen haben!

Statement-Shirts zählen für mich zu den coolsten Trends der Stunde. Aufdrucke wie „Femme“ und Co. könnte man sich meiner Meinung nach aber glatt sparen, immerhin ist die Trägerin ja eine Frau und was möchte man mit so einem Statement der Welt sagen?

Dennoch kann man auch dieses Thema stylisch verpacken. Wie ich euch zum Beispiel auch schon hier bei meinem „Females of the Future„-Streetstyle gezeigt habe. Auch Zahlen- oder Städteliebhaber kommen bei den aktuellen Prints voll auf ihre Kosten.

Wie meine liebsten Statement-Shirts und -Sweater aussehen, zeige ich euch auch wieder auf Pinterest – vielleicht ist ja die ein oder andere Shopping-Inspiration für euch dabei.

 

Trend to Watch: Statement-Shirts

Fashion Mood Board Statement Shirts, Trend 2017, Fashion Trends Moodboard, Modetrends Inspiration, Style Blog, Modeblog, Fashion Blog, Inspiration, www.whoismocca.com
Fotocredit der Affiliate-/Presse-/Stock-Fotos: Palm Beach Shirt, Honolulu Shirt, Sweet Talk Shirt, Merci Mon Cherie Shirt, Copenhagen 1990 Shirt, Shirt mit 1990 Print, Afraid of Nothing Shirt, Platonic Love Shirt, Popeye Shirt, Rock & Roll Shirt, Stop Dreaming Shirt.

Trend 5: Business mit Pepp!

Auch unsere Formal-Wear bekommt 2017 ein modisches Upgrade! Ehemals schlichte Business-Teile wie Blazer, Marlenehose & Co. präsentieren sich aktuell in genialen Mustern und äußerst farbenfroh. Durch diese neuen Entwicklungen ist der Business-Look auch nicht mehr rein auf förmliche Meetings beschränkt – formelle Mode wird um einiges alltagstauglicher!

Ebenso schicke wie lässige Office-Wear Outfits, die auch beim Afterwork-Drink noch ein toller Hingucker sind, findet ihr nicht nur hier auf dem Fashion Blog, sondern auch wieder  in meinem Pinterest-Board!

 

Suit Up! Moderne Ideen für jeden Tag:

Fashion Mood Board Business Casual Attire, Trend 2017, Fashion Trends Moodboard, Modetrends Inspiration, Style Blog, Modeblog, Fashion Blog, Inspiration, www.whoismocca.com
Fotocredit der Affiliate-/Presse-/Stock-Fotos: mintgrüner Anzug, lässige Kombination aus Leinen, langer Overall mit Zipper, floraler Anzug von Topshop, Business-Anzug in Tomatenrot, floraler Anzug im Vintage-Look von Asos, Coffee Vektor via Freepik, Vektor Face via Freepik, karierte Papier-Textur via Freepik.

Wie gefällt euch die Fashion Mood Boards Trendübersicht? Und welcher Modetrend ist euer Liebling für 2017?

Der Beitrag enthält Affiliate Links.
 

Verena

Verena

CEO, Editor

Verena-Annabella Raffl gründete ihren Fashion Blog Anfang 2013. Der Outfit und Style Blog konnte sich in kurzer Zeit in der Blogosphäre etablieren und zählt zu den erfolgreichsten Blogs im deutschsprachigen Raum.

4 Comments
  1. ich boin absoluter Fan von Mood Boards und habe sie schon lange vor meiner Blogger-Zeit immer auf Stylefruits zusammen gestellt. ich glaube das waren in meiner Teenie-Zeit auch die Anfänge in Sachen Fashion für mich ;)
    ob es Stylefruits so noch gibt, weiß ich gar nicht – aber Mood Boards finde ich nacht wie vor einfach klasse!!!

    genieß den sonnigen Sonntag schön meine Liebe,
    ❤ Tina von Liebe was ist
    Liebe was ist auf Instagram

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>